Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 118

Thailändische Sprachschulen

Erstellt von nakmuay, 19.03.2013, 18:26 Uhr · 117 Antworten · 12.403 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ... ich hoffe doch Du und Wanni können diesen Landstrich und seine Bewohner richtig einordnen in seiner Bedeutung.
    Wer mit wem zusammen kommt - in Thailand, hängt einzig und allein von dem jenigen selbst ab. Die Gegend- der Landstich o. ä. ist dabei völlig nebensächlich.
    Es sind die jeweiligen Schichten in Thailand, die stets unter sich bleiben, ganz gleich in welchem Landesteil sie sich gerade aufhalten.

  2. #62
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen

    Ich lese ja nun auch nicht erst seit Vorgestern mit.
    Im laufe der Jahre kamen und gingen immer wieder Member, die den Isaan als eine Ecke für Verblödete diffamierten.

    Ich würde, ohne jetzt beurteilen zu können, wie ernst Waanies Aussagen sind, ähnlich reagieren.

    Weil.......?
    BTW, ich würde den Isaan nie als eine Ecke für Verblödete bezeichnen.

  3. #63
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Weil.......?
    Weil ich die Aussagen von Waanjai als eine, sich in den Jahren heraus entwickelte, mit feiner Klinge und sarkastisch vorgebrachte Erwiderungssystematik halte.

    Ich würde eine ähnliche Strategie entwickeln.

  4. #64
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    2 Days - Isaan for Dummies.

    Wer erinnert sich?
    Und schon ist man Experte.

    Sollten die Sprachschulen im Nordosten vielleicht in ihr Programm aufnehmen.
    Aber erst am Ende der Ausbildung ;)

  5. #65
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    2 Days - Isaan for Dummies.

    Wer erinnert sich?
    Und schon ist man Experte.

    Sollten die Sprachschulen im Nordosten vielleicht in ihr Programm aufnehmen.
    Aber erst am Ende der Ausbildung ;)
    Ich hatte die ganze Zeit Ilse im Hinterkopf, Frank.

  6. #66
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Wer mit wem zusammen kommt - in Thailand, hängt einzig und allein von dem jenigen selbst ab. Die Gegend- der Landstich o. ä. ist dabei völlig nebensächlich.
    Es sind die jeweiligen Schichten in Thailand, die stets unter sich bleiben, ganz gleich in welchem Landesteil sie sich gerade aufhalten.
    Blödsinn, in den Dörfern das Isaans verbleiben die alten Bauern und die Kinder derer die in BKK arbeiten. Wer Geld verdienen muss oder studieren will und in größeren Unternehmen arbeiten will lebt in BKK .

    auf dem Dorf gibt's keine Auswahl. Höchsten sporadisch an den jeweiligen Festtagen wie Songkrarn oder Neujahr wenn alle Kinder heim an Mutters Herd zurückströmen. Dann findet man auch etliche Studierte und englisch sprechende Thais in den Dörfern.

  7. #67
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Weil ich die Aussagen von Waanjai als eine, sich in den Jahren heraus entwickelte, mit feiner Klinge und sarkastisch vorgebrachte Erwiderungssystematik halte.

    Ich würde eine ähnliche Strategie entwickeln.
    ich finde Du gehst viel cooler damit um in Pattaya zu Leben und dort ein Haus zu haben. Auf Pattaya wird sich auch gern negativ eingeschossen. Du versuchst aber nicht das Rotlicht zu negieren und Pattaya als Ort der katholischen Betschwestern darzustellen.

    während im Isaan laut Wannie scheinbar ausschließlich hochkultivierte Diplomlandwirte die heimische Scholle schonend und voller Rücksicht auf die Natur bearbeiten.

  8. #68
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Blödsinn, in den Dörfern das Isaans verbleiben die alten Bauern und die Kinder derer die in BKK arbeiten. Wer Geld verdienen muss oder studieren will und in größeren Unternehmen arbeiten will lebt in BKK .

    auf dem Dorf gibt's keine Auswahl. Höchsten sporadisch an den jeweiligen Festtagen wie Songkrarn oder Neujahr wenn alle Kinder heim an Mutters Herd zurückströmen. Dann findet man auch etliche Studierte und englisch sprechende Thais in den Dörfern.
    Die Frage ob Du den Kontakt zu den letzt genannten- oder anderen Kreisen findest, liegt einzig an Dir selbst.

  9. #69
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Die Frage ob Du den Kontakt zu den letzt genannten- oder anderen Kreisen findest, liegt einzig an Dir selbst.
    Ja, als Ortsungebundener, eher weniger wenn ich z. B. In einer dörflichen Struktur gebaut hätte, dann würde mein Kontakt aus den Leuten vor Ort bestehen. Deswegen will ich ja z.b. nicht in der Pampa wohnen.

    Ich weiß manchmal echt nicht ob Du mich nicht verstehen willst oder kannst.

    auch in Deutschland habe ich auf dem Dorf theoretisch Zugang zu Industriellen, Akademikern, Schauspielern, Musikern usw. , das Problem dabei ist, die Leben aber nicht auf dem Dorf, sondern in Berlin, Hamburg, München usw.

    sozusagen entsteht mein Problem mit der Wahl meines Wohnortes. Wenn ich nicht gern mit Ausländern zusammenleben möchte, wäre Kreutzberg die falsche Wohnortwahl, will ich Zugang zu Intellektuellen bin ich auf dem Dorf falsch.

    Mit anderen Worten, will ich in Thailand interressante Leute treffen, jenseits Morlumkultur und Traditioneller Tänze und Seidenherstellung am Webstuhl, dann müsste ich wohl als Wohnort nicht unbedingt Udon Thani oder Ban NOK wählen.

  10. #70
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Mit anderen Worten, will ich in Thailand interressante Leute treffen, jenseits Morlumkultur und Traditioneller Tänze und Seidenherstellung am Webstuhl, dann müsste ich wohl als Wohnort nicht unbedingt Udon Thani oder Ban NOK wählen.
    Da gehen halt unsere Erfahrungen weit auseinander. Nach meiner Erfahrung ist in Thailand einzig Dein Gesicht, bzw. Dein Ansehen entscheidend wen oder was Du triffst. Wenn Dich bspw. die maßgeblichen Leute in einer Provinzstadt links liegen lassen, kannst Du davon ausgehen, dass Du auch in BKK keine entsprechenden Kontakte bekommst. Und wenn Du entsprechend angesehen wirst, finden sich die passenden Kontakte fasst wie von selbst - auch in der Provinz. So ist das in Thailand.

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailändische MP3`s
    Von siam2011 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.03.11, 22:18
  2. Top Sprachschulen fuer A1?
    Von JayNonthaburi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.09, 22:28
  3. thailändische Botschaft
    Von Oberkracher im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.11.08, 14:55
  4. Thailändische Verkehrszeichen
    Von Mulat im Forum Sonstiges
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.12.04, 08:03
  5. thailändische Spagetti ?
    Von DisainaM im Forum Essen & Musik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.12.04, 19:49