Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Leben in Thailand als D-A-CH'ler

Erstellt von Pensionist, 26.06.2018, 05:32 Uhr · 19 Antworten · 1.961 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    31.502
    Danke für deine wissenschaftliche Abhandlung über Steintische und Steintischler.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    15.776
    Sei mal ehrlich: Deep Purple hören am Steintisch. Das ist doch nicht kompatibel

  4. #13
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    4.079
    Muss schon recht bitten...Mein Steintisch habe ich mit hart verdientem Geld zusammengespart....und ist mit echten Steinintarsien versehen...sowas gibt es nicht immer..also nicht irgendwie daraufgedruckt..jaja..der Benni halt..zulange in Thailand gewesen ..ich weis..ich weis, inzwischen auch ..alles was man geschenkt bekommt ..und ist es eine echte Jadekette..Zero wert..und wenn sie 100'000 Bath wert gewesen wäre....weiss nicht aber irgendwie..diese Thais sind manchmal einfach zu...b.l.öd..

  5. #14
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    31.502
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Sei mal ehrlich: Deep Purple hören am Steintisch. Das ist doch nicht kompatibel
    Nun, mein Steintisch ist auch aus Mahagoni, oder irgend einem anderen Hartholz.
    100_1075.jpg100_1085.jpg

  6. #15
    Avatar von pani

    Registriert seit
    27.04.2015
    Beiträge
    756
    Hong Thong auf dem Tisch und Spucktüte unter dem Tisch

  7. #16
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    15.776
    schaut aus wie eine Presse. Was sagen die Nachbarn dazu? Und zur Made in Japan?

  8. #17
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    31.502
    Zitat Zitat von pani Beitrag anzeigen
    Hong Thong auf dem Tisch und Spucktüte unter dem Tisch
    Anders konnte ich meinen Schwager nicht bewegen den Arsch hoch zu kriegen.

  9. #18
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.717
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    viele der Rechthaber könnten in der Wildniss mit ihren Händen nochnichtmal einen Brunnen graben,
    wenn sie im GSM empfanglosen Niemandsland liegenbleiben würden.

    Klar habe ich meinen Brunnen mit den Händen gegraben. 30m tief. Meine Frau hangelt sich jeden Morgen runter um das Badewasser zu schöpfen. Mit der selbstgeschnitzten Schöpfkelle, versteht sich. Es gibt auch wirklich dumme Ideen.

    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Steintisch-Diebstahl-Opfer Bennie wird sich darüber keine Gedanken machen, wahrscheinlich war er zulange weg, und man dachte, er kommt nicht wieder und braucht die Sachen nicht mehr.
    Er kann froh sein, dass er ihn los ist. Mit Steintischen kann man ja auch nichts anfangen, außer ungeliebte Gäste zu foltern.

    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ist normal, wer keine Mauer hat, muss sein Grundstück top in Form halten, sonst ist es eine Aufforderung, sich zu bedienen, schon tot, braucht die Sachen nicht mehr
    Das alte Haus meiner Frau in Bangkok stand für ein knappes Jahr leer. Es war schon einige Jahre nicht bewohnt. Nach 3 Monaten war das Tor aufgebrochen. 1 Monat später waren sämtliche Möbel und Armaturen verschwunden (die hatten ohnehin nur Schrottwert) und nach weiteren drei Monaten waren Holzboden und Fensterrahmen entfernt.

    Cheers, X-pat

  10. #19
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    31.321
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen

    Das alte Haus meiner Frau in Bangkok stand für ein knappes Jahr leer. Es war schon einige Jahre nicht bewohnt. Nach 3 Monaten war das Tor aufgebrochen. 1 Monat später waren sämtliche Möbel und Armaturen verschwunden (die hatten ohnehin nur Schrottwert) und nach weiteren drei Monaten waren Holzboden und Fensterrahmen entfernt.

    Cheers, X-pat
    in Bkk eher sehr selten,
    komischerweise häufiger in Gegenden,
    wo man auch Grundstücke von bestimmten (weggezogener) Eigentümer,
    bewusst vermüllt.

    Der Schutz eines leerstehenden Hauses wird indirekt durch eine intakte Nachbarschaft aufrecht gehalten.

