Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 122

Khon Kaen --- 8 bebaubare Grundstücke in Stadtrandlage zu verkaufen.

Erstellt von wepfi, 22.11.2014, 10:09 Uhr · 121 Antworten · 13.144 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Muss man ja bei der Planung beruecksichtigen, nicht nur die Flaeche, auch den Stromverbrauch. Verstaerker, Lautsprecher, sowas. Ausserdem wo kriegt man den aktuellen Prayerfeed her. Internetradio? Ist doch alles sehr komplex.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    woody
    Avatar von woody
    Ich haette auch noch ein paar Rai mit Chanot in Meeresnaehe fuer interessierte Kaeufer.

    Entfernung zum Meer ca. 5 km, Lage Prasae, Klaeng, Rayong. 1 Rai zu ca. 0,7 Mio. Absolute Pampa in Meeresnaehe aber sehr, sehr einsam.

    El. Strom vorhanden und Strasse bis ans Grundstueck. Ca. in der Mitte zwischen Rayong und Chan und bis zur Sukhumvit ca. 10 km.

  4. #93
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.986
    Die Preise werden ja nicht durch Farang-Vorlieben getrieben, sondern zu 99% vom innerthailändischen Markt. Absoluter Wahnsinn, was da an Stadträndern im Isaan aufgerufen wird. Mit etwas Geduld sind dort aber auch noch wesentlich günstigere Flächen zu finden. Meist allerdings nicht baureif. Der Aufpreis dafür steht zwar in keinem Verhältnis zu den Kosten wenn man es selber machen würde, viele Thais sind das aber offenbar bereit zu zahlen.

  5. #94
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Absoluter Wahnsinn, was da an Stadträndern im Isaan aufgerufen wird.
    Dachte ich mir vor 2 Jahren auch. Wir sind dann auch soweit wie möglich und so nah wie nötig von Udon weggegangen. Aber dass sie einem hier irgendwas billig hinterherwerfen würden war auch nicht gerade. Wobei ich momentan den Eindruck habe es könnte wieder kippen und der Höhepunkt schon überschritten sein. Seit einigen Monaten tut sich hier nicht mehr viel. Zumindest ist es kein Verkäufermarkt mehr sondern eher schon ein Käufermarkt geworden. Und letztere werden scheinbar immer rarer.

    Woran's wohl liegt?

  6. #95
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.000
    Loso, erzaehl keinen Unsinn und J.O., der einzige Grund warum Du im Isaan hockst duerfte wohl die Herkunft Deiner Frau sein.

  7. #96
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von J.O. Beitrag anzeigen
    Dachte ich mir vor 2 Jahren auch. Wir sind dann auch soweit wie möglich und so nah wie nötig von Udon weggegangen. Aber dass sie einem hier irgendwas billig hinterherwerfen würden war auch nicht gerade. Wobei ich momentan den Eindruck habe es könnte wieder kippen und der Höhepunkt schon überschritten sein. Seit einigen Monaten tut sich hier nicht mehr viel. Zumindest ist es kein Verkäufermarkt mehr sondern eher schon ein Käufermarkt geworden. Und letztere werden scheinbar immer rarer.

    Woran's wohl liegt?
    auf diesem niveau lohnt es nicht mehr zu spekulieren temporaer,und wenn die spekulanten wegfallen,sind nur noch die paar realen kaeufer dran. ausserdem ist der thaimarkt/wirtschaft am laufen ,jedoch wird fuer die geschafte durch den hohen konkurenzdruck der verdienst nicht gerade besser..dazu dann doch bereits ein relativ hohes kreditvolumen. ausserdem dauert der aufschwung nach der asienkrise ununterbrochen bereits ueber 10 jahre,da ist es nur verstaendlich

  8. #97
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Geht, wenn man da in der Gegend ist. Sicher steigt auch der Wert von Pampagrundstuecken. Nur wenn ich da nicht leben wuerde, dann wuerde ich mir da kein Reisfeld kaufen. Mach ich ja in Bangkok auch nicht, obwohl so ein Reisfeld in der Innenstadt was haette

  9. #98
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    als firma ist das ein durchlaufender posten.
    einnahmen -ausgaben=gewinn /verlust

    bei privatleuten sieht das andwers aus, ist finanzamt maessig kein nullsummenspiel.
    aber im realen leben doch
    wenn ich heute was veraeussere mit 400% gewinn und kaufe was weil ich woanders hinziehe entstehen mir meist auch 400% mehrkosten (oder meisnt du die anderen sind so bloede und verkaufen dir was zum preis von anodazumal wo du gekauft hast )....wenn man das finanzamt in DE einrechnet dann wirds am ende ein verlust.
    NUR WENN DU NICHTS MEHR KAUFST UND KEINE REINVESTITION MACHST,DANN HAST DU EINEN REALEN GEWINN.
    steuertechn in DE ne ganz andere sache, aber hier juckts keinen ,da eh abschlagssteuer bzw nach 10 jahren steuerfrei.

    ah jetzt weiss ich warum alle boersianer immer nur gewinne haben..ich betrachte ein Gewinn erst dann als gewinn, wenn man aussteigt kompl aus dem einem marktsegment..umschichtungen sind fuer mich noch lange kein realisierter gewinn,soweit im gleichen sektor/markt investiert wird. und zieh ich von bangkok sued nach bangkok nord, verauessere mit xx gewinn kaufe in bangkok nord habe ich auch xx mehr ausgaben...und damit eigentlich nix realisiert.
    Du bist eben nicht nur von deiner Schreibweise her ein wenig eigen, um es nett auszudrücken.

  10. #99
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Im übrigen; der Begriff Supermarkt hat eine Super-Spannbreite; vom Tante-Emma bis zum Tops (+)
    Ein Tante-Emma-Laden ist per definitionem kein Supermarkt.

  11. #100
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von chonburi Beitrag anzeigen
    Direkt an der Autobahn zwischen Chaiyaphum und Kaeng Kroh hingegen werden "nur" 1Mio pro Rai aufgerufen .....
    Welche Autobahn?

Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutschkurs in Khon Kaen oder evtl. sogar in Kalasin?
    Von FliegerTom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.14, 18:47
  2. JRD Chopper in Phuket zu verkaufen 12,000 Baht
    Von Simpson im Forum Talat-Thai
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.12, 13:53
  3. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 02.01.12, 14:09
  4. studio in pattaya zu verkaufen
    Von bmf555 im Forum Talat-Thai
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.09, 18:02
  5. Auto (Jeep Wrangler) in Kambodscha zu verkaufen
    Von tomtom24 im Forum Talat-Thai
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.08, 14:24