Seite 11 von 154 ErsteErste ... 9101112132161111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 1535

60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

Erstellt von Mr_X, 03.04.2010, 20:04 Uhr · 1.534 Antworten · 52.058 Aufrufe

  1. #101
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Silom",p="842443

    Der Bericht von Thairath besagt, dass es sich um kein politisches Motiv handelt. Warum ordnest Du diese Explosion der UDD zu?
    das Central hat sich seinerzeit hinter die Gelbhemden gestellt, als Somchai das Regierungsgebäude stürmen liess und es viele Verletze gab.
    Nachdem Ärzte und Pflegepersonal Mitleid mit den Gelbhemden bekundeten (ich erinnere mich hier an landesweite Bekundungen, ich glaube in schwarzen Shirts), wurden Pflegepersonal und Ärzte von den Rothemden bedroht.
    Ich kann mir nicht vorstellen, wer sonst eine selbstgemachte Bombe, wie sie dauernd hier von den 51 Redshirts verwendet wird, auf ein Krankenhaus wirft.


    Das heisst aber auch, dass Chaoten 2008 das Regierungsgebäude und anschliessend den Flughafen besetzten.
    in diesem Fall ging es aber friedlicher zu, weil eben die Somchai Regierung keinen Support der Armee hatte, daher auch keine Konfrontation.
    Chaos gab es auch damals, da hast du recht.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von petpet",p="842444
    Gerade Du, der es gutheißt, wenn amokfahrende Autofahrer in Menschenmengen brettern, solltest das Wort Chaot nur sehr bedacht in den Mund nehmen! :-)
    So wie von Dir dargestellt, heist Bukeo das sicher nicht gut .

    Nach meinen bisherigen Eindruecken kann man teilweise durchaus von Chaoten sprechen, aber halt nur teilweise.

    Wie die Bangkok Post online meldet, wollen die "Roten" jetzt doch diese 11 zentralen Punkte aufsuchen, die ihnen untersagt wurden.

    Im Moment sieht es so aus, als wuerde diese Sache nur dann gewaltfrei ablaufen, wenn Polizei und Militaer den Weg freigeben.

  4. #103
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von petpet",p="842444

    Gerade Du, der es gutheißt, wenn amokfahrende Autofahrer in Menschenmengen brettern, solltest das Wort Chaot nur sehr bedacht in den Mund nehmen! :-)
    nicht Menschen, Motorräder. Es lagen Motorräder auf der Strasse, oder hab ich was beim Foto übersehen?

  5. #104
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Bukeo",p="842451
    Zitat Zitat von petpet",p="842444

    Gerade Du, der es gutheißt, wenn amokfahrende Autofahrer in Menschenmengen brettern, solltest das Wort Chaot nur sehr bedacht in den Mund nehmen! :-)
    nicht Menschen, Motorräder. Es lagen Motorräder auf der Strasse, oder hab ich was beim Foto übersehen?
    Ja, die Menschen. Hast scheinbar auch "übersehen", dass da jemand verletzt wurde!

    Damit sich Dein Gedächtnis wieder an seine eigenen Extremente erinnert:

    Zitat Zitat von Bukeo",p="841518
    Ein BKK´er hat gleich aus Frust seinen Porsche in die Rothemden-Gruppe gelenkt - schade um das schöne Auto :-)

  6. #105
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von petpet",p="842455


    Ein BKK´er hat gleich aus Frust seinen Porsche in die Rothemden-Gruppe gelenkt - schade um das schöne Auto :-)
    ja, da war aber schon klar, das nichts passiert ist. Am Foto liegen nur Motorräder rum, keine Menschen.
    Aber kein Problem, ich bin trotzdem gegen Gewalt, ich hoffe die Rothemden auch...

    soeben sind 2 weitere Autos absichtlich in Rothemden-Gruppen gefahren, ein VIOS mit einer Frau am Steuer und ein Paar mit einem Pickup.
    Thaivisa

