Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 115

Warum ich eine Thai heiratete

Erstellt von maipeng, 04.12.2011, 09:45 Uhr · 114 Antworten · 11.676 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    da er im Forum gesperrt ist,

    hat er seinen Gruss in die Forum Chat Box eingegeben;

    04.12.2011 16:37 <maipeng> Gruss aus der Soi 6, Pattaya

    er ist wahrscheinlich endlich angekommen, wo er hin wollte
    War schon klar.......Pattaya, wo sonst. Warum zieht es mich da niemals hin.........?

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841
    Zitat Zitat von maipeng Beitrag anzeigen
    Durch meinen Job bin ich im Leben viel herum gekommen. Ich hatte früher Medizin in Berlin studiert und arbeite heute als Arzt in einem Krankenhaus in Deutschland.
    das sind Lebensläufe - kopfschüttel,

    aber es stimmt schon, wenns draussen weihnachtet, kommen die ganzen Verrückten in die Foren

  4. #93
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Da muss ich natürlich auch meine Meinung zu Maipengs Geschichte abgeben:
    Auch Thaifrauen sind Geldgeil, sogar mehr als Farang Frauen!
    Es stimmt das die Frauen bei uns auf den Partnerseiten meist übergewichtig sind! das gleiche gilt aber auch für ihre Kolleginnen in Thailand.
    Man sollte nicht mehr fordern von seinem Partner als man selbst zu bieten hat, beispiel: Habe ich einen Fettbauch , so kann ich von meiner Partnerin nicht verlangen das sie
    42 kg hat, und das ohne ein gramm Fett.
    Will ich aber trozdem so ein Modell- so kauf ich eines in Thailand und werd zuhaus dann draufkommen das ihre Schulbildung dem niveau eines 10 Jährigen Kindes entspricht,
    ob das für eine Beziehung auf die Dauer reicht ist fraglich!
    Eine Thaifrau braucht einen Farang in erster Linie wegen seiner Finanzkraft, sollte sie ihn darüber hinaus auch noch mögen dann könnte es eine Zeitlang gutgehen.

  5. #94
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.187

    Post

    Jason Born
    Das Cover-Foto ist übrigens meine Ex-Frau... (Mein Leben mit Linda - Roman)

    Jason Born
    Morgen geht es ins Studio: Ein Interview im TV mit mir. Wird aber nicht live gesendet. Sendetermin steht noch nicht fest…


    Jason Born
    In sehr vielen Foren werden zurzeit Gerüchte über mich verbreitet. Viele Leute wissen nicht, ist „Jason“ nun eine Frau, oder ein Mann. Alt oder jung? Vielleicht ist Jason eine Thai mit guten Deutschkenntnissen? Oder vielleicht ein alter Sack? Hahaha, selten so gelacht, aber ich werde hier nicht zur Aufklärung beitragen, rausfinden wird man es sowieso nicht. Wie ich hörte, war man in einigen Foren sehr sauer auf Jason. Aber da hat wohl ein anderer in meinem Namen gepostet, ich kann mich dabei immer nur köstlich amüsieren…


    Jason Born
    Lustig, wie manche suchen, aber das wird schwierig, bei über 120 Emailkonten und über 30 Sim-Karten, trotzdem, amüsant zu lesen, „Houdini“, Mann mit tausend Identitäten…

    Jason Born
    Ja, King Kong Bar, Soi 6, Ecke Second Road, kann ich empfehlen. BJ gleich an der Bar. Kaum hat man an der Theke Platz genommen, schon kniet eine schöne der Nacht vor einem nieder, und lässt frische Luft in die überhitzten Shorts. Wer es nicht so öffentlich will: Im ersten Stock gibt es Zimmer, sind aber etwas schmuddelig, macht aber nichts, ich will ja nicht dort wohnen :-)


    Jason Born | Facebook

    Thailand 90% billiger-Buchumfang: 9417 Wörter!!!
    Abgebrannt-Buchumfang: 6768 Worte
    Ich heirate eine Thai-Buchumfang: 6030 Wörter
    Hello 5exy Man-Buchumfang: 10860 Wörter
    Das Fett muss weg-Buchumfang: 7243 Wörter
    Keine Sorge, er scheint ja hier noch interessiert mitzulesen.

