Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

20 und 50 Baht Münzen

Erstellt von tomtom24, 19.12.2009, 16:23 Uhr · 29 Antworten · 2.436 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    20 und 50 Baht Münzen

    Thailand will 20 und 50 Baht Münzen einführen ab nächstem Jahr, um Druckkosten für Noten einzusparen.

    Quelle: Thaivisa

    Ich persönlich finde das eine gute Idee und ich kann auch nachvollziehen, dass das Drucken teuer ist. Denn das sind ja sehr gängige Geldscheine und wer schon mal nach Kambodscha geschaut hat, wo die Banknoten eher selten erneuert werden und entsprechend dreckig sind und stinken, kann sich mit Sicherheit auch vorstellen, dass Münzen eine gute Idee sind.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 20 und 50 Baht Münzen

    Wuerde mich ueber den Wegfall des 20 Baht-Scheins freuen. Den fufziger kriegt man ja kaum.
    Was die Geschaeftswelt jedoch benoetigt sind endlich die 5.000 und die 10.000 Baht-Scheine.
    Und der Satang sollte ganz abgeschafft werden.

  4. #3
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: 20 und 50 Baht Münzen

    Ich hatte letzte Woche ne 2 Baht Muenze in der Hand - kannte ich auch noch nicht, was der Bloedsinn soll

  5. #4
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: 20 und 50 Baht Münzen

    Zitat Zitat von Tschaang-Frank",p="804965
    Ich hatte letzte Woche ne 2 Baht Muenze in der Hand - kannte ich auch noch nicht, was der Bloedsinn soll
    Die gibts aber schon ne Weile.
    Anfangs waren die auch silbern und fast nicht von 1 THB zu unterscheiden, jetzt habe sie wenigstens ne andere farbe.

    Zum Bloedsinn: Warum gibts dann bei uns 1 und 2 cent- Muenzen?

  6. #5
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: 20 und 50 Baht Münzen

    Zitat Zitat von tomtom24",p="804955
    Thailand will 20 und 50 Baht Münzen einführen ab nächstem Jahr, um Druckkosten für Noten einzusparen.

    Quelle: Thaivisa

    Das waere schade, dann hat man den Geldbeutel noch schwerer.
    Mit Scheinen gefaellt mir das deutlich besser.

    War schon in Italien bloed mit der EUR-Umstellung, davor hattest Du max 500 Lire-Muenzen (ca.25 cent), ab LIT 1000 gabs Papier. Damit hatte man fast keine Muenzen in der Brieftasche.

  7. #6
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: 20 und 50 Baht Münzen

    Zum Bloedsinn: Warum gibts dann bei uns 1 und 2 cent- Muenzen?
    Ja war Quatsch !
    Es gibt genug Waren die halt krumme Preise haben macht schon Sinn das es 2 Baht gibt.
    Ums Essen und die Kleinigkeiten kuemmere ich mich hier fast nie ! Wenn ich selber einkaufe sind das halt Waren wie Hose, Hemd und hoeherwertig und so krumme Summen wie 299 Baht oder so gibt es da nicht ( am Preisschild schon aber nach dem handeln sind aus den 299 dann 200 geworden )
    Aber wie geschrieben macht schon Sinn, meine SAI FON kosten jetzt ja auch schon 58 Baht (vorher 35 Baht)

  8. #7
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: 20 und 50 Baht Münzen

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="804956
    Wuerde mich ueber den Wegfall des 20 Baht-Scheins freuen. Den fufziger kriegt man ja kaum.
    Was die Geschaeftswelt jedoch benoetigt sind endlich die 5.000 und die 10.000 Baht-Scheine.
    Und der Satang sollte ganz abgeschafft werden.
    2.000 und 5.000 wäre ja noch ganz sinnvoll. Wobei es aber da schon schwer werden könnte mit dem Tauschen. Ist doch jetzt schon schwer, bei manchen Suppenküchen mit 1.000 Baht zu bezahlen.

    Vor ein paar tagen hatten wir übrigens ein schräges Erlebnis. War doch glatt ein Burmese vor uns in der Bank mit zwei vollen Plastiktüten. Was da drin war, sahen wir aber erst, als er an der Reihe war: beide Plastiktüten (ganz normale Einkaufsplastiktüten, also keine kleinen) waren voll mit gebündelten 1.000 Baht Noten. Die Bank brauchte eine halbe Stunde zum Zählen

  9. #8
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 20 und 50 Baht Münzen

    Du sagst es. Die neuen Muenzen fuer die Garkuechen. Die neuen Scheine fuer die Banken und die Geschaeftsleute.

  10. #9
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: 20 und 50 Baht Münzen

    waren voll mit gebündelten 1.000 Baht Noten. Die Bank brauchte eine halbe Stunde zum Zählen
    Hmmm, als ich letzte Woche 1.000 Euro in Baht in ner BKK Bankfiliale in BKK tauschen wollte da haben sie "gemeckert" das sie ungern soviel Faranggeld ( waren alles 50 Euro Scheine ) umtauschen ( sie haben es gemacht )
    Und da kommt ein Burmese mit 2 Plastiktueten ( grosse voll bis oben hin mit 1.000 baht Noten ??? also locker ueber 1 Mio. Baht ) und die selbstgedruckten Dinger nehmen die ratzfatz an ohne zucken - wahrscheinlich alter Stammkunde in der Fillale

  11. #10
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: 20 und 50 Baht Münzen

    Zitat Zitat von tomtom24",p="805129
    ...voll mit gebündelten 1.000 Baht Noten. Die Bank brauchte eine halbe Stunde zum Zählen
    moin,

    obschon da sicherlich mindestens drei angestellte mit zählen beschäftigt waren :P


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 10 Baht Münzen
    Von Professional im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.05.11, 22:40
  2. Münzen und Gedenktafeln zu Rama V
    Von 14fun im Forum Literarisches
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.12.07, 17:51
  3. Baht
    Von Thaiman im Forum Event-Board
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.09.06, 13:08
  4. THE NATION: 10 Baht Münzen gesucht
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.01.02, 12:14