Seite 81 von 154 ErsteErste ... 3171798081828391131 ... LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 810 von 1535

60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

Erstellt von Mr_X, 03.04.2010, 20:04 Uhr · 1.534 Antworten · 52.036 Aufrufe

  1. #801
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    nur so als Info





    BANGKOK: -- Methee, a former actor, was arrested on Thursday morning for possessing military weapons belonging to the government. A machine gun belonging to the Army in his vehicle at the time of his arrest.

    "He said he was keeping the weapon for future use," Tharit said. "He admitted he had also distributed other such weapons to his comrades."

    The April 10 clash left 25 dead and more than 800 injured. Both sides suffered casualties, and afterwards the Army found many of its weapons went missing.

    Tharit said Methee had planned to fight to the death if the government did not heed the demands of the Democratic Alliance of Democracy against Dictatorship (DAAD).

    Since March 12, the DAAD and its redshirt supporters have demanded that Prime Minister Abhisit Vejjajiva quickly dissolve the House of Representatives.

    Although Abhisit offered to dissolve the House in nine months, redshirt leaders refused to end their rally and ignored the government's call for further talks.

    Instead, they led their supporters to the Rajprasong intersection, where the redshirt rally has since forced many businesses in the area, including big shopping malls and fivestar hotels, to shut down temporarily.

    Tharit said Methee admitted to being on the front line when the red shirts clashed with soldiers on April 10.

    "He did not identify himself as one of the 'men in black' but told us who those men were and admitted the order to shoot came from the redshirt side during the clash," Tharit said.

    He said Methee claimed the number of men in black was quite high, but declined to give a specific number.

    Video clips of the April 10 incident, as presented by the government, show heavily armed men in black mingling with the redshirt crowd. The government has called them "terrorists".

    Tharit said Methee could face the death penalty if convicted of taking heavy war weapons away from soldiers.

    He said Methee, who remains in custody, had also provided many other pieces of crucial information.

    "He attended daily meetings with key redshirt members for planning. He named the venue of the meeting. It's near the Rajprasong intersection," Tharit said.

    During a televisionpool programme, Tharit explained the DSI had now taken charge of cases relating to terrorism, threats against the authorities, attacks on people and illegal handling of the Army's war weapons.

    This is why Methee's case falls under the its jurisdiction.

    He said the DSI would work closely with other relevant agencies in such cases, including the National Police, the National Intelligence Agency and the National Security Council.

    Since Methee's arrest, redshirt leaders in the Rajprasong area have tried to distance themselves from him.

    "He's only declared himself as an ally. He does not follow our orders. He's acted independently.

    It's just that when he showed up, he attended our activities. We don't know what he's done elsewhere," said Natthawut Saikua, another redshirt leader.

    The Nation

  2.  
    Anzeige
  3. #802
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von strike",p="849228
    Und klinke mich dann damit auch aus. Mal sehen was die naechsten Tage bringen.
    Ach, das ist aber schade.
    Aber ich berichte, sollte der Fall eintreten, dass sich jemand ernsthaft für den Abschußort der M79 interessiert. Den meisten reicht es ja, wenn Assoziationen in den Gehirnen gelegt wurden. Es geht um Stimmungsmache, nicht um Wahrheitsfindung.

    BTW: Auch die New York Times verliert ihren Humor selbst in den schlimmsten Momenten nicht.

    "The antagonism between them was displayed by a pro-government protester who made a rude gesture toward the red shirts on Thursday as she stood in front of a misspelled placard in English reading “Uneducate people.”"

    http://www.nytimes.com/2010/04/23/wo...ia/23thai.html :-)

  4. #803
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="849255
    Aber ich berichte, sollte der Fall eintreten, dass sich jemand ernsthaft für den Abschußort der M79 interessiert.
    das ist schon geklärt.

    Den meisten reicht es ja, wenn Assoziationen in den Gehirnen gelegt wurden. Es geht um Stimmungsmache, nicht um Wahrheitsfindung.
    da hast du recht, Stimmungsmache bzw. Panikmache höre ich hier im ganzen Gebiet täglich. Jeder hat seine roten Hetzsender an, mein Nachbar, die Marktfrauen - überall hört man Jatu.... & CO aus dem Radio schreien.
    Egal ob es stimmt, Hauptsache die Stimmung entwickelt sich aggressiv.

