Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Zu Verkaufen - Thailanduhren mit Thailändischen Zahlen und Thaiflagge!

Erstellt von Overkillratz, 27.07.2014, 15:09 Uhr · 13 Antworten · 2.321 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Overkillratz

    Registriert seit
    12.08.2003
    Beiträge
    243

    Exclamation Zu Verkaufen - Thailanduhren mit Thailändischen Zahlen und Thaiflagge!

    Da meine eigene selbstgestaltete Thailanduhr bei Bekannten und Verwandten so gut angekommen ist, habe ich mich entschieden diese Uhr hier mal anzubieten.
    Das Zifferblatt ist selber entworfen, zeigt eine Thailändische Flagge und hat die Indizien in Thailändischen Zahlen. Sollte Interesse bestehen werde ich die Uhr nach Eingang der Bestellung modifizieren. Rechnet mit einer Lieferzeit von ca. 1 - 2 Wochen. Es wird also nur ziemlich geringe Stückzahlen dieser Uhren geben!
    Sollte jemand Interesse haben bitte einfach eine PN schicken!

    Daten der Uhr:

    Werk: Automatik-Uhrwerk SeaGull Kaliber ST6312, 36 Stunden Gangreserve, Datumsanzeige, 21 Jewels Glas: Gewölbtes Mineralglas

    Anzeige: Analog

    Verschluss: Dornschließe

    Gehäuse: Metall (poliert)

    Gehäusedurchmesser: 40,00 mm (ohne Krone)

    Gehäusehöhe: 13,00mm

    Armbandmaterial Leder
    Armbandlänge: Herren Standard

    Breite des Armbands: 20,00

    Armbandfarbe: Wählbar:Rot, Blau, Schwarz, Braun, Weiß, Carbonlook (nur in Verbindung mit Gehäusefarbe Schwarz)

    Wasserdicht: Bis 30 m Klassifikation nach DIN 8310 September 2010

    Hier zwei Fotos meiner Thailanduhr

    7.jpg8.jpg

    Für die Uhr hätte gerne 90,00 EUR inkl. versichtem Versand innerhalb Deutschlands (ohne Inseln), bei Interesse nach Versand in's Ausland bitte einfach nachfragen!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Baust Du das Teil selbst aus eigens ausgesuchten Komponenten zusammen oder nimmst Du eine vorgefertigte Uhr, wo Du dann das vorhandene Zifferblatt gegen das von Dir gestaltete austauschst?

  4. #3
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628
    Glaube mal so eine auf dem thaimarkt gesehen zu haben da ich keine trage habe ich auch nicht auf den Preis geachtet-

  5. #4
    Avatar von Overkillratz

    Registriert seit
    12.08.2003
    Beiträge
    243
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Baust Du das Teil selbst aus eigens ausgesuchten Komponenten zusammen oder nimmst Du eine vorgefertigte Uhr, wo Du dann das vorhandene Zifferblatt gegen das von Dir gestaltete austauschst?
    Ganz ehrlich - meinst du diese Frage erst? Du denkst das man eine aus ausgesuchten Einzelteilen von hand zusammengesetzte Uhr für 90 EUR bekommen kann?? Es gibt viele hochpreisige Uhrenhersteller welche keine eigenen Uhrwerke produzieren sonder nur Zuliefererwerke z.B. von ETA, Miyota oder SeaGull verbauen.
    Also nein - es ist so das das Zifferblatt getauscht wird.


    Zitat Zitat von norberti Beitrag anzeigen
    Glaube mal so eine auf dem thaimarkt gesehen zu haben da ich keine trage habe ich auch nicht auf den Preis geachtet-
    Das möchte ich zu 99,99% bezweifeln. Wie ich geschrieben habe ist das Zifferblatt von mir so gestalltet. Ich habe lange so eine Gesucht, in Thailand, in Deutschland und vile im Internet und nichts in der Art gefunden. Deshalb dann der Entschluss selber eine zu gestallten!

  6. #5
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von Overkillratz Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich - meinst du diese Frage erst? Du denkst das man eine aus ausgesuchten Einzelteilen von hand zusammengesetzte Uhr für 90 EUR bekommen kann??.....
    Natürlich war die Frage ernstgemeint, ansonsten hätte ich ein smiley o.ä. angesetzt. Könnte ja auch sein, dass Du mal ein Kontingent an Ersatzteilen geerbt oder günstig ersteigert hast und daraus Uhren bastelst, um sie mit Gewinn wieder zu veräussern, was ja durchaus ein schönes Hobby sein kann.

  7. #6
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Die Uhr und noch eine goldene Kette mit einer 1 Kilo Buddhagoldstatue dran haengen,

    gehts noch geiler ?
    r

  8. #7
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    gehts noch geiler ?r
    Du koenntest diese Kollektion im Beer Chang Muscle Shirt praesentieren.

    Danke fuer den Hinweis wannie.

  9. #8
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Als Miesmuschel ging's auch.

  10. #9
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Overkillratz Beitrag anzeigen
    Hier zwei Fotos meiner Thailanduhr

    7.jpg8.jpg
    Schön gemacht. Wäre mal ein Gag für den nächsten Urlaub. Mal eine Frage: Bei der Uhr am Handgelenk sieht es so aus, dass das Ziffernblatt wirklich über die gesamte Fläche geht. Bei der Ganesha-Variante, sieht das aber anders aus, als ob dort ein Rand wäre. Optische Täuschung?

  11. #10
    Avatar von Overkillratz

    Registriert seit
    12.08.2003
    Beiträge
    243
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    ....sieht es so aus, dass das Ziffernblatt wirklich über die gesamte Fläche geht. Bei der Ganesha-Variante, sieht das aber anders aus, als ob dort ein Rand wäre. Optische Täuschung?
    Was du meinst ist der Rehaut welcher zwischen Zifferblatt und Glas liegt. Dieser ist leicht schräg, das sichtbare ZB ist so zirka im Durchmesser 2 mm kleiner als das Glas.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.13, 11:20
  2. Zahlen und Fakten zu A1
    Von strike im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 05.03.13, 16:25
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.10.12, 02:41
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.04.11, 18:37
  5. Diverse Asiatika zu verkaufen (Geschäftlich)
    Von MrLuk im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.02, 09:16