Seite 5 von 112 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 1111

Senior in Thailand

Erstellt von Samuimike, 21.06.2014, 17:47 Uhr · 1.110 Antworten · 92.315 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.182
    Zitat Zitat von StefanM Beitrag anzeigen
    @alter: Kriminalitäts-Vergleich: Dazu gibt es sicherlich genaue Zahlen, die ich aber im Moment nicht zur Hand habe. Polizei oder auch Statistisches Amt sollten da weiterhelfen können. Ich habe mein Wissen hierzu aus den Medien, und wenn das falsch wäre, gäbe es jedes Mal einen Aufschrei, wenn so eine Meldung lanciert wird. Ich glaube, das ist aber auch unter den Expats als Fakt anerkannt. Man muss ja nicht gerade nachts nach Klong Toey oder hinter die Pattaya III Road gehen...
    Wieso sollte es einen Aufschrei geben, wo die Zeitungen mit den großen Lettern so oft mit Gewaltverbrechen auf der Titelseite erscheinen? Mittlerweile wird ja das Blut ausgepixelt.

    Es gibt ganze Magazine, die sich vorwiegend mit Verbrechen befassen (191 und wie hieß das andere?). Auch gibt es offizielle Statistiken, nach denen Thailand gerade bei Gewaltverbrechen ganz vorne mitspielt. Dass die "Expats" (wahrscheinlich eher Steintischexperten) das Gegenteil als Fakt ansehen lässt eher auf die Qualität deiner Quellen schließen.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.290
    Eine solch fatale Fehleinschaetzung sollte einem Autor eines Sachbuches ueber Thailand wirklich nicht passieren.

    Jetzt fehlt nur noch, dass er die Sicherheit des Strassenverkehrs und die Qualitaet der Erstversorgung nach Unfaellen lobt.

  4. #43
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.182
    Aber die Werbung funktioniert. Ich bin kurz davor mir das Buch zu kaufen um zu sehen, was für Klopper da noch drin sind.

  5. #44
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.879
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Wenn Du denkst ein Buch geschrieben von einem Idioten wuerde einen persoenlichen Eindruck ersetzen, dann musst Du in der Tat nichts mehr beweisen .
    Hast du ein Buch geschrieben???

  6. #45
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.290
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Aber die Werbung funktioniert. Ich bin kurz davor mir das Buch zu kaufen um zu sehen, was für Klopper da noch drin sind.
    Vermutlich besteht das Buch in der Hauptsache aus Kloppern. Die Einleitung ist zumindest ein ziemlicher Klopper.

    Auch die Co Protagonisten samuimike und nogkeo lassen wenig anderes erwarten.

  7. #46
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.016
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Eine solch fatale Fehleinschaetzung sollte einem Autor eines Sachbuches ueber Thailand wirklich nicht passieren.

    Jetzt fehlt nur noch, dass er die Sicherheit des Strassenverkehrs und die Qualitaet der Erstversorgung nach Unfaellen lobt.
    wenn ich mich nicht irre, erzählst auch du das es in Deiner Soi absolut ungefährlich ist und du sogar die Türen auflassen kannst, trotz der Kriminalstatistik.

    Man könnte also relativieren ich finde es relativ ungefährlich in Thailand zu sein in Deutschland übrigens auch. In beiden Ländern gibt es laut Statistik ne Menge Verbrechen, ich hab aber mein Leben lang persönlich davon nichts mitbekommen.

    So hat jeder seine Sichtweise und Erlebnisse, die Statistik macht einen weder ärmer noch reicher, älter oder jünger, es ist eben nur ne Statistik.

    Der Ex "Fred2" schreibt auch sicherlich kein Sachbuch über Thailand sondern will Rentnern mit wenig Kohle und Thailanderfahrung seine Lösungen und Alternativen zum Versauern in Deutschland rüberbringen. Sicherlich merkt man schnell ob diese Tips geeignet erscheinen oder nicht. Ob man in einem einfachen Zimmer für 3000B überwintern möchte oder nicht.

    Wer will kann sich weiter informieren oder vor Ort testen, dumme Zeuchs über Thailand habe ich auch schon ne Menge gelesen, sogar von gebildeteren Leuten als diesen Member.

  8. #47
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.185
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Eine solch fatale Fehleinschaetzung sollte einem Autor eines Sachbuches ueber Thailand wirklich nicht passieren.
    ...einem Premium-Expat in BKK aber auch nicht, besonders nicht immer und immer wieder! Mach' es doch besser!

  9. #48
    Avatar von StefanM

    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    386
    Also, um des lieben Friedens willen habe ich nicht mal 1 Minute lang gegoogelt, und zwar "thailand crime statistics 2012", Ergebnis 870.000+ Treffer.