  7. #106
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Bukeo",p="842440
    beides...
    Chaoten-Führer hetzen die Chaoten auf. :-)
    Wären es keine Chaoten, würden sie sich nicht aufhetzen lassen. Jeder weiss, dass dieses Video gefälscht ist.
    Nur scheinbar Leute aus dem Isaan nicht.
    die paar gelbhemden (chaoten) die letztes wochenende auf der straße waren ... na gut, die paar reichen wahrscheinlich aus, um einen größeren schaden anzurichten wie die roten in den letzten 3 wochen. siehe parlamentszerstörung

  8. #107
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Anstelle der Räumung schaffen es die Rothemden anscheinend in die weiteren 11 Sperrgebiete rein zu kommen.


    Reds reach 'banned' Silom road

    * Published: 6/04/2010 at 03:12 PM
    * Bangkok Post

    "A group of red-shirt protesters on Tuesday afternoon entered Silom road - one of the 11 main roads in Bangkok declared off-limits by the government.

    The red-shirts led by anti-government United Front for Democracy against Dictatorship co-leader Su.... Attawong paraded peacefully but defiantly down the road.

    The demonstrators took about 20 minutes to travel rom Henry Dunant intersection to Sala Daeng before reaching Silom.

    Many vendors and pedestrians along the road cheered the red-shirts, waving plastic foot clappers and red handkerchiefs.

    During the parade, the protesters and pedestrians engaged in Songkran activities by splashing water and patting powder on each other, in advance of the Thai New Year Songkran celebration next week.

    Most shops and department stores in the area were closed. Today is Chakri Day, a public holiday, but large stores would normally remain open."

    Das von mir unterstrichene paßt ja nicht so wirklich in das Porträt, was einige so zeichnen. Von wegen steigender Unmut und so.

  9. #108
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von J-M-F",p="842470

    die paar gelbhemden (chaoten) die letztes wochenende auf der straße waren ... na gut, die paar reichen wahrscheinlich aus, um einen größeren schaden anzurichten wie die roten in den letzten 3 wochen. siehe parlamentszerstörung
    es gab Gelbhemden auf der Strasse - keine Ahnung, keine gesehen - weder im TV, noch in den Medien.

  10. #109
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Du bist mir aber auch ein Dummerchen. Die hatten doch Pink übergezogen.

  11. #110
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="842475

    Das von mir unterstrichene paßt ja nicht so wirklich in das Porträt, was einige so zeichnen. Von wegen steigender Unmut und so.
    vergiss nicht, es arbeiten über 1 Million Isaaner in BKK.
    Die Bangkoker in den Touristenvierteln sind mittlerweile schon so sauer, das sie Gegen-Demos veranstalten wollten, aber aus Furcht vor Konfrontation wieder absagten.
    Bereits das 3. Auto fuhr einfach in die Rothemden-Gruppe.

    Diese wiederum laufen wie Hasen durch die Gegend, immer wieder Änderungen von Marschplänen.
    Mal sehen, wie lange sie noch in der Hitze rumlaufen, soeben haben sie wieder 2 weggetragen. Wohl Hitzschlag o.ä.

    Um 11 hiess es - kein March in die verbotene Zone. Dann vermutlich Befehl von Thaksin, doch dorthin zu marschieren. Dann wiederum zum Lumpini Park, dort schnell alle Türen zu, damit die Leute drinnen richtig zornig werden :-)
    Aber alle Rothemden sind in Bangkok willkommen - wovon träumt ihr nachts in der Pampa...

Ähnliche Themen

  1. Hilfe, der Laptop ist lahm
    Von eber im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.08.11, 21:41
  2. Internet oder Nittaya lahm?
    Von tomtom24 im Forum Computer-Board
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.01.10, 15:17
  3. Beagle-Wurm legt Web-Server lahm
    Von amnesius im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.04, 21:36