Zitat Zitat von wingman",p="312588
Am leichtesten wir es der kleinen Teangmo (sie wird am 9.2. 8 Jahre alt) fallen, durch die anderen Kinder und ihr späteres Umfeld muessen wir eher darauf aufpassen das sie ihr Thai nicht verlernt, obwohl durch ihre Mama auch wieder nicht zu befürchten :-).
Hallo wingman,

das ist richtig. Um das TH Lesen und Schrieben nicht zu verlernen
wird aber aktive Betätigung (Uebung) gebraucht.

Gruss, René