Seite 105 von 154 ErsteErste ... 55595103104105106107115 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.041 bis 1.050 von 1535

60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

Erstellt von Mr_X, 03.04.2010, 20:04 Uhr · 1.534 Antworten · 51.858 Aufrufe

  1. #1041
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.434

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Ich danke auch für die aktuellen Fotos! Bist Du im Auftrag des Nittaya als offizieller Kriegskorrespondent nach Bangkok entsandt worden?

    Gruß von Franki.

  2.  
    Anzeige
  3. #1042
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Nero",p="850630

    ...und Polizisten vorsätzlich mit Pickups überrollen und so zu Tode bringen, von anderen Abscheulichkeiten der Gelbfaschisten mal abgesehen.
    ist niemand zu Tode gekommen, ausserdem waren das gefakte Gelbhemden, wenn man es den Rothemden gleich macht, die alles - was negativ erscheint, gefakten Rothemden in die Schuhe schiebt.

    Du kannst aber nicht die Gelbhemden mit den Rothemden gleich setzen, die Gelbhemden hatten keinen Killer-Söldner, der M79 auf die Soldaten schiesst.

    Gelbhemden haben auch nicht das gesamte Land terrorisiert, verletzte Soldaten verprügelt, unschuldige erschossen usw.

  4. #1043
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="850642

    habe ich mich an ihn gewandt. "Mein Name ist Harry, Assistent von Oberinspektor Bukeo. Ich will sie hiermit verhaften."
    ja, das ist der Söldner-Chef Thaksins - der Mann fürs Grobe, der auch mal schnell in eine Gruppe Unschuldiger feuert.
    Hat er in Vietnam gelernt.
    Du erinnerst dich, der nun den Handgranaten-Walzer tanzt...!

    Du findest so einen ok - naja, dein Bier.

    Zumindest einen seiner Waffentransporteure haben sie wohl aufgehalten :-)

    http://www.nationmultimedia.com/home...-30128191.html

  5. #1044
    Avatar von Khlui_2

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    379

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Dieter1",p="850581
    Zitat Zitat von Silom",p="850565
    Jedenfalls gab es heute schon wieder mindestens einen Toten zu beklagen. :-(
    Anscheinend wurde ein Soldat von den friedlichen Demonstranten toedlich getroffen.

    ...
    laut BBC wurde er moeglicherweise von Sicherheitskraeften- also von eigenen Leuten- erschossen.

    zitatBBC news:
    One soldier has died, reportedly from a shot fired by a member of the security forces, and at least 16 people have been injured.

    Ende Zitat

    hier der link:
    http://news.bbc.co.uk/2/hi/asia-pacific/8648109.stm

  6. #1045
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="850642
    *
    Laut Bukeo sind ja alle friedlichen Demonstranten mittlerweile raus aus Bangkok und nur noch Terroristen dort.
    Ich muss schon sagen, dass die Terroristen sich - Deine Bilder belegen es - geschickt als Biedermaenner und -frauen verkleidet haben.
    Nun nehme ich Bukeo wirklich die Gefaehrlichkeit dieser verbliebenen Leute - alles Terroristen (Rote Talebans)!!! - ab.

    Heute hat auch wieder eine riesige Gegendemonstration stattgefunden.
    Ich habe 128 Teilnehmer gezaehlt, es koennen aber auch - des schlechten TV-Bildes wegen moechte ich nicht garantieren, dass dies die korrekte Zahl ist - 2 mehr oder weniger gewesen sein.
    Bangkok wehrt sich eben gegen die verbliebenen Terroristen.


  7. #1046
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Bukeo",p="850647
    ja, das ist der Söldner-Chef Thaksins - der Mann fürs Grobe, der auch mal schnell in eine Gruppe Unschuldiger feuert.
    Hat er in Vietnam gelernt.
    Wenn der waani ihn findet, warum dann nicht die Polizei?
    Handschellen, klick, und weg ist der Mann.
    Warum passiert dies nicht, wenn alles so klar ist wie Du es beschreibst?


  8. #1047
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von strike",p="850649
    Laut Bukeo sind ja alle friedlichen Demonstranten mittlerweile raus aus Bangkok und nur noch Terroristen dort.
    Ich muss schon sagen, dass die Terroristen sich - Deine Bilder belegen es - geschickt als Biedermaenner und -frauen verkleidet haben.
    Nun nehme ich Bukeo wirklich die Gefaehrlichkeit dieser verbliebenen Leute - alles Terroristen (Rote Talebans)!!! - ab.
    naja, so friedlich waren die 2000 doch nicht, immerhin 18 Verletzte bei den Zusammenstössen. Die waren wohl auf dem Weg nach Pathum Tani.

