Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thai Classifiers

Erstellt von ILSe, 11.06.2013, 09:54 Uhr · 34 Antworten · 5.294 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Das an deutschen VHS meist verwandte Lehrbuch der thail. Sprache, der Grundkurs Thailändisch von Sandro Giovanoli, arbeitet genau nach diesem Prinzip: mit einer speziell für den muttersprachlich Deutschen entwickelten Lautschrift oder Transliteration.

    http://www.amazon.de/Grundkurs-Thail.../dp/3930954265

    Selbst der thail. Buchhandel in Udon (SE-ED) kann Dir das Lehrbuch in einer Woche besorgen.

  2. #32
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.302
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Selbst der thail. Buchhandel in Udon (SE-ED) kann Dir das Lehrbuch in einer Woche besorgen.
    Soll die darin gelehrte Lautschrift für den Austausch über die Thaisprache im Nittayaforum verbindlich festgelegt werden?
    Wenn ja, werde ich mir das Buch wohl irgendwann besorgen müssen, um mich dann nach erlernen der besagten Lautschrift ggf. wieder beteiligen zu können.

    Waanjaj, mal ganz im Ernst; ich schätze Dich und Deine Beiträge. Aber den Zinnober den Du wegen Deiner irrationalen Abneigung gegen die Thaischrift hier veranstaltest, kann ich nicht nachvollziehen.
    Gerade wer im Alter als Fremder diese fremde Sprache wirklich erlernen will, kommt an der Schrift nicht vorbei.
    Alles andere ist Krampf.
    Niemand will Dir ein Interesse an der Thaisprache aufzwingen. Es geht gewiss auch ohne. Aber lass doch einfach jenen die daran Interesse haben, ihren Spaß an der Sache.

  3. #33
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Niemand will Dir ein Interesse an der Thaisprache aufzwingen. Es geht gewiss auch ohne. Aber lass doch einfach jenen die daran Interesse haben, ihren Spaß an der Sache.
    Will keinem etwas verwehren.
    Ich habe mich hier überhaupt nur eingeschaltet, weil folgendes passierte.
    Jemand startete eine Frage und verwandte dabei Lautschrift. Was man wohl so interpretieren darf, dass er die Frage in thail. Buchstaben nicht niederschreiben konnte.
    Irgendwann beginnt dann jemand auf Thai zu antworten. Wem? Dem TS nicht, vielleicht sich selbst.

    Das nenne ich, jemanden aus der Diskussion "ausschließen". Ob das thail. Hoeflichkeit besser verstehen hilft?

  4. #34
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.302
    Deine Sorge um den Threadstarter ist also tatsächlich Deine Motivation? Und Du hast wirklich nicht mitbekommen, dass ich nur versucht habe die Frage eines Forenkollegen zu beantworten, der sich offensichtlich ernsthaft für die Thaisprache interessiert?

  5. #35
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Dann entschuldige ich mich für mein Mißverständnis. Ich hatte es anders aufgefaßt.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.13, 13:51
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.03.13, 17:10
  3. Party-hopping season begins with Bhum Jai Thai-Pheu Thai deal
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.11, 14:15
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.08.10, 12:15