  6. #95
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841
    so, er meint, jemand hätte sich hier eingeschlichen, und hat ihn gefakt ?

    wahrscheinlich sieht er so aus,

    Sympathischer junger Mann bietet ... - Kontaktanzeige Goslar / Niedersachsen - Egal - Escort Service

    vom Typ eher Rotlicht-Kunde, der sich andienen will,
    hängt in Deutschland vorm PC ab und hat Kontaktprobleme

  7. #96
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.187

    Post

    Dies wird sein Profil sein. Vom Aussehen entspricht das auch seinen heute entfernten gefakten "Urlaubsbildern" auf seinem FB Profil.

    Author Jason Born has written more than twenty-five published short stories and a couple of novels. He writes under different pen names. He lived and worked in Asia for many years and is currently living in Germany.

    Jason Born.jpg

    Kontakt
    Autor
    Am Markt 8
    38640 Goslar
    Deutschland
    Telefon: 015772904059
    Twitter: @JasonBorn7


    Pressekontakt
    Jason Born, jasonborn119@yahoo.com
    Unternehmensinfo
    Unabhängiger Autor

    https://www.xinxii.com/adocs.php?aid=20905



    Born Jason im Interview

    born-jason.jpg

    Ich lebte viele Jahre in Berlin, anschließend fuhr ich Überland mit Bus und Bahn bis nach Australien. Hier blieb ich fast zwei Jahre lang, obwohl ich nur ein Touristenvisum hatte. Dann ging es weiter nach Neuseeland, auch hier lebte ich fast zwei Jahre. Ich kaufte mir, zusammen mit meiner damaligen Freundin eine 8-Meter-Segelyacht, die wir überholten, ich fiel dann vom Boot und brach mir die Hüfte, doch nach ein paar Monaten ging es weiter, wir segelten nach Fidschi und zurück, insgesamt verbrachten wir ein Jahr auf dem Boot. Ich flog dann nach London, wo ich zweieinhalb Jahre bei einem Real-Estate-Agenten arbeitete. Meine Freundin wurde dort als Fotomodell entdeckt, und wie es so geht, dort trennten wir uns. Ich flog dann mit einem Einwegticket nach Gambia. Dort und in Senegal und Ghana verbrachte ich fast ein Jahr. Zurück ging es nach Deutschland, doch es war Winter, und ich hatte wirklich keine Lust auf die Kälte. Ich fuhr mit der Bahn bis nach Griechenland und weiter ging’s nach Israel. Drei Monate am Roten Meer gezeltet, die Zelte waren Decken aus dem Kibbuz. Mit einem Flieger ging es dann nach Indien und Nepal, von dort mit dem Flieger nach Thailand. Ja, und in Thailand, Kambodscha und Vietnam verbrachte ich dann 14 Jahre meines Lebens. Ich arbeitete dort als Reiseführer und in den späteren Jahren unterrichtete ich in den Schulen Englisch. Zuletzt war ich auch Direktor einer internationalen Schule in Ho Chi Minh City in Vietnam. In Thailand lernte ich auch meine Frau kennen, und eines Tages, ging es dann zurück nach Deutschland.
     
    Buchideen :: Woher bekommen Sie Ihre Buchideen?
    Oh, die Ideen sprudeln nur so, Gottseidank kann ich genauso schnell schreiben. Da ich 19 Jahre in Südostasien, Australien und Neuseeland gelebt habe, da gibt es einen reichlich guten Erfahrungshintergrund zum schreiben.

    Zeitbedarf :: Wie umfangreich gestalten sich lektorieren und korrekturlesen?
    Eine sogenannte Rohfassung geht eigentlich ziemlich schnell zu schreiben, das lektorieren und korrekturlesen dauert jedoch am längsten. Immer wieder finde ich noch Fehler, seien es stilistische, grammatische oder grafische. Vielleicht kommt es auch daher, das ich vom Fach bin, ich hatte früher mal Schriftsetzer gelernt, das nennt sich heute wohl Mediendesigner.

    Motivation :: Versuchen Sie mit Ihren Büchern Geld zu verdienen?
    Kurz und knapp: Ja, sicher möchte ich ein bischen Geld verdienen. Ich träume aber nicht vom großen Bestseller. Natürlich macht mir das Schreiben an sich schon Spaß, doch noch viel mehr Spaß macht es, wenn ich merke, das es da draussen auch andere Leute gibt, die meine Ideen und Geschichten gerne lesen und mit mir teilen.

