Seite 13 von 24 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 232

Meine Thai-Lieblingswörter

Erstellt von franki, 29.11.2012, 16:11 Uhr · 231 Antworten · 34.909 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Prakob

    Registriert seit
    28.11.2012
    Beiträge
    20
    @nakmuay, dank das wußte ich noch nicht..........

  2. #122
    Avatar von hans401

    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    73
    hug bag=halt die fresse
    sau wau=sei ruhig
    kep tang kap=bezahlen bitte
    mai au=brauch ich nicht (gut für den strand)
    mie lu =weiss ich nicht

  3. #123
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.323
    Zitat Zitat von hans401 Beitrag anzeigen
    hug bag=halt die fresse
    sau wau=sei ruhig
    kep tang kap=bezahlen bitte
    mai au=brauch ich nicht (gut für den strand)
    mie lu =weiss ich nicht
    hub und nicht hug, also wirklich wie im deutschen als u ausgesprochen. und bpaak bzw bpaag bzw zumindest ein langes a (und eigentlich ist das "bp" ein zwischending aus unserem b und unserem p)
    mie lu = mai ru oder mai lu im thai slang... mie würde ich komplett anders aussprechen sry
    für mai au würd ich trotzdem immer ein krab dranhängen, schadet nie in thailand und in formellen situationen kommt ein einfaches mai ao wohl eher nicht gut an

    sau wau kenn ich nicht, wie spricht man das genau aus? kennst die töne dazu etc? werden manche vokale lang ausgesprochen? wäre hilfreich, dann hau ich das in meine vokabelsammlung

  4. #124
    Avatar von hans401

    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    73
    kamoi=klauen
    mai kamoi=nicht klauen
    mod= leer oder ameise
    duai=mach es
    mai duai=nicht tun
    kapom=habe verstanden
    lafantie=süsse träume
    kuhn+namen zeugt von respeckt

  5. #125
    Avatar von hans401

    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    73
    Zitat Zitat von nakmuay Beitrag anzeigen
    hub und nicht hug, also wirklich wie im deutschen als u ausgesprochen. und bpaak bzw bpaag bzw zumindest ein langes a (und eigentlich ist das "bp" ein zwischending aus unserem b und unserem p)
    mie lu = mai ru oder mai lu im thai slang... mie würde ich komplett anders aussprechen sry
    für mai au würd ich trotzdem immer ein krab dranhängen, schadet nie in thailand und in formellen situationen kommt ein einfaches mai ao wohl eher nicht gut an

    sau wau kenn ich nicht, wie spricht man das genau aus? kennst die töne dazu etc? werden manche vokale lang ausgesprochen? wäre hilfreich, dann hau ich das in meine vokabelsammlung
    ich schreibe es so wie es ausgesprochen wird!!!!!!!
    ps. ich lebe hier in th.und alle verstehen mich recht gut und das im tiefsten isaan glugsch...

  6. #126
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.323
    also ich finds gut, dass du die wörter hier postest, ich hab ja heute zb durch dich auch ein wort gelernt

    allerdings die worte die ich korrigiert hab, waren definitiv falsch ausgesprochen, auch, wenn sie die thais evtl verstehen

    wenn jemand zu dir guden dag / gutan tag sagt, dann verstehst ihn ja wahrscheinlich auch obwohls nicht richtig ist

    zu der letzten wortesammlung:
    verstanden ist eigentlich: kao jai
    krabphom ist sehr höflich und eigentlich nur eine abwandlung von krab so weit ich das verstehe: also krab + phom. Jedoch kann krabphom genau so wie krab natürlich auch für "ich habe verstanden" verwendet werden, gleich wie die mädels das mit ka machen.
    warum das jetzt einen unterschied macht? naja ganz einfach... jemand fragt dich ob du in dieses restaurant gehen möchtest und du sagst krabphom - dann bedeutet das nicht, dass du verstehst, sondern, dass du einverstanden bist dort hinzugehen

    lafantie das la sagt mir im moment nix, könnte ein einfacher partikel sein oder mehr - je nachdem wie es geschrieben wird. normalerweise reicht: fan die (fan mit rising tone, di/die mit langem i/ie. defintiv ein weiches d und kein hartes t



    edit:
    finde sau wau einfach nicht.falls jemand weiß, wie man es auf thai schreibt, bitte posten - danke
    also müsste eigentlich sao wao heißen... kann es sein, dass es isaan ist?

  7. #127
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    naawn lap fan dee na ja นอนหลับฝันดีนะจ๊ะ träum was schönes, Schatziputz

  8. #128
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    ratrisawat tilak ...

  9. #129
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    Zitat Zitat von hans401 Beitrag anzeigen
    kamoi=klauen
    nicht nur klauen, sondern auch Einbrecher,

    nach einem Schaden erlernt man,
    bei falscher Aussprache des Wortes sagt man Schaamhaar,

    also besser genau die Aussprache lernen, als nur das gelesene Wort blind anwenden

  10. #130
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von waltee Beitrag anzeigen
    ratrisawat tilak ...
    Ratri oder Ratree oder Rathree ist mein Lieblingswort. Ein Mädchenname.
    Steht zunächst für "Nacht" aber auch für alle funktionalen Äquivalente und Folgen wie Entspannung und Ruhe.

    Was bedeutet "Nacht" im heißen tropischen Klima? Ruhe, Entspannung, Regeneration während der Kühle der Nacht. Dies wollten schon die hinduistischen Gottheiten. Ihre Rathree.

    Früher, da wollten thail. Eltern gerade dies und benannten eine Tochter so. Was war ebenfalls gleichsam erstrebenswert? Natürlich Namfon. Regen.
    Den man trinken konnte und der den Reis anbauen half. Was wollte man dann noch mehr?

    Vielleicht noch "Zeit" und "Beweglichkeit i.S. von Gesundheit" - Weela und Paidee. Den Rest schaffte man dann schon durch Fleiß.

    Traditionelle thail. Namen sagen uns auch heute noch viel über die Denke der Altvorderen. Heute heißen die Kinder ja vielleicht Leo oder ähnl.

Seite 13 von 24 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.08.12, 14:11
  2. Meine Scheidung von einer Thai
    Von siajai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 03.01.10, 11:35
  3. darf meine thai frau nach england
    Von biertruckkoenig im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.10.09, 14:31
  4. Meine Erlebnisse mit meiner Thai - Freundin
    Von Pla Beuk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 17.02.09, 10:58
  5. Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume
    Von Joerg_N im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 20:04