Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 91

33jährigem Berliner droht in Thailand Todesstrafe

Erstellt von Rene, 16.10.2004, 12:35 Uhr · 90 Antworten · 4.735 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von derregulator

    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    240

    Re: 33jährigem Berliner droht in Thailand Todesstrafe

    Gerüchten zufolge hat Gordon Koschwitz im Drogenmilieu als Undercover für die thaipolice gearbeitet. Scheint so, als will man ihn loswerden.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Jensnicole

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    71

    Re: 33jährigem Berliner droht in Thailand Todesstrafe

    Zitat Zitat von UAL",p="178976
    @ Armin. :-)

    staatliche Todesstrafe, absolutes Nein!
    unterstreiche ich! trotz alle dem. Es ist echt Sch... wie sehr die Grenze zum Respekt des Lebens anderer fällt..
    Auch wenn ich mich jetzt hier ins Abseits stellen sollte:

    Für .............. sollte es nach meiner Meinung die Todesstrafe geben, solange Ihnen die Schmerzen der hilflosen Kinder nicht in irgend einer Form zurückgezahlt werden können!!!

  4. #13
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: 33jährigem Berliner droht in Thailand Todesstrafe

    No commment...

    Hört sich vielleicht jetzt sadistisch an, mich würd aber mal interessieren, durch welche Methode die Todesstrafe in LOS durchgeführt wird? Durch Giftspritze?


    Ling

  5. #14
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: 33jährigem Berliner droht in Thailand Todesstrafe

    Zitat Zitat von Jensnicole",p="244426
    ...Auch wenn ich mich jetzt hier ins Abseits stellen sollte:......
    und ich würde mich an die eigenen worte halten, hälts du dich an den deinen......... :???:

    [highlight=yellow:df27412f37]Man darf nicht alles sagen was man weiß.[/highlight:df27412f37] ;-D

    gruss

  6. #15
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: 33jährigem Berliner droht in Thailand Todesstrafe

    Zitat Zitat von ling",p="244430
    No commment...

    Hört sich vielleicht jetzt sadistisch an, mich würd aber mal interessieren, durch welche Methode die Todesstrafe in LOS durchgeführt wird? Durch Giftspritze?


    Ling

    Hallo @ alle die es interessiert,

    sie wird durch ein Erschießungskommando durchgeführt.

  7. #16
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: 33jährigem Berliner droht in Thailand Todesstrafe

    Hier noch ´ne Info, wenn´s denn interessiert

    Quelle:

    Corrections Museum........

  8. #17
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: 33jährigem Berliner droht in Thailand Todesstrafe

    @ Kali

    web.amnesty.org/library/Index/ENGASA390152003?open&of=ENG-THA

    guckst Du hier


    ich bin uebrigens gegen die Todesstrafe


    Lothar aus Lembeck

  9. #18
    Avatar von Jensnicole

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    71

    Re: 33jährigem Berliner droht in Thailand Todesstrafe

    Zitat Zitat von tira",p="244450
    Zitat Zitat von Jensnicole",p="244426
    ...Auch wenn ich mich jetzt hier ins Abseits stellen sollte:......
    und ich würde mich an die eigenen worte halten, hälts du dich an den deinen......... :???:

    [highlight=yellow:c03fc762b7]Man darf nicht alles sagen was man weiß.[/highlight:c03fc762b7] ;-D

    gruss
    das ist ja kein wissen, sondern "nur" meine Meinung.

  10. #19
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: 33jährigem Berliner droht in Thailand Todesstrafe

    Hört sich vielleicht jetzt sadistisch an, mich würd aber mal interessieren, durch welche Methode die Todesstrafe in LOS durchgeführt wird? Durch Giftspritze?

    Im Kontrast mit den buddhistischen Maximen hat Thailand sehr brutale und unmenschliche Gefängnisse.

    Exekutionen wurden von 1935 bis 2003 ausschließlich durch ein Erschießungskommando durchgeführt. Diese Tötungsmethode ist seitdem durch Giftinjektion ersetzt worden.

    x-pat

  11. #20
    Gilalei
    Avatar von Gilalei

    Re: 33jährigem Berliner droht in Thailand Todesstrafe

    Im Kontrast mit den buddhistischen Maximen hat Thailand sehr brutale und unmenschliche Gefängnisse. x-pat
    [/quote]

    Ach ja? Und was ist mit den Gefängnissen in Deutschland? Die ähneln doch wesentlich mehr etwas überbesetzten Erholungsheimen, in denen die Insassen regenerieren und für die nächsten Vergehen frische Kraft tanken können. (Dazu sollten wir vielleicht mal Kali fragen) In Thailand schrecken diese zugegebener Weise menschenunwürdigen Verhältnisse mit Sicherheit viele potentielle Täter ab und frag doch mal eine Mutter, deren Kind von einem Rauschgift - Dealer angefixt wurde, ob sie einen humaneren Strafvollzug für eben diesen Dealer befürwortet. Und, wenn man sich an die Gesetze hält, kommt man, jedenfalls normalerweise, nicht mit diesen Institutionen in Berührung.

    Gilalei

Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Droht in Thailand vlt die nächste Katastrophe?
    Von peters im Forum Thailand News
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.03.11, 04:51
  2. Fuer Berliner und Ex-Berliner
    Von Hippo im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.09, 22:11
  3. Todesstrafe für britischen Tourist in Thailand
    Von Conny Cha im Forum Thailand News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.11.04, 11:32
  4. Berliner Senat plant Sommerresidenz in Thailand
    Von alhash im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.10.04, 12:02
  5. Todesstrafe in Thailand
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.10.03, 18:02