Seite 19 von 112 ErsteErste ... 917181920212969 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 1111

Senior in Thailand

Erstellt von Samuimike, 21.06.2014, 17:47 Uhr · 1.110 Antworten · 92.284 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.565
    Singha geht schon mal gar nicht. Selbst Richard ist nach langen Diskussionen mit mir zu Leo konvertiert.

    Was nun das WP und Visa angeht, glaenzt du weiter mit gesundem Halbwissen. Eine Aufenthaltserlaubnis "one year extension Thai wife" ermoeglicht ein WP ohne die Ehefrau zu involvieren.

    Ich muss dir das noch mal in aller Deutlichkeit sagen. Dein Buch ist nicht nur nicht 100%, sondern voller sachlicher Fehler mit dem Potential glaeubige Leser in Schwierigkeiten zu bringen.
    Mir ist es schleierhaft, warum Expaten dem Steintischgeschwaetz mehr Glauben schenken als den Offiziellen.

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von StefanM

    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    386
    @Tramaico: Also Du selbst beantragst das Work-Permit? War mir neu, dass das als Beschaeftigter ueberhaupt geht.
    Dass bestimmte Laender/Regionen unterschiedliche Mindesteinkommen vorgeschrieben haben und dass ein paar Berufe (etwa Journalist) auch unterhalb des Limits bleiben koennen, das weiss ich auch, war aber hier doch nicht angesagt. Und ist wohl auch fuer Senioren aus Deutschland relativ unwichtig, es sei denn, sie sind z.B. afrikanische Staatsangehoerige.

    Dass das Visum das Arbeiten erlaubt habe ich auch nirgendwo behauptet, es ist nur aus meiner Erfahrung (und das steht auch so da) so, dass WP und Visa -B- zusammengehoeren. Gibt es noch das "one-stop-service-center-for-Visa-and-Workpermit" in der Phaholyothin Rd.? Ohne Visum -B- kein WP-Antrag und ohne WP-Antrag kein -B- Visum. So war es bei mir viele Jahre lang.

    Nebenbei habe ich seit einiger Zeit ein Non-Im -O- Visum, ohne Versorger von irgendjemandem zu sein. Und ein "Rentner-Visum" habe ich auch nicht. Da fahre ich lieber alle 3 Monate zur Erholung ins Ausland...

    @Volker: Singha oder Leo, ist wohl Geschmackssache und nichts, um darueber in den Krieg zu ziehen...

    Was das WP aufgrund des Status "Versorger von Thai Ehepartner" betrifft, wo kann ich das in offiziellen (in Englisch uebersetzten) Dokumenten nachlesen? Ich lerne ja gerne dazu. Aber wenn Du willst, marschiere ich auch mal zum Labour Department, die freuen sich immer wieder, wenn ein Auslaender kommt, um mit ihnen zu reden... Bist Du sicher, dass ich damit auch keine schlafenden Hunde wecke?

  4. #183
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.140
    Zitat Zitat von StefanM Beitrag anzeigen
    @Tramaico: Also Du selbst beantragst das Work-Permit? War mir neu, dass das als Beschaeftigter ueberhaupt geht.
    Na klar. Das funktioniert etwa so. Zunächst beruft der Direktor (Tramaico) eine Generalversammlung ein. Die Teilhaber (Tramaico) berufen dann den Vorstand (Tramaico). Der Vorstand (Tramaico) wiederum beauftragt danach denn HR-Manager (Tramaico) eine Workpermit für die Angestellten (Tramaico) zu erneuern. Funktioniert genau so wie in einer Militärdiktatur.

    Cheers, X-pat

  5. #184
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Na klar. Das funktioniert etwa so. Zunächst beruft der Direktor (Tramaico) eine Generalversammlung ein. Die Teilhaber (Tramaico) berufen dann den Vorstand (Tramaico). Der Vorstand (Tramaico) wiederum beauftragt danach denn HR-Manager (Tramaico) eine Workpermit für die Angestellten (Tramaico) zu erneuern. Funktioniert genau so wie in einer Militärdiktatur.

    Cheers, X-pat
    Die Zeiten haben sich zwischenzeitlich geaendert. Du bist nicht mehr auf dem neusten Stand. Frueher wurde die W.P. tatsaechlich von AG und AN gemeinsam beantragt und der Antrag von beiden unterschrieben, jetzt nur noch vom Antragssteller.

