Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55

Gelegenheitskauf Nissan Pickup

Erstellt von Teddy, 30.04.2017, 11:18 Uhr · 54 Antworten · 3.234 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    648
    hey kollega, was is letzte Preis?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    648
    und was is allaletzte Preis?

  4. #23
    Avatar von nidda

    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    398
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Naja bei dem Alter und der Laufleistung könnte der fast schon als Oldtimer durchgehen. Ob es für so`ne Kröte allerdings `n Markt oder Community gibt, ist fraglich. Eventuell in 15-20 Jahren als eines der letzten "analogen" Dinosaurier. Wenn eine gewisse Lücke durch die Wegwerfelektronikautos entstanden ist.
    Mal eine Frage, wo und ab wann / Baureihe fangen die genannten Elektronik Wegwerfautochens an?

    Vigo Champ = Wegwerf?

    Neuer Prado = Wegwerf?

    Oder kennt jemand den neuen Kia Soul? = Wegwerf?

    Isuzu Highlander altes/neues Modell = Wegwerf?

  5. #24
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    871
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    er meint, er hat den für die Steuer notwendigen Wisch einer dazu berechtigten Werkstatt für das jetztige Jahr

    Spass beiseite, Phrasen und Schlagwörter wie Gelegenheitskauf, Liebhaber, Aircon, wenig gefahren (bei 219.000 km) sind dermaßen abgedroschen, zweifelhaft und obsolet, sodaß es sich um einen Scherzthread handeln könnte
    in Thailand müssen Gebrauchtwagen jährlich zum TÜV

  6. #25
    Avatar von Pickupper

    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    595
    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    in Thailand müssen Gebrauchtwagen jährlich zum TÜV
    Lol lol lol

  7. #26
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    12.189
    In Thailand ist einmal pro Jahr eine steuerliche Registrierung am Department of Land Transport mit dem blauen/grünen Buch zu machen. Wenn das Fahrzeug älter als 5 Jahre alt ist, benötigt man dazu, abgesehen von der Po.Ro.Bo, einen Wisch von einer dazu anerkannten Werkstätte, die wiederum dazu einen 2-minütigen Check (Lichter, Bremsen, Auspuff) für 200 Baht durchführt. Sonst nichts.

    Ich weiss das deswegen, weil ich das schon öfters selbst gemacht habe.

  8. #27
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    871
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    In Thailand ist einmal pro Jahr eine steuerliche Registrierung am Department of Land Transport mit dem blauen/grünen Buch zu machen. Wenn das Fahrzeug älter als 5 Jahre alt ist, benötigt man dazu, abgesehen von der Po.Ro.Bo, einen Wisch von einer dazu anerkannten Werkstätte, die wiederum dazu einen 2-minütigen Check (Lichter, Bremsen, Auspuff) für 200 Baht durchführt. Sonst nichts.

    Ich weiß das deswegen, weil ich das schon öfters selbst gemacht habe.
    Ich war bisher noch nie in einer Werkstatt, nur für den TÜV, sondern nur zum Kundendienst. Die TÜV Untersuchung macht die Zulassungsstelle. Dort werden die Beleuchtung, Bremsen, Fahrgestell- Motornr kontrolliert. So geschehen auch im vorigen Monat

  9. #28
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    14.238
    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    Ich war bisher noch nie in einer Werkstatt, nur für den TÜV, sondern nur zum Kundendienst. Die TÜV Untersuchung macht die Zulassungsstelle. Dort werden die Beleuchtung, Bremsen, Fahrgestell- Motornr kontrolliert. So geschehen auch im vorigen Monat
    was sagt die Kontrolle der Fahrgestell-und Motornummer über die Fahrtüchtigkeit des Autos aus?
    Bremse und Beleuchtung sollten bei einem Gebrauchtwagen das kleinste Problem sein,da Verschleißteile ,und ohnehin regelmässig zu erneuern.

    also ist der Satz..
    in Thailand müssen Gebrauchtwagen jährlich zum TÜV
    gewollt oder ungewollt eher irreführend .....

  10. #29
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    23.103
    Ist nur eine Formalitaet, die checken nichts wirklich, ohne den "Thai-TUEV" kannst Du aber keine Steuern bezahlen und damit wird die Zulassung hinfaellig.

  11. #30
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    12.057
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Wenn das Fahrzeug älter als 5 Jahre alt ist, benötigt man dazu, abgesehen von der Po.Ro.Bo, einen Wisch von einer dazu anerkannten Werkstätte, die wiederum dazu einen 2-minütigen Check (Lichter, Bremsen, Auspuff) für 200 Baht durchführt. Sonst nichts..
    . . ich glaube zu wissen, dass es ab dem 7. Jahr anfängt, dass man das Fahrzeug (meist neben oder hinter dem Department of Transportation) kurz untersuchen lassen muss, denn ohne diesen Wisch keine KfZ Steuer, keinen neuen Sticker und damit verfiele die Zulassung.

    Nicht "TÜV" aber halt "Thai-Tüvchen"

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pickup geschrottet
    Von resci im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.10.07, 03:21
  2. Heckkamera für Kombis, Vans und Pickups
    Von wingman im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.06.07, 15:00
  3. Neue Pickup-Steuer?
    Von guenny im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.05.07, 07:33
  4. Wer hat einen Tip: Pickup mieten in Pattaya
    Von Thaitom2000 im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.06.06, 15:52
  5. Chalong: Schweizer tot im PickUp !!!
    Von thurien im Forum Thailand News
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.06.06, 14:44