Seite 48 von 154 ErsteErste ... 3846474849505898148 ... LetzteLetzte
Ergebnis 471 bis 480 von 1535

60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

Erstellt von Mr_X, 03.04.2010, 20:04 Uhr · 1.534 Antworten · 52.105 Aufrufe

  1. #471
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Bukeo",p="845478
    ich denke schon, das er die Armee unter Kontrolle hat.
    Der Eindruck ist in den letzten Tagen nicht entstanden.

    Was man beobachten konnte waren de-facto Befehlsverweigerung seitens Teile des Personals beim Schutz des Regierungsgebäudes und der Thaicom Station, unvorbereitete Soldaten in der Samstag Nacht, verlassene Panzer in der Innenstadt, und wenig überzeugende Statements zu diesen Vorkommnissen.

    Cheers, X-Pat

  2.  
    Anzeige
  3. #472
    Avatar von llcoolm

    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    164

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Bukeo",p="845499
    Zitat Zitat von llcoolm",p="845497

    Was aber auch nur wieder eine Vermutung deinerseits ist
    nein, ist bereits bestätigt.

    1. durch die Aussage General Saeh Daengs, das es seine Conan Warriors waren, die den Kommandanten Col Romklao Thuwatham mit M79 angegriffen hätten, um die Truppen Anupongs führungslos zu überrennen.

    2. durch die forensischen Untersuchungen im Beisein eines Rothemden-Arztes, die ebenfalls ergab - das hier Militär-Scharfschützen die Soldaten und Rothemden erschossen.

    3. Fotos und Videos ausl. Reporter, die beweisen - das Rothemden (Red Siams) und Schwarzhemden schwer bewaffnet durch die Gegend zogen, 6 Panzer und Armeefahrzeuge angriffen und professionell ausräucherten.

    Dann erkläre mir mal, warum Anupong seine eigenen Soldaten killen sollte und warum Abhisit Rothemden erschiessen lassen
    sollte - wenn er bemüht war, nicht einen einzigen Toten zu hinterlassen. Er wusste genau, das viele Tote seine Ende bedeuten würden - er sich also seinen eigenen Ast absägen würde.

    Aber ist schon klar, Rothemden-Expats sehen das alles anders.
    Wird aber mit Sicherheit nach weiteren Aufdeckungen, auch durch internatioale Medien - bald viel schwieriger.
    Zeig mir mal die Bestätigungen. Quelle? (The Nation akzeptiere ich nicht als Quelle)

  4. #473
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von x-pat",p="845511
    Zitat Zitat von Bukeo",p="845478
    ich denke schon, das er die Armee unter Kontrolle hat.
    Der Eindruck ist in den letzten Tagen nicht entstanden.

    Was man beobachten konnte waren de-facto Befehlsverweigerung seitens Teile des Personals beim Schutz des Regierungsgebäudes und der Thaicom Station, unvorbereitete Soldaten in der Samstag Nacht, verlassene Panzer in der Innenstadt, und wenig überzeugende Statements zu diesen Vorkommnissen.

    Cheers, X-Pat
    ja, das waren aber eher Militärschüler und Wehrdienstleistende, als richtige Soldaten. Ich denke eher, innerhalb der Führung gibt es Probleme. Leicht möglich das Prayut Anupong bei einem Putsch auch gleich wegputscht.

    Das Militär ist aber nun nicht das grösste Problem für die Rothemden, die PAD macht wohl wieder mobil, Chamlong hat seine Kutte bereits wieder ausgezogen und ist aktiv.

    Demos mit 2-3000 Pink-Shirts gab es ja ohne Chamlong schon, warte aber mal ab - wenn wieder über 100.000 Gelbhemden in BKK stehen. Dann ist m.E. ein Putsch wohl der letzte und beste Ausweg. Danach ein vom König eingesetzter PM und in 2-3 Jahren kann man dann mal von Neuwahlen reden.

  5. #474
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von llcoolm",p="845518

    Zeig mir mal die Bestätigungen. Quelle? (The Nation akzeptiere ich nicht als Quelle)
    TV Sendungen sind hier immer schwierig reinzustellen, ausser man hat sie aufgenommen.
    Nattawut hat das öffentlich gesagt, Saeh Daeng im Rahmen eines Interviews, das natürlich die Thai-Medien gebracht haben.

    Du willst aber nur Beweise, das es Saeh Daeng war, was im Prinzip auch nicht gerade das Wichtigste ist.
    Wichtiger ist der Beweis - das eine 3. Gruppe im Spiel war und das streiten nicht mal mehr die Roten ab.
    Es geht nur darum, war es Saeh Daeng - oder welcher andere Militärexperte war es dann. Gibt eigentlich nur Saeh Daeng, der Anupong gedroht hat.



