Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 69

15 Jahre freie Schulbildung in Thailand

Erstellt von waanjai_2, 18.03.2009, 15:50 Uhr · 68 Antworten · 2.237 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: 15 Jahre freie Schulbildung in Thailand

    Habe fuer meinen Sohn pro Monat ca 6.000 Bath an Nachhilfestunden ausgegeben (Moo6)

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 15 Jahre freie Schulbildung in Thailand

    Zitat Zitat von Silom",p="702752
    Richtig, aber ich denke daß der wenigste Teil den Kindern selbst zu Gute kommt, sondern einiges an Vewaltung, Korruption verloren gehen wird.
    eigentich nicht, weil wenn die Schule komplett gratis ist, dann ist sie gratis und die Eltern sind zu 100% entlastet, ausser das Kind benötigt spezielle Nachhilfe usw.

    Möglich, das Gelder übrigbleiben, die dann veruntreut werden. Das betrifft dann aber nicht die Kinder oder die Eltern.

    Ich denke auch, das nach dem Schulmilch-Skandal (Korruption) die Kontrollen hier etwas strenger sein dürften.

  4. #33
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 15 Jahre freie Schulbildung in Thailand

    Die innerthail. Diskussion geht weiter:

    Quality, not quantity needed in education
    http://www.nationmultimedia.com/2009...n_30099055.php

  5. #34
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 15 Jahre freie Schulbildung in Thailand

    Quality, not quantity needed in education
    ja, aber erst hinter der Schulkosten-Befreiung.
    Was hilft dem armen Issaan Bauer, wenn die Qualität der Schule westlichen Standard annimmt, er sich diese aber nicht leisten kann.
    Denk mal darüber nach...

  6. #35
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: 15 Jahre freie Schulbildung in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="706178
    Was hilft dem armen Issaan Bauer, wenn die Qualität der Schule westlichen Standard annimmt...
    Wie kommst du bei Qualität auf "westlichen Standard"?
    Thailand täte gut daran, ein völlig neues Bildungskonzept zu entwickeln und bloß nicht das veraltete Westsystem zu kopieren. Sie wollen ja nicht vom Regen in die Traufe kommen. Dann wäre das Geld verschwendet.

    Schade, dass ich kein geborener Thai bin. Sonst würde ich mal als Bildungsminister den Laden so richtig aufmischen.
    Vielleicht sollte ich das mal in Deutschland tun?

  7. #36
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: 15 Jahre freie Schulbildung in Thailand

    Was? Knarfi ist kein Thai?

  8. #37
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: 15 Jahre freie Schulbildung in Thailand

    Zitat Zitat von Silom",p="706194
    Was? Knarfi ist kein Thai?
    Im Herzen bin ich natürlich ein Thai.
    Aber die Thais sind in dieser Hinsicht ja genauso bürokratisch wie alle anderen Länder auch. Die wollen irgendwelche Pseudo-Dokumente als Bestätigung, dass ich das Glücksspiel "Wo werde ich geboren?" gewonnen habe.
    Dass aber Glücksspiele im Land verboten sind, vergessen die dabei. Somit ist jeder dokumentarisch belegbare Thai ja illegal. Gilt in Deutschland ja genauso.

    Man kann also festhalten: als Weltbürger bin ich natürlich ein Thai - genauso wie ich ein Eskimo bin. Aber dank der weltweiten schlechten Bildungssysteme versteht das nienamd außer mir. Womit meine These zur schlechten Bildungspolitik ja schon bewiesen wäre.

  9. #38
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 15 Jahre freie Schulbildung in Thailand

    iss so zunächst wahrscheinlich net so einfach zu realisieren, lt. aussage meiner frau
    werden zu anfang in den provinzen nur einzelne schulen kostenfreiheit offerieren.
    hier sind wohl alle Schulen in diesem neuen Programm.
    Wir waren heute mit der Tochter einer Bekannten in einer Privatschule (Wachirawit) und dachten natürlich bei der Anmeldung überhaupt nicht daran, das hier die Kosten durch das neue Gesetz ermässigt werden könnten.
    Es ist nun aber so, das bei Privatschulen 4000 Baht reduziert werden, das ist der Betrag, den wohl eine staatliche Schule kosten würde.
    Mein Bekannter hat also statt 13.500 Baht (pro Semester) nur 9.500 bezahlt.
    Seine Frau aus Korat war natürlich happy - und schon hat Abhisit einen Wähler mehr, sogar aus dem Issaan :-)

  10. #39
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 15 Jahre freie Schulbildung in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="706298
    Seine Frau aus Korat war natürlich happy - und schon hat Abhisit einen Wähler mehr, sogar aus dem Issaan :-)
    Klar, solange es Geschenke gibt. Vorwahl-Geschenke, Nachwahl-Geschenke, Zwischendurch-Geschenke. Ist überall und immer so.
    Wenn es aber nichts mehr zu verschenken gibt, wenn es eher heißt Geld einzufordern und wenn die Leute massenhaft ohne Einkommen sind, dann formieren sich die großen Parteibindungen.

    Abhisit´s derzeitige Schönwetter-Demokratie dauert doch auch nicht mehr lange.

  11. #40
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 15 Jahre freie Schulbildung in Thailand

    Klar, solange es Geschenke gibt. Vorwahl-Geschenke, Nachwahl-Geschenke, Zwischendurch-Geschenke. Ist überall und immer so.
    ja, auch in Deutschland, warum nicht in TH.

    Wenn es aber nichts mehr zu verschenken gibt, wenn es eher heißt Geld einzufordern und wenn die Leute massenhaft ohne Einkommen sind, dann formieren sich die großen Parteibindungen.
    eben, wenn die Leute jetzt aufgrund der Weltkrise ohne Einkommen sind, freut es sie - wenn wenigstens die Schule der Kinder gratis ist.

    Abhisit´s derzeitige Schönwetter-Demokratie dauert doch auch nicht mehr lange.
    hättest lieber eine Schlechtwetter-Demokratie.

    Schau dir mal genau an, wie Thaksin den Isaan gekauft hat.
    Abhisit macht seine Geschenke aber für alle.
    Ausserdem kann es keine Wahlbestechung sein, weil es 1. keine Wahl gibt, 2. diese Geschenke schon jahrelang gefordert werden.

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 19 jahre thailand (süchtig)
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.12.07, 08:52
  2. Freie Meinungsaeuuserung
    Von Sioux im Forum Sonstiges
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 02.12.07, 15:52
  3. Verfassungsentwurf - freie Marktwirtschaft
    Von Chak3 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.07.07, 23:33
  4. Freie Plätze bei Thaiairways
    Von Pauli im Forum Touristik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.01.07, 15:57