    Ist die Gemeinde eher so ausgerichtet, dass der Tempel Lautsprecherboxen an Grundstücken von wenig-"spendern" aufstellt,
    um sie morgens regelmässig zu ermahnen und bestrafen,
    so wirkt dieser öffentliche Bestrafungsaufruf oft auch bei den weniger aufrechten Charakteren fort, und unterstützt den Selbstbedienungstrieb.

  11. #20
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    31.321
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    erstens nicht unter der Nase, lebe auf einem grossen Grundstück, und .... war mir total egal. Kriegte den und die dazugehörigen Bänke geschenkt wie gesagt, und finde Steintische und die dazugehörigen Bänke total unbequem. Nur kleinwüchsige Residenten finden nämlich an thailändischen Steintischen die ideale Sitzposition, bei der der Oberkörper und die Oberschenkel ebenso einen rechten Winkel bilden, wie die Oberschenkel mit den Unterschenkeln und die Unterschenkel mit den Füßen.

    Bei einer zu niedrigen Sitzhöhe neigt der Rücken dazu sich leicht zu wölben und die Innereien werden vor allem bei dickbäuchigen Menschen durch die zu hoch angewinkelten Beine gequetscht. Die Folge sind Völlegefühl und möglicherweise Probleme beim Stuhlgang. Um also die richtige Sitzhöhe zu ermitteln, sollten die Beine etwa im 90 Grad Winkel auf dem Boden aufstehen wobei noch eine flache Hand zwischen Kniekehle und Sitzfläche geführt werden kann.

    Die optimale Sitztiefe ist erreicht, wenn der Rücken im unteren Bereich die Rückenlehne der Bank leicht berührt und im vorderen Bereich noch eine flache Hand zwischen Kniekehle und Anfang der Sitzfläche geschoben werden kann. Die Kniekehle sollte also nicht direkt an den vorderen Sitzrand anstoßen da dies auf Dauer etwas unangenehm werden kann.

    Ist die Sitzfläche der Steinbänke zu niedrig, sitzt man automatisch mit angezogenen Beinen und nach vorne gebeugtem Oberkörper. Die Arme ermüden leicht, weil sie bei dieser Sitzhaltung leicht angehoben werden. Die Fußspitzen haben den Trend sich vom Boden zu lösen.

    Ist die Sitzfläche zu hoch, beugt sich der Oberkörper nach hinten, die Oberschenkel liegen nur an der vorderen Kannte der Sitzfläche fest auf und die Füße berühren nur noch mit den Zehenspitzen den Boden.

    Die Höhe muss das richtige Verhältnis zur Sitzhöhe der Bänke haben. Bequeme Tische sind in der Regel 76 Zentimeter hoch, die Sitzhöhe der Stühle beträgt 46 Zentimeter. Die Steintische und Steinbänke in Thailand weichen fast immer von diesen Normmaßen ab. Meiden lohnt sich. Die Knie werden es danken.

    Kriterium der Steintischarrangements in Thailand ist auch die Größe der Tischfläche und die Beinfreiheit. Um bequem essen und trinken zu können braucht jede Person eine Breite von mindestens 60 Zentimeter und eine Tiefe von 40 Zentimeter. Für Flaschen, Schüsseln und Töpfe benötigt man zusätzlich einen Beistelltisch oder 20 weitere Zentimeter. Daraus ergibt sich eine Tischbreite von mindestens 1 Meter, besser 1,20 Meter. Oft ist die Tischplatte auf einer rund umlaufenden Zarge befestigt, die die Beinfreiheit der am Tisch sitzenden Personen beeinflusst. Bequeme Tische haben eine Beinfreiheit von 60 Zentimeter, die vom Boden bis zur Unterkante der Tischplatte, bzw. der Zarge gemessen wird.

    555 - warte dann mal gespannt auf Dein Posting, wenn Dir Kupferdiebe die Elektrokabel klauen,
    die sind dann eigentlich auch total unbequem, und sollten zukünftig unterirdisch ans Haus laufen, weil es optisch schöner aussieht.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Leben in Thailand
    Von sabai-sabai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 03.08.11, 19:23
  2. Leben in Thailand (II)
    Von paimanee im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.03.07, 19:42
  3. Leben in Thailand
    Von Heinz3006 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.05.05, 09:44
  4. Leben in Thailand?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 228
    Letzter Beitrag: 18.02.05, 16:34
  5. arbeiten und leben in thailand
    Von derde im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 30.09.04, 13:46