Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 55

Aussprache L oder R?

Erstellt von ILSBangkok, 01.05.2012, 04:55 Uhr · 54 Antworten · 4.189 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    ... wo du das IsaanThai ,was es eigentlich nicht gibt
    Im Isaan hat es derart verschiedene Sprachen, dass die Leute sich gegenseitig ausblenden können.

  2. #12
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Sprachen oder Dialekte - ich weiss es nicht

  3. #13
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Oh je, was hat dich dann wieder gebissen? Geh einfach ste**en du Null!....
    stemmen? stehlen? stellen? steigen? stelzeessen?

    ...egal......ein Niederösterreicher wird darüber nicht einmal müde lächeln. Korrekt heisst es: Heast, du Wappler, I bin jo net dei Descheck, homsda ins Hiarn einegschissn? depperts Gfrast, depperts.

  4. #14
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Ein Niederösterreicher wird darüber nicht einmal müde Lächeln. Korrekt heisst es: Heast, du Wappler, I bin jo net dei Descheck, homsda ins Hiarn einegschissn? depperts Gfrast, depperts.
    Benni, ich rief einen meiner Immobilienkunden auf dessen Bitten in seinem Buero in Wien an und erhielt von der Sekretaerin die Auskunft "der Herr Magister ist in der Ordonnanz und hat an Parteiverkehr".

    Ein Schelm wer schlimmes dabei denkt .

  5. #15
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Sprachen oder Dialekte - ich weiss es nicht
    Ich auch nicht, vielleicht ja beides? Der lucky könnte da sicher mehr zu sagen.
    Holländisch und Luxembourgisch werden bspw. als eigene Sprachen bezeichnet. Dabei ist der Unterschiied zwischen Deutsch und den genannten "Fremdsprachen" bei weitem nicht so groß, wie der Unterschied bspw. zwischen dem kmer-"Dilekt" und dem "Dialekt der in der Gegend um Rojet gesprochen wird.

    Aber Thailand hat auch durchaus auch eigene, verschiedene Sprachen aufzubieten. Man denke nur mal an die Bergvölker im Norden.

  6. #16
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.478
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Oh je, was hat dich dann wieder gebissen? Geh einfach ste**en du Null!.
    dir auch noch einen schönen Tag , du reicher ,super erfolgreicher ,schöner , intellegenter und toller Hecht.

    übrigends sagt der Satz von dir.....

    Werde demnächst meine Spielkonsole (XBox 360) ins Office verlegen, dann macht Arbeit richtig spass!

    alles über dich aus.

  7. #17
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.478
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Mein Lehrer welcher mir einbischen Thai beibrachte kam aus dem Isaan. .
    hast den bei einen deiner Isaan-Projekte ,die du für die Regierung gemacht hast ,kennen gelernt?

  8. #18
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Sprachen oder Dialekte - ich weiss es nicht
    Beides. Die überwiegende Mehrheit spricht Lao. Lao gehört wie man unschwer selbst feststellen kann zur gleichen Sprachfamilie wie Thai.

    Im Isaan und in Zentralthailand(z.B. Chachongsao u.a.) gibt es 30 Mio, die Lao als Muttersprache sprechen, in Laos sind es nur 6 Mio.

    Lao wurde in Laos zur Staatssprache gemacht, während man in Thailand versucht die Lao Sprechenden zu thaiisieren.
    Im Rahmen der Thaiisierung wurde der Begriff Lao durch Isaan ersetzt. Die Lao Sprechenden nennen ihre Sprache aber untereinander nach wie vor Lao, gegenüber Thai Sprechenden wird aber immer häufiger der neue Begriff Isaan verwendet.

    Der Unterschied zwischen der Thai und der Lao Sprache ist meines Erachtens geringer als der Unterschied Niederländisch-Hochdeutsch.

  9. #19
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    ....Holländisch und Luxembourgisch werden bspw. als eigene Sprachen bezeichnet....
    Holländisch ist keine Sprache sondern ein niederländischer Dialekt. Niederländisch wird in den Niederlanden und im flämischen Teil Belgiens gesprochen.

    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    ..... Dabei ist der Unterschiied zwischen Deutsch und den genannten "Fremdsprachen" bei weitem nicht so groß, wie der Unterschied bspw. zwischen dem kmer-"Dilekt" und dem "Dialekt der in der Gegend um Rojet gesprochen wird.

    Aber Thailand hat auch durchaus auch eigene, verschiedene Sprachen aufzubieten. Man denke nur mal an die Bergvölker im Norden.
    Der Khmer Dialekt in Surin, Buriram, Sakeo u.a. gehört zur Khmer Sprachenfamilie während in Roiet Lao gesprochen wird, das zur Tai Sprachfamilie gehört. Ausserdem werden in Thailand auch noch andere Sprachen gesprochen wie z.B. Mon. Sogar in Bangkok gibt es eine übrig gebliebene Mon Sprachinsel 'Pakkred'.

  10. #20
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Ich will Dir Dein Wissen nicht absprechen.
    Und wir hatten das Thema ja auch schon oefter.

    Aber

    a) heisst es in Wikipedia "Isaan (auch Nordost-Thai) ist eine asiatische Sprache, die zu den Tai-Kadai-Sprachen zählt. Sie wird vor allem in der Nordost-Region (Isaan) Thailands gesprochen und ist mit der Laotischen Sprache verwandt." ("verwandt" ist fuer mich nicht "gleich") und
    b) bestaetigen auch Norostthailaender, dass die Sprache im Isaan eben nicht voellig identisch zu Lao sei.

    Mal abgesehen davon, dass fuer Pasa Isaan auch die Thaischrift verwendet wird, ist angeblich auch der Wortschatz nur zu 75 Prozent der gleiche.

    Ich kann weder Pasa Lao noch Pasa Isaan, von daher muss ich mich auf das verlassen, was ich dazu hoere und lese.
    Wenn aber die Informationen nicht uebereinstimmen, dann sei das Hinterfragen gestattet.


    Hier findet man uebrigens noch eine Menge mehr Infos:


Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aussprache "R" und "L" in Thai
    Von Florian im Forum Treffpunkt
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 19.12.05, 07:07
  2. Aussprache zu : Einige Hinweise.
    Von Mang-gon-Jai im Forum Forum-Board
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 22.10.04, 16:23
  3. Frage zur Aussprache
    Von Marcus im Forum Thaiboard
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.08.04, 13:16
  4. Frage zur Aussprache
    Von Aki im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.03.04, 17:15
  5. Aussprache: Der Unfall
    Von PETSCH im Forum Literarisches
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.11.03, 11:50