    "The antagonism between them was displayed by a pro-government protester who made a rude gesture toward the red shirts on Thursday as she stood in front of a misspelled placard in English reading “Uneducate people.”"
    wo sie ja nicht unrecht hat.

  5. #804
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.027

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Habe gerade im Thai-TV die Tochter der Toten gehoert. Die ach so menschenfreundlichen Rothemden haben nicht mal den Krankenwagen mit ihr rechtzeitig ins Krankenhaus durchgelassen...

    Das war in den letzten Tagen mit verletzten Soldaten das gleiche...Sie sind sogar noch auf sie losgegangen...Und von wegen nur Stoecke, sie waren schwer bewaffnet...

    Eigentlich wollte ich mich nicht hier aeussern, aber es ist unertraeglich und menschenverachtend, was hier Leute wie JMF und Konsorten von sich geben.

    Falls irgendein Wirrkopf nach Quellen fragt..ich gucke mehrmals taeglich Thai-TV und bekomme alles uebersetzt.

  6. #805
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Maenamstefan",p="849268

    Eigentlich wollte ich mich nicht hier aeussern, aber es ist unertraeglich und menschenverachtend, was hier Leute wie JMF und Konsorten von sich geben.
    ja, manchmal möchte man kotzen - aber man muss ruhig bleiben, einfach ein paar Mal durchatmen, dann geht es schon wieder.

  7. #806
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Mein lieber Stefan, morgen gibts dann einen Bericht über die Angehörigen von Opfern der roten Seite. Wenn du dann auch noch kotzt, ist ja alles ok.

  8. #807
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Im Krieg gibt es leider immer Tote zu beklagen. Das liegt in der Natur der Sache. Das es zum Bürgerkrieg kommen wird war ja schon vor Monaten abzusehen. Wollte ja keiner wahrhaben.

    Die letzte Chance, das Volk mit einer Neuwahl zu einen, wurde ja leichtfertig vertan.
    Nun müssen wir halt ein paar Monate warten. Es wird grausam werden. Ich denke an ähnliche Zustände wie in Israel und Palästina. Es gibt kein Zurück mehr.
    Die einzige Alternative wäre eine Verschärfung des Miltärstaates wie in Myanmar, was ich aber für schlechter halten würde, da dann alle betroffen wären.

    Solange sich die Roten und Gelben relativ begrenzt die Köpfe einhauen und sich der Rest der Bevölkerung und Touristen raushalten, ist das sozusagen nur eine Vertretung des Machtkampfes des Volkes in einer Art Boxkampf. Möge der Bessere gewinnen, um es mal sportlich zu sagen. Klingt makaber, aber das Volk und die Herren Politiker möchten es ja schließlich so.

  9. #808
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    ich hoere mmer wieder, dass es da noch eine unsichtbare 3. Gruppe gibt, denen es wohl sehr gelegen kaeme, wenn die Situation noch weiter eskaliert. Weiss jemand mehr ?

  10. #809
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="849282
    ich hoere mmer wieder, dass es da noch eine unsichtbare 3. Gruppe gibt, denen es wohl sehr gelegen kaeme, wenn die Situation noch weiter eskaliert. Weiss jemand mehr ?
    Unser Member Bukeo hat recht gute Quellen in Chaing Mai den solltest Du mal fragen. ;-D

  11. #810
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Maenamstefan",p="849268
    Habe gerade im Thai-TV die Tochter der Toten gehoert. Die ach so menschenfreundlichen Rothemden haben nicht mal den Krankenwagen mit ihr rechtzeitig ins Krankenhaus durchgelassen...

    Das war in den letzten Tagen mit verletzten Soldaten das gleiche...Sie sind sogar noch auf sie losgegangen...Und von wegen nur Stoecke, sie waren schwer bewaffnet...
    Schade, mir liegen andere Quellen vor, als Rothemden zusammen mit Soldaten sich um Verletzte kümmerten und Tote bargen
    :-(

Ähnliche Themen

  1. Hilfe, der Laptop ist lahm
    Von eber im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.08.11, 21:41
  2. Internet oder Nittaya lahm?
    Von tomtom24 im Forum Computer-Board
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.01.10, 15:17
  3. Beagle-Wurm legt Web-Server lahm
    Von amnesius im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.04, 21:36