Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

20.000 Baht Kontrolle

Erstellt von Bukeo, 05.11.2004, 13:48 Uhr · 23 Antworten · 1.380 Aufrufe

  1. #11
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 20.000 Baht Kontrolle

    Zitat Zitat von Lamai-Central",p="185084
    Ich habe kürzlich gehört das man sich an der Grenze für 500Baht die 20'000 ausleihen kann,stimmt das ?
    wenn du das gehört hast, dann weiss es der Grenzbeamte auch :-)

    Aber was anderes ist mir gestern in Mesai passiert.
    Normalerweise zahlt man die Gebühren bei den Burmesen in Baht, ca. 200 Baht.
    Diesmal war für 10 Tage die Bezahlung nur in Dollar möglich, die natürlich kein Ausländer dabei hatte.
    Also tauschte die Dame von der Immigration auch Dollars - bei einem Ausländer-Ehepaar, verlange sie für 5 Dollar 500 Baht. Bei Asiaten wiederum nur 250,- - auch meine Frau zahlte nur 250,- :-)

    Also ein schöner Nebenverdienst für die Beamtin :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Isaanlover

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    124

    Re: 20.000 Baht Kontrolle

    Erbitte mal Erklärung:

    Die 20.000 Baht sind nur zum Zeigen oder kosten die Stempel diesen Betrag? Und wenn nur zum Zeigen - wozu?

  4. #13
    Lamai-Central
    Avatar von Lamai-Central

    Re: 20.000 Baht Kontrolle

    Die 20'000 sind dazu da das man den Nachweis erbringen kann weitere 2Monate bzw. 3 Monate in Thailand verbringen zu können!

    Im Klartext Thailand hat was gegen Billigtouristen.

  5. #14
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.160

    Re: 20.000 Baht Kontrolle

    Mit ca. 400 € für 2-3 Monate ist man doch kein sog. Edel.- bzw Qualitätstourist. :???:
    Halte das für ganz normale Bürokratenpossen wodurch sich weltweit das Beamtentum gegenseitig so etwas wie Daseinsberechtigung dokumentiert. ;-D ;-D

  6. #15
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: 20.000 Baht Kontrolle

    Wartet mal die naechste Wahl in LOS ab .(so Feb 2005)
    Der Sieger steht heute schon fest und die Folgen fuer Farangs..........

  7. #16
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: 20.000 Baht Kontrolle

    klitzekleiner Tip, @otto:
    wer wird derjenige, der für Dich das Leben verteuert :???:

  8. #17
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: 20.000 Baht Kontrolle

    :O

  9. #18
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: 20.000 Baht Kontrolle

    das posten von nur-smilies
    soll hier angeblich nicht mehr erlaubt sein

    ...ich glaub der Thaksin wirds wieder...

  10. #19
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: 20.000 Baht Kontrolle

    Also ich war vorgestern in Mae Sai.

    Es wurde von ALLEN das Vorzeigen des Geldes verlangt.

    Ein Gespraech mit dem Beamten ergab, dass z. B. ein Bankbuch, Kreditkarten- oder ATM-Auszug auch ausreichen wuerden.

    Nun, 20000 THB sind zwar fuer unsereins nicht die Welt, damit kommt man mal bequem einen Monat weit, aber wie schonmal erwaehnt weiss jetzt jeder arme Schlucker an der Grenze dass Falangs jede Menge Bargeld mit sich rumschleppen.

    Und fuer Die sind 20000 THB nun mal mehr als nur etwas Bares.

    Prinzipiell ist aber doch wohl nichts dagegen einzuwenden, dass TH die bettelnden und schmarotzenden Falangs aussieben will, oder???

    Und genau das will man damit bezwecken.

  11. #20
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 20.000 Baht Kontrolle

    Zitat Zitat von ChangLek",p="185668
    Mit ca. 400 € für 2-3 Monate ist man doch kein sog. Edel.- bzw Qualitätstourist. :???:
    Halte das für ganz normale Bürokratenpossen wodurch sich weltweit das Beamtentum gegenseitig so etwas wie Daseinsberechtigung dokumentiert. ;-D ;-D
    sicher sind das keine Edeltouristen, nur haben anscheinend die Behörden festgestellt, dass es Expats gibt, diemit einem Touristvisum (30 Tage) bereits über 15 Jahre in Thailand leben.
    Meist in der Nähe der Grenze.
    Ich kenne schon einen Deutschen, der Probleme haben dürfte - die 20.000 jedes Monat vorzuweisen.

    Solange nicht noch mehr Schikanen eingeführt werden, z.B. Nachweis von 400.000 Baht an der Grenze, so wie es momentan bei Jahresvisa nötig ist - geht es ja noch.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wollt ihr die totale kontrolle ?
    Von resci im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 187
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 11:31
  2. Touristen Kontrolle soll verstärkt werden
    Von bkk999 im Forum Touristik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 02.03.11, 17:31
  3. Zoll-Kontrolle
    Von UAL im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.11.05, 11:26
  4. Schärfere Kontrolle bei Einreise in LOS
    Von Udo Thani im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 17.09.05, 17:42
  5. EU reduziert Kontrolle thailändischen Geflügels
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.03, 18:59