Seite 51 von 112 ErsteErste ... 41495051525361101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 1111

Senior in Thailand

Erstellt von Samuimike, 21.06.2014, 17:47 Uhr · 1.110 Antworten · 92.692 Aufrufe

  1. #501
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.194
    Nee, wir haben hier full House ueber Weihnachten/Neujahr. 2. Runde dieses Jahr nach Loy Kratong. Ist auch schoener, wenn man immer Besuch kriegt, als um Kontakte aufzubauen sich Sorgen macht

  2.  
    Anzeige
  3. #502
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.647
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Die Party ging nur einen Tag und war der Tag vor unserer Hochzeit, am Hochzeitstag selbst waren nur die Mönche zusätzlich anwesend und nach den Zeremonien gingen alle hübsch nach Hause, was mich sehr verwunderte aber gleichzeitig noch mehr erleichterte.
    Die nächsten Tage kamen nur vereinzelt Leute zum Restevertilgen und Abhängen.
    Die Natur dort hat mir sehr gefallen, in der Nähe war ein richtig wilder Urwaldfluss mit Sandstrand, aber dort leben tagein tagaus, neh das hat wirklich was mit dem tot-übern-Zaun-hängen zu tun.

    wer Landwirtschaft dort betreibt wie Member Rampo ist das sicherlich voll ok, aber für Rentner eher nichts.
    nee Rolf, Du bist ein Denkender , , , wuerde ich Dir auch nicht empfehlen im Isaan zu leben, wo denken und planen zur Nebensaechlichkeit verkommen ist. Die ganzen fehlenden soziale Kontakte, selbst wenn man Thai lernt und spricht, erkennt man nur um so deutlicher die Grenzen der Weiterbildung, bzw der Aufrechterhaltung der Gehirntaetigkeit. Die Tageszeitung per Internet ersetzt nicht die Verwendung und Aufrechterhaltung der Sprache . ohne dass Du sie regelmaessig sprichst, wird sie verkuemmern. Je aelter, desto tiefgreifender Effekt, hat daisano angedeutet.

    jessas, was schreib ich da. Du hast ne voellig vernuenftige Wahl getroffen, Ich habe nach 3 Jahren im Dorf zu meiner Frau gesagt, ich halte es hier nicht mehr aus. Dann haben wir uns am Jomtien ein Condo gekauft. Also vom Dorf, hin und zurueck, wahlweise, mal Condo, mal Dorf. So ging's mir wieder besser.

    nur hab ich dann am Jomtien mich auch wieder nicht sozialisieren koennen. Ziemlich viel Muell der rumliegt inklusive menschlicher Muell. Ich muss auch zugeben, ich habe mich nicht sehr bemueht. Was mich letztendlich von dieser Gegend abstiess, war die Infrastruktur, der viele Muell, die taeglich verstopften Hautpstrassen und der Gestank

    jetzt haben wir das Condo fuer ein Haus in der Provinzstadt getauscht, da ist was los, besser als der zugemuellte Jomtien und die Staus auf der Sukhumvit. Dreckloch. Bald beginnt das Leben . .. hier hat's ne Menge Farang . . .

    es sagte doch daisana . . .. soziale Kontakte sind sehr wichtig, oder man versauert . . . . . hat er voellig recht, egal was die Besserwisser hier verbreiten

  4. #503
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.990
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Wannie ist hinueber?
    Hihi, mir kam da spontan Gerhard Veer in den Sinn.

  5. #504
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.194
    Der Gerhard ist ok, hat seinen Spass. Wir haben Kontakt ueber FB. Wannie ist aber wech.

  6. #505
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.756
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen

    Allerdings die Sache einer oft beabsichtigten Förderung solch eines Zustands seitens der Partnerin, kommt einem doch etwas zu abstrus vor.
    na ja ,vielleicht artgerechte Haltung das ATM?

  7. #506
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.096
    @crazygreg

    randlage von bkk wäre für mich vorstellbar, aber mein Favorit vorläufig ist Chiang Mai, festlegen brauche ich mich nicht, da ich garnicht weiß ob ich überhaupt jemals dort leben will.

    Das lass ich mal locker sich entwickeln und werde sowieso die Ecken die in Frage kommen sollten ausgiebig testen. Aber es wird mit Sicherheit nich irgendwas irgendwo in der Pampa.

  8. #507
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.647
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    @crazygreg

    randlage von bkk wäre für mich vorstellbar, aber mein Favorit vorläufig ist Chiang Mai, festlegen brauche ich mich nicht, da ich garnicht weiß ob ich überhaupt jemals dort leben will.

    Das lass ich mal locker sich entwickeln und werde sowieso die Ecken die in Frage kommen sollten ausgiebig testen. Aber es wird mit Sicherheit nich irgendwas irgendwo in der Pampa.

    wenn nicht gebunden, dann ist Chiang Mai eine echt guter Platz zum leben. Wuerde meine Frau nicht hier in die Familie eingebunden sein, waere ich schon laengst dort. Da mir eh nicht der Sinn nach Strand und Meeresrauschen steht.

    Aber jeder nach seinem Geschmack.

    Randlage Bangkok . . die Gegend, wo sie den Landfill fuer den Airport ausgehoben haben ist interessant, um den See herum ,der dort entstanden ist, gibts es jetzt Radwege und Jogging-Pfade. Und in naechster Umgebung jede Menge Grundstuecke. Stehen meist alle 3 Meter ueber der Hochwassermarke von 2011, und man kann ja aufschuetten

  9. #508
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.990
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Meine Frau hätte dort gern ein Häuschen, kann sie ja auch gerne haben, aber ich werde dort mit Sicherheit nur mal zu Besuch vorbeischneien. Ich brauch ne Umgebung wo auch Farangs abhängen die mehr vom Leben wollen als den Büffeln beim grasen zuzuschauen.
    Wie ähnlich. Als wir vor über 10 Jahren Geld verbraten mussten, kamen wir auf die Idee ein Haus in Thailand zu kaufen.
    Erste Frage, wo. Die Liebste meinte Khorat Stadt, also in der Nähe ihrer Eltern. Fast war der Plan schon gestorben.
    Ich sagte dann noch Pattaya, Mui, Phuket oder das Geld bleibt hier.
    Es wurde Pattaya, weil das immer noch näher nach Khorat ist. Heute ist sie eigentlich dankbar, dass ich sie so unter Druck gesetzt hatte.

  10. #509
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.194
    Bangkok's Osten ist ok, man ist schnell raus und in 2...3h am Meer. Das ist es aber auch schon. Wenn man in die Stadt rein will/muss, wird man am Verkehrschaos frustrieren. Die Sukhumvit vor BangNa ist ein feines Plaetzchen, mit Skytrainanschluss. Die Preise gehen aber nach oben ab. Viel Gruen in den Sois, da kann man leben. Wenn es denn BKK sein soll.

    In CNX haben wir hier aktuell 24C. Sehr angenehm.

  11. #510
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.990
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Der Gerhard ist ok, hat seinen Spass. Wir haben Kontakt ueber FB. Wannie ist aber wech.
    Es ging doch um "Professor", Herr Oberleerer.

Ähnliche Themen

  1. Unterstützung der Schwiegermutter in Thailand
    Von Peter im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 368
    Letzter Beitrag: 15.02.16, 14:29
  2. Visum-Frage fuer D bei TH/D Ehe in Thailand
    Von Dr. Locker im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.04.15, 03:42
  3. Zahnersatz in Thailand (Pattaya)
    Von Chainat-Bruno im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.09, 15:03
  4. Brautgeld in Thailand
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 19.10.05, 05:30
  5. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44