    Wikipedia sagt dazu:
    Offizielle Korruption ist in Thailand weit verbreitet, sie reicht von Bestechung bis zu umfänglichen Polizei Absprachen. Das Zusammenspiel von extrem süchtig machenden Drogen, Prostitution, politische Lähmung, Korruption und Absprachen, eine Kultur der Straflosigkeit, laxer Waffenkontrolle, des internationalen Tourismus und Handels, der liberalen 5exualmoral, traditioneller buddhistischer Toleranz sowie die Tendenz, Probleme zu ignorieren, haben zu einer zunehmend vielfältigen und komplexen Verbrechens-Ausbreitung im Lande geführt. Jugendkriminalität hat sich auch in den letzten Jahren explosionsartig ausgebreitet. (Übersetzung von Google und mir)

    Zahlen, allerdings umfassend nur von 2002, gibt es hier:
    http://www.nationmaster.com/country-.../Total-crimes:
    Ausschnitt: Crime > Total crimes: Countries Compared
    Rang Land Anzahl Jahr
    1 United States 11.88 million 2002
    2 United Kingdom 6.52 million 2002
    3 Germany 6.51 million 2002

    20 Thailand 565,108 2002

    Wem das nicht reicht, der sollte Englisch können und hier weiterlesen (von 2012):
    How Would Thailand Rate With Crime Rates Against Europe? - General topics - Thailand Forum

    Jetzt stellt sich nur noch die Frage, was in der Definition enthalten ist? Kapitalverbrechen, allgemeine Verbrechen (Diebstall, Wirtshaus-Schlägerei, etc.), Wirtschaftsverbrechen, Korruption,...?

    Bei Bedarf gibt es noch mehr...
    Im Übrigen: Chak hat natürlich recht, dass viele Thais scharf darauf sind, so Magazine wie "191" zu lesen, das ist unbestritten... Und nicht anders als in Deutschland und anderswo.

    Stefan

  10. #49
    Avatar von StefanM

    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    386
    Dieter1 und Buch schreiben? Hat wahrscheinlich nicht die Zeit dazu, weil er zuviel Zeit darauf verwendet, andere niederzumachen. Ja, ja, so Leute gibt es eben nicht nur in Deutschland.
    Und um Dich zu beruhigen, Dieter1, ich kenne weder SamuiMike noch weiß ich, wer hinter dem Namen NogKeo steckt.

    Und Chak: Welche Klopper meinst Du? Das, was im Buch steht oder das, was dem Buch angedichtet wird? Du kannst es gerne kaufen, direkt von mir, mit Widmung, wenn Du willst. E-Mail steht auf der Webseite..., 3,99 Euro, und Du hast die Gewissheit, daß Du weißt, wovon Du redest.

  11. #50
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.513
    Na dann zitiere ich mal aus dem Thread.

    99% of crime in the UK is reported, mostly for insurance reasons.
    1% of crime in LOS is reported.
    Any statistics can be interpreted to suit.
    Go with your heart and gut instinct.....Where would you feel safer?
    Die Mordrate, die ja einiges über den Umgang miteinander im jeweiligen Land aussagt liegt z.B. 6 Mal höher als in Deutschland.

    Lexas Länderdaten - Mordfälle pro 100.000 Einwohner

    Andere Straftaten die uns- oder den " Senior in Thailand" interessieren könnten, also Einbrüche, Überfälle, Betrug, etc. werden in Thailand mit Sicherheit nicht richtig erfasst. Oftmals nicht mal angezeigt, wie Bspw. Verg.ewaltigung.

    Es gibt aber genügend Berichte, die einen besorgniserregenden Anstieg in Thailand melden. Auch das "Auswärtige Amt" hat eine entsprechende Warnung auf der Seite.

    Kriminalität

    Sicherheit : Wie Thailand Touristen künftig besser schützen will - Nachrichten Reise - Fern - DIE WELT

    Nicht zuletzt ist der eigene Eindruck und Erfahrung für mich wichtig. Auch wenn ich bis jetzt noch nicht Opfer eines Verbrechens geworden bin @ Rolf, heisst das noch lange nicht, dass es in Thailand sicherer ist.
    Ich hatte auch noch keinen Verkehrsunfall (ausser einem Schaden, den ich selbst verursacht hatte) in Thailand - daraus abzuleiten, der Strassenverkehr wäre sicherer, halte ich für Nonsens.

    Das Klima wird auf jeden Fall rauher, da muss man sich dafür auch nicht im Klong Toey rumtreiben.
    Es wäre vor 25 Jahren undenkbar gewesen, dass ein alter Mann am hellichten Tag zusammengetreten wird- und das an der BeachRoad.
    Aggressivität gegen Ausländer nimmt zu, bei manchen Meldungen glaubt man, dass die nur auf einen Fehler des Farangs warten. Oder warum sollte man sonst einen Mann halb tot prügeln, der gegen einen ATM tritt?
    Mir sind persönlich mittlerweile einige Expats bekannt, die grundlos schwer misshandelt wurden, bspw. nach einem läppischen Fahrfehler im Verkehr. Einer lag über 6 Monate in einem Krankenhaus in BKK, nach dem er auf der Suk von mehreren Jugendlichen zusammen geschlagen wurde. Einer wurde in Naklua bei vollem Betrieb halb totgeschlagen und mir sind auch Fälle auf dem Land bekannt.

    Ich glaube nicht, dass ein Rentner in D. sich grossartig um solche Dinge sorgen muss, solange er nicht in Neu-Kölln wohnt.

Seite 5 von 112 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterstützung der Schwiegermutter in Thailand
    Von Peter im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 368
    Letzter Beitrag: 15.02.16, 14:29
  2. Visum-Frage fuer D bei TH/D Ehe in Thailand
    Von Dr. Locker im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.04.15, 03:42
  3. Zahnersatz in Thailand (Pattaya)
    Von Chainat-Bruno im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.09, 15:03
  4. Brautgeld in Thailand
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 19.10.05, 05:30
  5. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44