Seite 98 von 154 ErsteErste ... 488896979899100108148 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 1535

60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

Erstellt von Mr_X, 03.04.2010, 20:04 Uhr · 1.534 Antworten · 51.905 Aufrufe

  1. #971
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Bukeo",p="849989
    ...
    Deine Rothemden stellen gerade special units zusammen, ...
    60 Antworten weiter.
    Bukeo, zu Deinen Beschuldigungen, fehlt immer noch der Beweis. :P

    Kommt noch etwas?

  2.  
    Anzeige
  3. #972
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Lies halt nach bei den online Ausgaben der Bangkok Post oder The Nation.

  4. #973
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Silom",p="850456
    60 Antworten weiter.
    Bukeo, zu Deinen Beschuldigungen, fehlt immer noch der Beweis. :P

    Kommt noch etwas?
    ok, dann erkläre doch einfach, wie du die Lage einschätzt.
    Dann wissen hier alle Bescheid und müssen nicht raten.

    Meine persönliche Einschätzung momentan ist:

    Möglicherweise hat die Armeeführung keine totale Kontrolle mehr über ihre Soldaten, aber auch die Rothemden-Führer verlieren täglich mehr die Kontrolle über ihre Rothemden.
    Die machen mittlerweile auch, was sie wollen.

    Das ist keine Demo für Demokratie mehr, einfach nur Anarchie.

  5. #974
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Bukeo! Für mich das beste Beispiel das Jahr 2008. Das Militär hatte keinen Bock den Konflikt zu lösen.
    Die Straftaten der Gelben blieben ungesühnt.

    Diese Art von Schule machte den Roten Mut. Terror!
    Nur dieses Mal steht die eigentliche Führung des Militärs hinter der Regierung. Die Roten versuchten sich gegen die Gewalt der Sicherheitskräfte wehren. Was sich aber in den Straßen Bangkoks abspielte unverantwortlich von den Verantwortlichen.

    Aber einfach die Schuld bei den Roten zu suchen ist für mich zu einfach.

  6. #975
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Silom",p="850488
    Bukeo! Für mich das beste Beispiel das Jahr 2008. Das Militär hatte keinen Bock den Konflikt zu lösen.
    Die Straftaten der Gelben blieben ungesühnt.
    eigentlich nicht, die Anklagen gegen die Gelbhemden wurden nicht eingestellt. Ebenso noch offen, die Anklagen gegen die Rothemden vom April 2009.

    Nur dieses Mal steht die eigentliche Führung des Militärs hinter der Regierung. Die Roten versuchten sich gegen die Gewalt der Sicherheitskräfte wehren.
    wo wenden die Sicherheitskräfte Gewalt an, das ist ein Märchen der Rothemden.
    Ich habe noch in keinem Land so lasche Sicherheitskräfte gesehen. In der USA und in anderen Ländern wären die Rothemden schon lange Geschichte.

    Aber einfach die Schuld bei den Roten zu suchen ist für mich zu einfach.
    das ist richtig.
    Die Schuld liegt bei Thaksin - ein Wort von ihm und das Problem wäre erledigt.
    Stattdessen hetzt er weiter für einen Kampf für Demokratie, wo er selbst seinerzeit erklärte: Democracy is not my goal.

    Wahrscheinlich ist er todkrank und hat nichts mehr zu verlieren.

  7. #976
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Dieter1",p="850475
    Lies halt nach bei den online Ausgaben der Bangkok Post oder The Nation.
    jetzt will wohl Arisman sämtliche Province Halls in der Province abfackeln, wenn nicht die Radiostationen geöffnet werden.
    Gibt es wirklich Deutsche, die das noch als Demo sehen

    THE NATION: Thing 2 watch- BKK -Red leader Arisman yesterday threatened to burn province halls if govt stops the broadcast of community radio.

  8. #977
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Bukeo",p="850489
    In der USA und in anderen Ländern wären die Rothemden schon lange Geschichte.
    In der USA hätten die Rothemden erst gar nicht auf die Straße gehen müssen, um für ihre Rechte zu demonstrieren!

  9. #978
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="850492

    In der USA hätten die Rothemden erst gar nicht auf die Straße gehen müssen, um für ihre Rechte zu demonstrieren!
    warum nicht, immerhin war die Ernennung Bushs zum Präsidenten nicht besonders transparent.

  10. #979
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Bukeo",p="850489
    ...

    das ist richtig.
    Die Schuld liegt bei Thaksin - ein Wort von ihm und das Problem wäre erledigt.
    Stattdessen hetzt er weiter für einen Kampf für Demokratie, wo er selbst seinerzeit erklärte: Democracy is not my goal.

    ...
    Bukeo, immer der gleiche Unsinn. Den meisten geht Thaksin auf den Ahrsch. Oder hast Du einen sichtlichen Beweis, dass Thaksin mittels Joystick die Demonstranten lenkt?

    Ebenso könnte ich sagen: Hätte Aphisit das Parlament aufgelöst, wäre Bangkok schon längst wieder demofrei.

    Ebenso könnte ich sagen: Hätte das Königshaus auf Auflösung der Demo bestanden, wären die Straßen frei.

    Nachtrag zur Gewalt in Bangkok. Habe ein wenig in dem 2008-PAD-Thread gewälzt. Es gab Gelbbrillenträgeraussagen wie

    (schmunzelnd) Nun weigern sich auch die Krankenhäuser verletzte Polizisten aufzunehmen.
    Das Chulalongkorn Hospital wird nun auch andere Krankenhäuser darauf ansprechen, ebenfalls keine Polizisten zu behandeln.
    oder
    Das Chula und Belegschaft sind weder Feldsanitaeter noch sind die im 2.WK sondern in THAILAND und einen Skandal sehe ich weit und breit nicht, sondern ziviles Ungehorsam
    Schon interessant. Den einen Teil aufs schärfste zu kritisieren und selbst die gleiche Masche zu praktizieren.

  11. #980
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Ich bin eben den Highway 1 von Bangkok nach Rangsit gefahren.
    Kurz vorm Dreieck 1/31 standen auf dem Highway 31 sehr viele Polizei-, Militaer- und Krankenwagen.
    Die Spuren waren auf genau 1 verengt, was natuerlich eine enorme Beeintraechtigung fuer den ueblichen Verkehr bedeutet.

    Keine Ahnung was konkret dort passiert(e), aber ich habe heute auch das erste Mal wieder ein paar Rote - wirklich nicht viele - gesehen.

Ähnliche Themen

  1. Hilfe, der Laptop ist lahm
    Von eber im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.08.11, 21:41
  2. Internet oder Nittaya lahm?
    Von tomtom24 im Forum Computer-Board
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.01.10, 15:17
  3. Beagle-Wurm legt Web-Server lahm
    Von amnesius im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.04, 21:36