    Recherche :: Was war Ihre lustigste Recherche und warum?
    Recherschieren mache ich eigentlich gar nicht, vielmehr gehe ich auf Geschichten zurück, die ich selbst erlebt habe, ohne aber autobiografisch zu schreiben. Aber das ist ja auch eine Art der Recherche…
     
    Arbeitsumgebung :: Wie sieht Ihr Schreibtisch aus?
    Chaotisch – ich räume ihn zwar alle paar Tage auf, aber dann stapeln sich wieder irgendwelche Notizen, Kaffeepötte usw.

    Tagesablauf :: Wie sieht Ihr typischer Schreiballtag aus?
    Eigentlich schreibe ich den ganzen Tag, oft bis zu 12 Stunden pro Tag, da sind aber auch andere Tätigkeiten enthalten, z.B. Emails beantworten, oder neue Buchcover entwerfen – ihr seht schon hier spricht ein Indie-Autor…

    Selfpublishing :: Warum vermarkten Sie Ihr Buch im Eigenverlag?
    Oh, das hat mehrere Gründe – der erste Grund wäre, das ich reichlich Klinken putzen müßte, um erst einmal überhaupt einen Verlag zu finden, der zweite Grund ist der, das bei den meisten Autoren-Verträgen der Autor so gut wie alle Rechte an seinem Werk abgibt. Der dritte, und wichtigste Grund ist der, das ich glaube, das eBooks vor einem großen Boom stehen, genauso wie in den USA, und eBooks kann ich selber herstellen, dazu brauche ich keinen Verlag. Natürlich muß ich dann das Marketing auch in die Hand nehmen, man hat eben nicht nur Vorteile.

    Marketing :: Wieviel Zeit nutzen Sie als Indie-Autor für Werbung?
    Ich muss sagen, viel zu wenig. Ich schreibe zur Zeit nur und will mir erst dann die Zeit für Werbung nehmen, wenn es einige Exemplare meiner Arbeit gibt, aber das wird noch ein bischen dauern.

    Genre :: In welchen Genres veröffentlichen Sie Bücher bzw eBooks?
    Travelbooks, also Reiseliteratur, Sachbücher – ich habe gerade ein Buch über meine eigenen Diäterfahrungen herausgebracht ("Das Fett muss weg"), und zur Zeit schreibe ich an meinem Roman ("Mein Leben mit Linda").
     
    Tipps :: Auf welcher Webplattform verkaufen Sie die meisten Bücher?
    Ich bin bei XinXii - eBooks von unabhängigen Autoren und Selbstverlegern und bei Amazon.de: Günstige Preise bei Elektronik & Foto, DVD, Musik, Bücher, Games, Spielzeug & mehr, doch einen Vergleich kann ich noch nicht anstellen, ganz einfach, weil heute erst mein erstes eBook bei Amazon erschienen ist: "Thailand 90% billiger". Bei XinXii habe ich schon fünf Bücher, der Vergleich muss also noch ein Bischen warten…

    Infos :: Wo kann ich mehr über Ihre Bücher erfahren?
    Gehen Sie einfach auf meine Webseite: http://bank-25.de/
    Viel Spaß und einen schönen Tag wünsche ich euch noch allen…

    Buchautor Born Jason im Interview

    Bei etlichen Datingseiten scheint er noch unter diversen Aliasnic`s mit wechselndem Alter aufzutreten. Jedenfalls gibt er bei einigen Schreibforen unter anderem Tipps, wie man seine Bücher in der Art wie hier geschehen, promoten kann.
    Mal abwarten wie`s sich weiter entwickelt mit seiner Werbetour.

  8. #97
    Willi
    Avatar von Willi
    Da Er ja nun hier gesperrt ist - Was wollt Ihr denn gegen diesen Typen unternehmen, auf Grund Eurer Recherche ?

  9. #98
    antibes
    Avatar von antibes
    Hier nichts mehr.

  10. #99
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.187

    Post

    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Hier nichts mehr.
    Kannst den Thread ja nach Talat-Thai verschieben. Dann steht der Eröffnungsbeitrag als Buchverkauf wenigstens an der richtigen Stelle.

  11. #100
    antibes
    Avatar von antibes
    Ja, mach ich.

Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum eine Thailänderin?
    Von JosefS im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.08, 10:24
  2. Warum eine Thailänderin..
    Von markus_qu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 283
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 08:58
  3. Britin heiratete ihren Helfer
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.05, 19:27
  4. Warum eine Thai?
    Von amnesius im Forum Literarisches
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.11.04, 17:26