    Hier das aktuelle

    WP2 Formular (Neubeantragung) http://115.31.137.49/lampang/Data-Do...s/Form_tt2.pdf
    WP5 Formular (Verlaengerung) http://www.thaivisa.com/forum/index....tach_id=254421

    Frueher konnte sich eine WP-Verlaengerung durchaus ueber 3 Monate hinziehen, inklusive dreimaliger Vorsprache beim Ministry of Labour, waehrend heute bei entsprechender Qualifikation alles innerhalb von 2 Stunden erledigt ist (inklusive An- und Abfahrt innerhalb Bangkoks bei fruehmorgendlicher Vorsprache).

  6. #185
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.565
    Zitat Zitat von StefanM Beitrag anzeigen
    Nebenbei habe ich seit einiger Zeit ein Non-Im -O- Visum, ohne Versorger von irgendjemandem zu sein. Und ein "Rentner-Visum" habe ich auch nicht. Da fahre ich lieber alle 3 Monate zur Erholung ins Ausland...

    @Volker: Singha oder Leo, ist wohl Geschmackssache und nichts, um darueber in den Krieg zu ziehen...
    Auch hier irrst du wieder. Dein non imigrant O ist entweder Thai wife oder retired. Allerdings mit einem Stempel, der dir die Arbeitsaufnahme untersagt. Das one year extension Thai wife hat diesen Stempel nicht.
    Ich bin damals mit non immigrant O Thai wife eingereist und habe dann sofort in ein one year extension umgewandelt, um meinen Hausstand zollfrei zu importieren.

    Im uebrigen bedeutet eine Aufenthaltsgenehmigung Thai wife nicht zwangslaeufig, dass man Vesorger wird. Das haengt letztendlich von der Partnerwahl ab. Also einfach mal den eigenen Umgang hinterfragen.
    Du weisst schon...hauptsache ich bin gesund und meine Frau hat Arbeit.

    Ich ziehe nicht wegen der Biersorte noch wegen etwas anderem in den Krieg ausgenommen meine Familie.

  7. #186
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.288
    Also ich verstehe das so: Das Non-Immi O erhalte ich, da ich meine Familie versorge. Damit ich meiner Versorgerrolle nachgehen kann, erhalte ich ein Workpermit, welches daran gebunden ist, dass ich Managing Director einer company bin und monatlich 40k oder 50k THB versteuere. Sowohl Visum als auch WP verlaengere ich selber hier auf Samui.

  8. #187
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.565
    Noe, bis vor etwa 3 Jahren reichte fuer den Einkommensnachweis one year extension Thai wife der Nachweis ueber 40.000 Familieneinkommen. Haben wir damals so gemacht (Einkommenssteuererklaerung meiner Frau).
    Da damit leider Schindluder getrieben wurde muss der Mann jetzt sein eigenstaendiges Einkommen nachweisen.
    Von Versorgung der Familie steht da aber nichts.

    Ja Richard, ich weiss, seufz. Der Mann pinkelt im stehen und stirbt in den Stiefeln.

  9. #188
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.132
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ueber Deine offenkundigen Probleme moechte ich gar nicht reden, aber wenn dem so ist wie Du sagst, macht er doch einen hervorragenden Job.
    Welche Probleme Dieter ? Wirst Du mit bald 60 Jahren zum "Fortune Teller" ? Was Dich und den Mod. betrifft, niedriges Niveau und niedriges Niveau heben sich gegenseitig auf...

  10. #189
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.934
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Was Dich und den Mod. betrifft, niedriges Niveau und niedriges Niveau heben sich gegenseitig auf...
    Dummschwätz, es potenziert sich.

  11. #190
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.054
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Dummschwätz, es potenziert sich.
    Auch nicht richtig! Lt. Prof. Algebra ergibt zweimal Minus dann Plus!

Seite 19 von 112 ErsteErste ... 917181920212969 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterstützung der Schwiegermutter in Thailand
    Von Peter im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 368
    Letzter Beitrag: 15.02.16, 14:29
  2. Visum-Frage fuer D bei TH/D Ehe in Thailand
    Von Dr. Locker im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.04.15, 03:42
  3. Zahnersatz in Thailand (Pattaya)
    Von Chainat-Bruno im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.09, 15:03
  4. Brautgeld in Thailand
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 19.10.05, 05:30
  5. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44