Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

10000 Baht Banknote !?

Erstellt von mika, 15.01.2006, 17:30 Uhr · 32 Antworten · 2.076 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    10000 Baht Banknote !?

    Ich habe gelesen , daß es geplant ist , eine 10000 Baht Banknote herauszugeben . Weiß jemand was genaues dazu ? Ob sich diese Note im alltäglichen Umgang bewährt scheint mir äußerst fraglich . Allenfalls bei größeren Anschaffungen , wie Autokauf usw. . Meistens hat man schon mit einem 1000er die Probleme , daß niemand Wechselgeld herausgeben kann , außer an Tankstellen oder in Restaurants .

    Eine Horrorvision : Ich zieh mit meiner Karte 20000 Baht am ATM und es kommen zwei 10000er raus ..... :O

    lg buff

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: 10000 Baht Banknote !?

    @ Buff, :-)

    davon habe ich noch nichts gehört/gelesen. Sehe auch keinen größeren Sinn darin.

    Eine Horrorvision : Ich zieh mit meiner Karte 20000 Baht am ATM und es kommen zwei 10000er raus .....
    Horrorvision ist, wenn weder Geld noch Karte aus dem ATM kommen

  4. #3
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: 10000 Baht Banknote !?

    Die Reihe der Horrorvisionen am ATM ist lang ....

    .... gelesen in der aktuellen Ausgabe des Thailand Reiseführers vom Loose-Verlag *blamier*

  5. #4
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: 10000 Baht Banknote !?

    Glaube eher, dass die im Loose einen Uraltartikel dringelassen haben und die 1000.-- Baht-Note meinen.

    Mir ist es schonmal passiert, dass meine Visakarte im LOS entmagnetisiert war. Hab ganz schoen gerudert.

    Sioux

  6. #5
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: 10000 Baht Banknote !?

    In welcher ausgabe datum? auflage?

  7. #6
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: 10000 Baht Banknote !?

    Zitat Zitat von BinHierNichtDa",p="307734
    In welcher ausgabe datum? auflage?
    11. Auflage vom September 2005 , Seite 33 . In der 10. Auflage von 2003 war nichts davon zu lesen , also keine literarische Altlast

    lg buff

  8. #7
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: 10000 Baht Banknote !?

    jo den ich habe auch nur die 10 auflage wie ist der unterschied zwischen 10 und 11 ? lohnt es sich die 11 zuziehen?

  9. #8
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: 10000 Baht Banknote !?

    Für mich lohnt es sich schon , andere Leute sind der Meinung man muß nicht jede neue Ausgabe kaufen . Die Hotelpreise sind jetzt in 8 Stufen unterteilt . Neue Hotels sind beschrieben (z.B. das König in Pattaya) . Neue Infos , z.B. zu SIM cards in Thailand . Am Ende des Buches ein 15-seitiger Reiseatlas . Geh am besten mal in eine Buchhandlung und schau selber rein . Preis 25 €uro . Für mich effektiv nur 13 Euro , weil ich den alten Loose für 12 Euro bei ebay vertickt habe ;-D

    lg buff

  10. #9
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: 10000 Baht Banknote !?

    @buff jo danke für die auskunft.
    Habe den alten führer 10 ausgabe ja noch nicht mal ausgeschöpft und für patty brauch ich keine neuen hotels bin immer in meinem hotel der mensch is halt so ein gewohnheitstier. Denke werde noch ein paar auflagen warten um einen neuen zu kaufen solange wirds die 10te ausgabe auch noch ausreichen.

  11. #10
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: 10000 Baht Banknote !?

    OMG. In den Kreisen, in denen ich mich in LOS immer rumtreibe, wäre eine 10000-Bahtnote genau wie bei uns eine 10000-€Banknote... keiner könnte rausgeben. 20er sind am besten. 50er sind auch ok und max. 100er sind noch auszuhalten. bei 500ern geht meist die Lauferei nach jemandem los, der wechseln kann und bei 1000 Baht, bist du aufgeschmissen, wenn nicht gerade ein 7-eleven um die Ecke ist, der wecheln kann.

    LG, ling

    PS: Man muss das ja auch mal im Verhältnis sehen... 10000 Baht sind mehr als der durchschnittliche Monatslohn eines Thais in Bkk. Meiner Meinung total für die Katz. Genauso wie die 500 € Scheine. Große Beträge sollten bargeldlos bezahlt werden.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 4 Wochen für 10000 Baht ?
    Von Kuki im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.11.08, 14:48
  2. Was ist mit dem Baht los ??
    Von Kali im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.03.07, 07:43
  3. Baht
    Von Thaiman im Forum Event-Board
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.09.06, 13:08
  4. 60 Baht Banknote
    Von Lage im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.04.06, 10:49