Seite 8 von 154 ErsteErste ... 6789101858108 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 1535

60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

Erstellt von Mr_X, 03.04.2010, 20:04 Uhr · 1.534 Antworten · 52.120 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Bukeo",p="842375
    wer sagt den das die The Nation objektiv berichtet?
    Kann man ihr aber nicht mal verübeln, wenn man....
    Nun, so ist es endlich raus, das Eingeständnis der Wahrheit.
    Und da nennt sich die Bangkok Post jeden Tag auf der Titelseite: The Newspaper You Can Trust.
    Oder The Nation halt: Insightful, In Trend, Independent (=Unabhängig )

    Gründe haben die Medien immer. Dennoch schreibt z.B. Der Spiegel nicht automatisch eine völlig verzerrte Berichterstattung, wenn es um die CSU geht. Auch wenn der FJS früher mal den Augstein u.a. in U-Haft brachte.

    Politische Kultur, die sich auch in der richtigen Wortwahl für den politischen Gegner ausdrückt, das ist allerdings wirklich ein Schwachpunkt der thail. Medien. Und wir Expats sollten damit aufhören, die dort verwandten Begriffe mit unseren Bedeutungen zu verwenden.

    Denn in Thailand bedeutet Mob nicht etwa Pöbel, was im Deutschen eindeutig abwertend ist. Mob ist der aus dem Englischen entlehnte Begriff für eine Straßenbewegung oder eine außerparlamentarische Oppposition. Da ist zunächst einmal keine Wertung mit verbunden.

    Dafür gibt und gab es bessere Beispiele: Wie z.B. der Red Hordes, der Roten Horden - als die nach Bangkok kamen. Diesen Begriff haben Bangkok Post und The Nation wie selbstverständlich gebraucht. Ist ja auch bestens geeignet, Emotionen zu schüren. Oder die Begriffe Hunde oder Kühe zur Beschreibung des politisch Andersdenkenden zu verwenden.

    Dass die jeweiligen politischen Gegner sich gegenseitig um nichts nachstehen, ist schon traurig genug und für die noch unterentwickelte politische Kultur Thailands halt kennzeichnend. Aber dass sich die englisch-sprachigen Zeitungen Bankoks, die täglich mit dem Versprechen der Objektivität und Unabhängigkeit ihre 30 Baht verdienen wollen, sich der gleichen, primitiven Sprache bedienen, das ist ein Skandal.

    Verroht und abgestumpft. Hier eine als Karrikatur "verkaufte" Kommentierung des politischen Geschehens durch den Manager - angeblich ein Blatt der und für die Gebildeten.


    Linkes Bild: Montag-Freitags, Rechtes Bild: Samstags und Sonntags. Quelle: ASTV Manager am 29. März 2010.

    Wenn bei uns in D solche Cartoons z.B. die Mitglieder der CDS alle als Küchenschaben zeigen würden, dann würde man in D den Presserat einschalten.

    Aber auch so etwas hat Thailand halt vergessen und nun ist es schon zu spät.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="842389
    ... wir Expats sollten damit aufhören, die dort verwandten Begriffe mit unseren Bedeutungen zu verwenden.

    Denn in Thailand bedeutet Mob nicht etwa Pöbel, was im Deutschen eindeutig abwertend ist. Mob ist der aus dem Englischen entlehnte Begriff für eine Straßenbewegung oder eine außerparlamentarische Oppposition. Da ist zunächst einmal keine Wertung mit verbunden. ...
    Hmmmm, wem soll ich jetzt glauben?
    Deiner Interpretation oder dict.leo.org?
    Dort wird "Mob" uebersetzt, wie ich es gelernt habe: Gesindel, Poebel, .....
    EDIT: der Einfachheit halber http://dict.leo.org/ende?lp=ende〈=de...=mob&relink=on

    Und da es "red-mob" hiess und nicht "daeng-mob" und auch in einer englischsprachigen Zeitung ist Deine Erklaerung moeglicherweise nicht korrekt.
    Ich bleibe also mal bei meiner Interpretation.
    Ist das okay fuer Dich?