    Heute hat auch wieder eine riesige Gegendemonstration stattgefunden.
    wurde abgesagt.
    Übrigens sind das Silom-Leute und Akademiker, keine PAD.
    Die haben natürlich keine Lust sich mit M79 totschiessen zu lassen. Es wurde gerade ein Nachschub gefasst mit über 60 M79 Granaten. Da haben die 128 aber Glück gehabt :-)

    Es gibt momentan noch keine PAD-Demo.

    Übrigens auch die Rothemden werden immer weniger. Wieviele sind denn von der Million noch da

  9. #1048
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Ich also weiter. Mann, was hatte ich mit der Angst zu kämpfen. Überall "Fratzen" übelster Sorte. Kinder, von denen der Bukeo im Zusammenhang mit den Rothemden so gerne schreibt, habe ich allerdings keine gesehen.



    So sieht halt ein Bürgerkrieg von innen aus.

    Immer weiter und ich kam zu der Ecke "Central World Plaza (Isetan, Zen-Kaufhäuser), dort wo auch der Erwan Schrein steht. Unter dessen direkten Schutz befindet sich die Rothemden-Hauptbühne. Da war ne Menge los. Als ich da war, las jemand auf der Bühne aus den thailändischen Tageszeitungen vor. [Nicht alle waren ja in der Schule gewesen, aber irgendwie muß man den "Ungewaschenen" ja etwas Bildung einflößen]

    Allein die rechtsgerichteten Tageszeitungen zu verlesen produziert die ungewollte Komik, die vieles von dem Protest ausmacht. Es war ja Dienstag, dem Tag nachdem die Regierung auf die gloreiche Idee gekommen war, der Protest der Rothemden sei Bestandteil des viel umfassenderen Plans, die Monarchie in Thailand abzuschaffen. Die Leute mußten sich die Bäuche halten vor Lachen.

    Irgendwie hatten sie es ja erwartet, dass die Regierung mit so etwas aufwarten würde. War ja schon im Deutschen Kaiserreich nicht anders. Da hatten die Sozialisten bzw. Sozialdemokraten natürlich das bessere, inhaltliche Programm. Also wurden sie als "vaterlandslose Gesellen" diffamiert. So läuft das auch immer wieder in Thailand. Aber mit abnehmender "Wirkung". Heutzutage erhebt man medienwirksam Klage wegen Verleumdung gegen Aphisit und Suthep.

    Man hat ja in der Vergangenheit schon einiges an Erfolg gehabt. Wer heute in Thailand noch den Finnland-Deklarations-Schmarren verbreitet, ist nach dem eindeutigen Gerichtsurteil sofort dran, mit Schadensersatz-Zahlungen. Eine geschätzte Finanzierungsquelle.



    Ich mußte dann noch weiter bis hinter Central Chidlom wandern und konnte erst ab dort wieder ein Taxi besteigen.

  10. #1049
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="850653
    Ich also weiter. Mann, was hatte ich mit der Angst zu kämpfen. Überall "Fratzen" übelster Sorte. Kinder, von denen der Bukeo im Zusammenhang mit den Rothemden so gerne schreibt, habe ich allerdings keine gesehen.
    hast du das Foto vor dem Verlassen der 2000 Hardliner gemacht, oder nachher?
    Wenn nachher - dann warst du heute am falschen Ort

    Übrigens die Rothemden suchen gerade die Führer, scheinen abhanden gekommen zu sein :-)

  11. #1050
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: 60.000 Rothemden legen Touristenviertel in BKK lahm

    Zitat Zitat von Bukeo",p="850652
    naja, so friedlich waren die 2000 doch nicht, immerhin 18 Verletzte bei den Zusammenstössen. Die waren wohl auf dem Weg nach Pathum Tani.
    Moment, Du sagtest, dass alle friedlichen Demonstranten vor ein paar Tagen Bangkok verlassen haben und sich nur noch Terroristen dort rumtreiben.
    Und deren Gefaehrlichekeit hat waani ja hier gerade dokumentiert.
    Hoffentlich rechtzeitig genug um die letzten Zweifler zu ueberzeugen.

    Zitat Zitat von Bukeo",p="850652
    Übrigens auch die Rothemden werden immer weniger. Wieviele sind denn von der Million noch da
    Hmmm, dann wuerde ich das einfach aussitzen und nicht - wie von Extrajanero angekuendigt - heute nacht mit Gewalt loesen.
    Aber das waere wohl auch zu klug ......

Ähnliche Themen

  1. Hilfe, der Laptop ist lahm
    Von eber im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.08.11, 21:41
  2. Internet oder Nittaya lahm?
    Von tomtom24 im Forum Computer-Board
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.01.10, 15:17
  3. Beagle-Wurm legt Web-Server lahm
    Von amnesius im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.04, 21:36