Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Skype Sprachlehrer

Erstellt von nakmuay, 05.01.2013, 22:09 Uhr · 13 Antworten · 2.328 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.321

    Skype Sprachlehrer

    Hi,

    wollte fragen, ob irgendwer von euch schon Erfahrungen mit Thai LehrerInnen über Skype gemacht hat.

    Ich bin an einem Punkt angekommen, wo relativ wenig weitergeht und ich denke ein Lehrer würde mir nicht schaden. Das Problem mit den Skype Lehrern ist, dass mir eigentlich alle Thais die ich danach gefragt habe, mir abgeraten haben, ein derartiges Service in Anspruch zu nehmen. Die Begründung fiel jedoch kurz und für mich teilweise unverständlich aus.

    Kurze Hintergrundinfo:
    In meiner Umgebung gibt es keine Thai Lehrer und keine Thai Sprachkurse. Ich hätte eine eingeheiratete Thai gefunden, die für 20 oder 30 Euro pro Stunde Privatunterricht gegeben hätte, aber um ganz ehrlich zu sein ist mir das im Moment leider zu teuer (bin ein Student und die erwähnte Lehrerin ist unausgebildet - das ganze wäre auch schwarz gewesen).

    Also falls jemanden Gedanken zu Skype SprachlehrerInnen oder sogar Erfahrungen damit gemacht hat, wäre ich dankbar.

    Lg

  2. #2
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Oke, die Idee ist recht neu und wie ich zugebe, auch interessant.
    Aber ich halte diesse Methode eher für eine Möglichkeit, es privat knistern zu lassen.

  3. #3
    Avatar von madam

    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    209
    Gegenüber vom Göthe Institut in BKK gibt es eine Sprachschule die über Skype arbeitet. Im Mai 2012 hatten die aber keinen Lehrer der Deutsch spricht. Alles über Englisch. Vom Haupttor (Göthe Institut) gleich gegenüber in die Seitenstrasse ind sofort links. Büro im 1. OG

  4. #4
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.321
    Danke schon einmal für die Antworten.

    Klar ist es eine super Möglichkeit für Thais damit gut Geld zu verdienen - keine Frage. Ich glaub die Preise waren so um die 200 Baht herum für eine Stunde und das ist kein schlechter Lohn für Thailand.

    Ich habe Thai eigentlich eh nur durch Englishe Bücher gelernt bzw. denke, dass ich auf einem Niveau angelangt bin, auf dem man den Unterricht komplett auf Thai sein könnte.

    Nur möcht ich halt nicht mein Geld komplett umsonst rauswerfen. Wäre dankbar, falls sich jemand meldet, der schon einmal über Skype unterrichtet worden ist.

  5. #5
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Wende Dich an unsere ILSe... er hat doch eine Sprachenschule in BKK und vor ca. 1 Jahr hat er genau so einen Kurs hier angeboten.... ich hatte mich auch angemeldet, jedoch nie wieder etwas davon gehört....

  6. #6
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Das Thema bei skype ist, das teilweise die Sprachqualität zu schlecht ist um die Nuancen einer Sprache richtig herauszuhören.

    Gruß Sunnyboy

  7. #7
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Also Erfahrung mit einem Kurs über Skype habe ich nicht, aber mein Thai-Lehrer ist fast ständig mit Skype online und hat mir auch angeboten nach dem Kurs Fragen über Skype zu beantworten.
    Ich kann ihn gerne mal fragen ob er auch einen Fortgeschrittenen-Kurs über Skype machen würde. Er ist kein ausgebildeter Sprachlehrer sondern Ingenieur der 11 Jahre in Australien gelebt hat, also Sprachen sind Thai und Englisch.
    Ich zahle für die Privatstunde unter 100.- Bath, also teuer würde ich das nicht nennen

    Bye,
    Derk

  8. #8
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.321
    @Socrates: thx werd ich anschreiben

    @sunnyboy: da is was dran... gibt sicher noch genug akzent usw bei mir rauszubügeln und das könnte dadurch erschwert werden

    @Derk: ja bitte frag mal nach. der preis is studentengerecht genug

  9. #9
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    @sunnyboy: da is was dran... gibt sicher noch genug akzent usw bei mir rauszubügeln und das könnte dadurch erschwert werden
    nebenbei, habe gerade wieder richtung Thailand geskyped und die Sprachqualität war so, dass man sich auch wenn man sich in einer für beiden verständlichen Sprache unterhalten hat. Doch einige Male nachfragen muß. Für ein dauerhaftes Lernprogramm ist die Qualität einfach zu schwankend.

    Während meine Fau ihren A1 gemacht haben, haben wir das auch mal eine Zeit über Skype versucht, aber dann abgebrochen weil die Qualität einfach zu schlecht war um ein richtiges Sprachtrainning durchführen zu können.

    Selbst im Nachhilfebereich in Deutschland konnte sich die Internetnachhilfe nicht durchsetzen, da einem über den Monitor einfach zuviel verloren geht.

    Allerdings wenn ich hier Tarife um 100 Baht lese, wäre vielleicht einen Versuch wert.

    Gruß Sunnyboy

  10. #10
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.321
    Hatte früher eine Fernbeziehung und selbst viel geskyped. Da war es in Ordnung, allerdings habe ich nie wirklich auf die Sprachqualität geschaut... Bei einem Unterricht ist das halt schon eine ganz andere Sache.

    Aber wie du schon selbst gesagt hast, für 100 Baht herum wär es preiswert und besser als nichts. Im Moment wiederhol ich nur Vokabeln die ich schon kenne und somit stagniert mein Thai halt (oder wird schlechter).

    Ilse war schon 2-3 Woche nicht mehr online, aber habe eine Nachricht geschickt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Skype
    Von Tschaang-Frank im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.09, 16:13
  2. SKYPE
    Von wasa im Forum Computer-Board
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.08.06, 22:47
  3. Thai Sprachlehrer/in gesucht Raum München
    Von chang noi im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.05, 01:58
  4. Skype
    Von garni im Forum Computer-Board
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.07.04, 22:26