  4. #73
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von strike",p="842390

    Hmmmm, wem soll ich jetzt glauben?
    Deiner Interpretation oder dict.leo.org?
    Dort wird "Mob" uebersetzt, wie ich es gelernt habe: Gesindel, Poebel, .....
    EDIT: der Einfachheit halber http://dict.leo.org
    da hat waanjai2 nicht so unrecht. In Englisch hat Mob nicht die gleiche minderwertige Bedeutung wie in Deutsch.

  5. #74
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    jetzt wäre aber langsam Zeit, das die Frauen ihre Leihkinder packen und sich in Sicherheit bringen.
    Die Polizei bereitet wohl die Räumung einiger Strassen vor.

  6. #75
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von strike",p="842390
    Hmmmm, wem soll ich jetzt glauben?
    Siehste, so ist das, wenn man mit konfligierenden Meldungen umgehen muß.

    Zunächst würde ich vorschlagen, ganz grundsätzlich nicht nur in Wörterbüchern nachzuschauen, sondern auch in Gesamtdarstellungen. Also z.B. auch hier:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Mob_%28Personen%29

    Dann muß ich auf die Besonderheiten der englischen Lehnwörter bei der Übernahme und Einverleibung in die Thai Sprache - also beim "Eindeutschen" - achten. Beobachtest Du die politische Entwicklung in Thailand, dann fällt Dir auf, dass die gar keinen Begriff etwa für Demonstranten zu haben scheinen. Bei denen heißen die dann Mob. Ob Gelb, Rot oder Blau oder... Ganz neutral, kein Schimpfwort.

    Wir hatten dieses Spezialthema übrigens auch schon einmal ein wenig ausführlicher hier:

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...ght=mob#710555
    Beiträge #194 bis 206 :-)

  7. #76
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Ich denke es liegt eher an den limitierten englischen Sprachkentnissen der 'the nation' Redakteure.... ;-D

  8. #77
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Bukeo",p="842393
    jetzt wäre aber langsam Zeit, das die Frauen ihre Leihkinder packen und sich in Sicherheit bringen.
    Die Polizei bereitet wohl die Räumung einiger Strassen vor.
    Hier sieht man auch Bilder:

    http://www.bangkokpost.com/breakingn...t-police-lines

    Und Frauen und Kinder sind nicht mehr zu sehen. Dafür hat man jetzt ja - wie schon einst die Gelbhemden - die Garden. Das sollen mehr als 1000 kräftigere Jungs sein.

    Und nicht Räumung ist die Devise, sondern Verhinderung der Ausbreitung. 2 Paar Schuhe. :-)

  9. #78
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="842397

    Und Frauen und Kinder sind nicht mehr zu sehen. Dafür hat man jetzt ja - wie schon einst die Gelbhemden - die Garden. Das sollen mehr als 1000 kräftigere Jungs sein.
    gestern waren noch welche zu sehen, kann aber sein - das man die Kinder schon wieder an die Eltern übergeben hat.
    Ja, die schwarzen Garden sind auch schon vor Ort.
    Erstmal sind die Märsche in die verbotenen Zonen wohl abgeblasen, was bei den Rothemden vermutlich wieder als Sieg gefeiert wird.
    Nattawuth hat sich gerade geäussert, er wäre bereit zu kämpfen und zu sterben - naja, wer glaubt wird selig.

    Und nicht Räumung ist die Devise, sondern Verhinderung der Ausbreitung. 2 Paar Schuhe. :-)
    Ich sehe das eher als geplante Räumung der Touristen-Gegend - aber sehen wir mal später.

  10. #79
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="842397
    Hier sieht man auch Bilder....
    Die Polizisten in dieser Montur bei diesem Wetter sind echt nicht zu beneiden :-(

  11. #80
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Bukeo",p="842398
    Ja, die schwarzen Garden sind auch schon vor Ort.
    Ja? Wo laufen die denn?




Seite 8 von 154 ErsteErste ... 6789101858108 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe, der Laptop ist lahm
    Von eber im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.08.11, 21:41
  2. Internet oder Nittaya lahm?
    Von tomtom24 im Forum Computer-Board
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.01.10, 15:17
  3. Beagle-Wurm legt Web-Server lahm
    Von amnesius im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.04, 21:36