Seite 39 von 154 ErsteErste ... 2937383940414989139 ... LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 390 von 1535

60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

Erstellt von Mr_X, 03.04.2010, 20:04 Uhr · 1.534 Antworten · 51.907 Aufrufe

  1. #381
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von strike",p="845107

    Krieg der Bilder.
    Seit dem Palestine Konflikt weiss man, wie jede politische Richtung dieses Material instrumentalisiert.
    Deine Argumentation bedeutet ja, dass all die Schuss Verletzten im Krankenhaus von den eigenen Leute beschossen wurden und die Toten ebenfalls Friendly Fire war.
    Das glaubst Du doch selbst nicht?
    Oder etwa doch?
    ich glaube gar nichts.
    Nur ich schliesse auch gar nichts aus, auch nicht - das Saeh Daengs Truppen absichtlich ROthemden erschossen, um die Armee und Abhisit zu belasten.
    Wenn es sich verlässlich beweisen lässt - das die verwendete Munition, mit der die Rothemden erschossen wurden - nicht von der Armee stammen kann - was dann?

  2.  
    Anzeige
  3. #382
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Bukeo, das wuerde ich auch nicht ausschliessen.

    Wie man Thaksin kennt weis man, ein paar Tote mehr sind fuer ihn kein Hindernis, falls sie im was nuetzen.

  4. #383
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Dieter1",p="845114
    Bukeo, das wuerde ich auch nicht ausschliessen.

    Wie man Thaksin kennt weis man, ein paar Tote mehr sind fuer ihn kein Hindernis, falls sie im was nuetzen.
    im Prinzip ist das ganze recht einfach zusammenzufassen.

    Saeh Daeng ist ein Söldner Thaksins, hat er ja auch selbst schon erklärt und man kennt ja auch das Foto in Kambodscha, wo man die beiden umarmt sah.
    Auch seine mehrmaligen Reisen nach Dubai sprechen für sich.

    Nun erklärt gestern dieser Thaksin-Kämpfer, er wollte mit einem M79 Granatwerfer das Zelt des Armeekommandanten treffen, um die Truppen führungslos zu machen und den Rothemden somit die Chance zu geben - diese führungslosen Truppen zu überrennen.
    Hat leider nicht funktioniert, der Kommandant wurde wohl verletzt, aber die Granate explodierte näher an der Truppe und verletzte viele Soldaten schwer. Man sah danach im TV, wie blutüberströmte Soldaten weggebracht wurden.

    Soweit ist die Sache klar. Was noch nicht ganz geklärt ist - schossen die Truppen danach scharf zurück, was ja verständlich wäre, oder fingen weiterhin die Thaksin-Söldner zu feuern an und verletzten Reporter, Militärs und eben auch die Rothemden.

    Nur dies müsste nun geklärt werden. Lt. Armee wird die von den Rothemden präsentierte Munition gar nicht verwendet.
    Möglich, das auch Jatu.... davon nicht wusste - da ja die Thaksin-Söldner nur von Dubai gesteuert werden, die Rothemden Führer aber keinen Einfluss auf diese Truppen hatten.

    Sollte das wie oben beschrieben, zutreffen - dann weiss man auch gleich - wer der Hauptschuldige an dem Chaos war.

  5. #384
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Märchenstunde eigentlich auf Kika!

  6. #385
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Bukeo",p="845113
    - was dann?
    Ist Deine Glaskugel kaputt?

  7. #386
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von strike",p="845130
    Zitat Zitat von Bukeo",p="845113
    - was dann?
    Ist Deine Glaskugel kaputt?
    ja, haben mir die Rothemden gestohlen, damit ich nicht immer alles so korrekt voraus sehe. :-)

  8. #387
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Die Bangkok Post meldet:

    "Ill-intentioned armed men had mingled with the red-shirt protesters and instigated the bloody clash on Saturday night, and this caught the Centre for Public Administration in Emergency Situations off-guard, Deputy Prime Minister Suthep Thaugsuban said on Monday.

    Mr Suthep, as director of the CPAES, said this after a meeting with Defence Minister Prawit Wongsuwon and army chief Gen Anupong Paojinda to discuss the Saturday night violence that claimed 21 lives and left a reported 858 people injured.

    [b]He said the fact that there were armed men mingling with the red shirts of the United Front for Democracy against Dictatorship (UDD) was totally unexpected.


  9. #388
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Auch so ein "blauuegiger" Maerchenerzaehler.
    Wenn das "unexpected" war,was haben die dann erwartet?

    Es handelt sich bei den Quertreibern um identifizierte Terroristen!

    TAN Network: Deputy PM Suthep, Defence Minister Prawit, Army Chief Gen Anupong said in press conference terrorists fired at red-shirt protesters on Saturday


    Es sollte lieber rasch,neutral und glaubwuerdig geklaert werden wer,was,wen erschossen hat und ob die Order zum Schiessen von den Roten Leaders kam.


    mfg

  10. #389
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von wasa",p="845154

    Es sollte lieber rasch,neutral und glaubwuerdig geklaert werden wer,was,wen erschossen hat und ob die Order zum Schiessen von den Roten Leaders kam.
    ausschliessen kann man wohl, das die Armee scharf geschossen hat. Saeh Daeng, der Söldnerchef Thaksins hat das ja bereits erklärt und auch, warum seine Gruppe versucht hat, mit M79 Granatwerfern das Kommandozelt zu treffen.
    Das die Granate dann mitten in die Soldaten ging - war wohl Pech.
    Man müsste nun die schwarzgekleideten, armeemässig angezogenen Söldner identifizieren.
    Vor allem aber die Suche nach Saeh Daeng zur Festnahme intensivieren. Sonst gibt es weitere Tote - der Mann läuft Amok.

  11. #390
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Vor allen Dingen sollten sich die anderen roten Fuehrer von Saeh Daeng distanzieren,so sie denn wolten,und in isolieren.
    Aber davon ist kein Wort zu hoeren!

    Warum hat man ueberhaupt so einen gefaehrlichen Man auf Kaution bei Anfang der Unruhen freigelassen.



    mfg

Ähnliche Themen

  1. Hilfe, der Laptop ist lahm
    Von eber im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.08.11, 21:41
  2. Internet oder Nittaya lahm?
    Von tomtom24 im Forum Computer-Board
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.01.10, 15:17
  3. Beagle-Wurm legt Web-Server lahm
    Von amnesius im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.04, 21:36