    Ansonsten erkläre du mir mal, zu wem die vordere Reihe gehört. Mit diesen Söldnern marschierte Saeh Daeng - ebenfalls in Kampfuniform - im TV zu den Rothemden und half denen beim Kampf.
    Sieh dir mal die armeemässige Kleidung an. Wenn das keine Soldaten sind, dann brauchen wir nicht mehr zu diskutieren.


  6. #475
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Bukeo",p="845525
    Sieh dir mal die armeemässige Kleidung an. Wenn das keine Soldaten sind, dann brauchen wir nicht mehr zu diskutieren.
    Ne, das sind Schauspieler mit Nebenrollen im nächsten Hollywood Streifen über den Vietnam Krieg ;-D

  7. #476
    Avatar von llcoolm

    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    164

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von maphrao",p="845527
    Zitat Zitat von Bukeo",p="845525
    Sieh dir mal die armeemässige Kleidung an. Wenn das keine Soldaten sind, dann brauchen wir nicht mehr zu diskutieren.
    Ne, das sind Schauspieler mit Nebenrollen im nächsten Hollywood Streifen über den Vietnam Krieg ;-D
    ...und wenn jemand ein T-Shirt mit dem Spruch "ich bin unsichtbar" trägt, erzählt ihr auch jedem das er ihn nicht gesehen habt oder?

  8. #477
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Bukeo",p="845525
    Sieh dir mal die armeemässige Kleidung an.
    Etwas bedeutender als die Kleidung scheint mir an diesem Foto zu sein, dass die Gerätschaften die die Herren dort tragen, M-16 oder was auch immer, nicht gerade in Thailands Hobbymärkten erhältlich sind.

    Die Frage ob Seh Daeng die "Operation" selbst geleitet hat, oder ob es ein anderer zwielichtiger Militia Offizier im gleichen Dunstkreis war, ist zwar juristisch von Bedeutung, aber politisch eher uninteressant.

    Cheers, X-Pat

  9. #478
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Und die von den Rothemden eingesetzten Garden - so hieß es ja schon seit einigen Tagen = dass man nun zum Schutze der Demonstranten die eigenen Garden einsetzen müsse - die haben sich dann in der Nacht umgedreht und haben dann auf die Menschen mit roten Hemden geschossen? "Bitte recht freundlich"?

  10. #479
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="845563
    Und die von den Rothemden eingesetzten Garden - so hieß es ja schon seit einigen Tagen = dass man nun zum Schutze der Demonstranten die eigenen Garden einsetzen müsse - die haben sich dann in der Nacht umgedreht und haben dann auf die Menschen mit roten Hemden geschossen? "Bitte recht freundlich"?
    Glaubt man der Erklärung Saeh Daengs, hat der Plan - die Kommandoführung wegzubomben nicht funktioniert.
    Ob da die Scharfschützen nicht auf die Idee kamen oder den Befehl bekommen haben, ein paar eigene Leute umzulegen - um Abhisit zur Strecke zu bringen.

    Abhisit oder die reguläre Armee hat den Befehl sicher nicht gegeben bzw. überhaupt Scharfschützen einzusetzen. Die hätten dann gleich die normale Armee mit scharfen Waffen ausrüsten können.
    Abhist wusste genau, viele Tote sind sein Ende - daher auch das Zögern.

    Aber kein Problem, es ist schon bewiesen - die 3. Gruppe gab es. Man wird zu klären haben, wer sie befehligte.
    Gottseidank gibt es diesmal Videos, die von ausl. Reportern gedreht wurden.

  11. #480
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Bukeo",p="845578
    Ob da die Scharfschützen nicht auf die Idee kamen oder den Befehl bekommen haben, ein paar eigene Leute umzulegen - um Abhisit zur Strecke zu bringen.
    Klar so wars wohl, man wird ja sicherlich einen einzigen von denen verhaften und verhören. Wo ja die Rothemden da in Cliquen von Versippten und Befreundeten nach BKK gefahren sind, da halten die Freunde von den Toten sicherlich dicht.

    Vielleicht gibt man dann den Fall an die Polizei-Station, die schon seit über einem Jahr das letzte Attentat auf Sondhi L so überaus erfolgreich aufklärt. Sozusagen wegen ihrer Verdienste und ihrer pfiffigen Kriminalkommissare. Evtl. sollten wir denen jetzt mal "den Alten" rüberschicken. Oder den Derrick? - der läßt ja gerade wieder den Wagen vorfahren.

Ähnliche Themen

  1. Hilfe, der Laptop ist lahm
    Von eber im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.08.11, 21:41
  2. Internet oder Nittaya lahm?
    Von tomtom24 im Forum Computer-Board
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.01.10, 15:17
  3. Beagle-Wurm legt Web-Server lahm
    Von amnesius im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.04, 21:36