Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 122

Khon Kaen --- 8 bebaubare Grundstücke in Stadtrandlage zu verkaufen.

Erstellt von wepfi, 22.11.2014, 10:09 Uhr · 121 Antworten · 13.136 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.493
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    mir würde kein Grund einfallen dorthin zu ziehen. Warum sollte man das tun? Für das gleiche Geld gäbe es einen schönen Grund am Meer irgendwo an der Küste.
    Tsunami sichere Lage eventuell ?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.493
    Ich hab mindestens 150 Araber und Nordafrikaner in der Bude - im Frühjahr auch gern mal 50 mehr

  4. #23
    Avatar von wepfi

    Registriert seit
    21.09.2013
    Beiträge
    110
    Das mit der Tel.-Nr. ist schon i.O so !

    Aber ansonsten:
    Wie kann man nur ein Angebot preislich beurteilen wollen,
    wenn man keinerlei Informationen zu den örtlichen
    Gegebenheiten hat ?
    Dieser Preis ist die Untergrenze dessen was in der letzten
    Zeit angeboten (und verkauft) wurde !

    Und wie kann man denn ohne jegliche Ortskenntnis (funnygirlx)
    so einen Unsinn dazuposten?

  5. #24
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Auch in Thailand gelten bei der Bewertung einer Immobilie die berühmten 3 "L"s.

    1. die Lage
    2. die Lage
    3. die Lage

    Ob alle drei Punkte zutreffen, kann ich nicht beurteilen, aber wenn es so ist, dann ist auch ein Preis über dem ortsüblichen Marktwert gerechtfertigt.

  6. #25
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.098
    Zitat Zitat von wepfi Beitrag anzeigen
    Das mit der Tel.-Nr. ist schon i.O so !

    Aber ansonsten:
    Wie kann man nur ein Angebot preislich beurteilen wollen,
    wenn man keinerlei Informationen zu den örtlichen
    Gegebenheiten hat ?
    Dieser Preis ist die Untergrenze dessen was in der letzten
    Zeit angeboten (und verkauft) wurde !

    Und wie kann man denn ohne jegliche Ortskenntnis (funnygirlx)
    so einen Unsinn dazuposten?
    Sie schreiben Unsinn - Auswanderer als Nachbarn - mein Gott nichtmal geschenkt würde ich das nehmen ....

  7. #26
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    was wäre dann ein halbes rai 15 km vor rayong wert...........geif?

  8. #27
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.454
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Auch in Thailand gelten bei der Bewertung einer Immobilie die berühmten 3 "L"s.

    1. die Lage
    2. die Lage
    3. die Lage

    Ob alle drei Punkte zutreffen, kann ich nicht beurteilen, aber wenn es so ist, dann ist auch ein Preis über dem ortsüblichen Marktwert gerechtfertigt.
    mich wundert, nur dass sich hier die Experten aufspielen ,ein andrer toller Hecht möchte dort nicht wohnen ,ah ne wundert mich nicht..

    ist doch Concita ,was der Grund dort kostet ,oder will hier jemand kaufen?

  9. #28
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.454
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    ,
    Nun ja, jeder hat so seine Vorlieben.
    Den ganzen Tag aufs Meer zu gucken und Fischerboote zu zählen wäre z.B. nicht mein Ding.
    .
    dürfte nicht mehr so tolle sein ,wenn man das Postingverhalten betrachtet....

  10. #29
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.831
    viele Forenmember, die vor 5 Jahren für 1 Mio 1 Rai in guter Lage hätten kaufen können,

    haben ein Problem mit der Erkenntniss, dass dieses Land nun für 2,5 Mio Baht verkauft wird,

    und das sie es damals nicht gemacht haben.

    Diese tatsächliche Explosion der Immobilienpreise in guten Lagen,
    stellt ein Ärgerniss für viele sparsame Menschen dar,
    die für ihr Geld hart gearbeitet haben, und kaufmännisch nicht bewandert waren,
    sodass die reale Gefahr bestanden hätte,
    dass man sie bei einem Geschäft hätte betrügen können.

    Warum man diese Thematik, Preis eines Angebotes zu hoch oder nicht,
    nun im Bereich TALAT THAI thematisieren muss,
    erschliesst sich mir nicht,
    ev. den Diskussionsteil abtrennen und in den Memberbereich verschieben,
    aber dies müsste dann der Threadstarter mit den Mods klären.

  11. #30
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.746
    Also der aufgerufene Preis hat mich noch nicht mal aus den Latschen geworfen.Das kenn ich in etwa diesen Dimensionen auch bei uns.Das Problem bei einem zukuenftigen Mini-Moo-Ban mit vorrangig Farang-"Bewuchs"sehe ich mehr darin, das mindestens bis zum vollstaendigen Verkauf die brachen Flaechen den Einheimischen ungeniert als Muellhalde dienen.Das. uetzt weder den Erstbebauern, noch dem Letzten in der Kette.
    Ich gebe allerdings zu, das bei mir persoenlich nicht der Sinn nach einem mehrheitlich von Farangs besiedeltem Moo-Ban besteht.Ich ziehe denn kurze Wege zu meinem Freundeskreis, einer gewissen Schrebergartenidylle mit grosszuegigen Pflegeintervallen vor.

Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutschkurs in Khon Kaen oder evtl. sogar in Kalasin?
    Von FliegerTom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.14, 18:47
  2. JRD Chopper in Phuket zu verkaufen 12,000 Baht
    Von Simpson im Forum Talat-Thai
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.12, 13:53
  3. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 02.01.12, 14:09
  4. studio in pattaya zu verkaufen
    Von bmf555 im Forum Talat-Thai
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.09, 18:02
  5. Auto (Jeep Wrangler) in Kambodscha zu verkaufen
    Von tomtom24 im Forum Talat-Thai
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.08, 14:24