Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Tennis scheint bei intensiver Ausübung eine der ungesundesten Sportarten zu sein

Erstellt von socky7, 21.03.2014, 05:04 Uhr · 34 Antworten · 2.694 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.192

    Red face

    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Macht nix ... wegen der Statik, um das Gleichgewicht zu halten hat sie ja vorne mordsmäßige Tüten


    Hüstel... ziemlich gemeines Serena-Bashing hier, Jungs
    ...
    Dafür hat sie aber ordentliche Spanngurte zur Ladungssicherung an, damit die Gegengewichte ihr nicht die Kniescheiben zerschlagen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Macht nix ... wegen der Statik, um das Gleichgewicht zu halten hat sie ja vorne mordsmäßige Tüten


    Hüstel... ziemlich gemeines Serena-Bashing hier, Jungs
    Aber lustig.
    Jetzt mal Erich, das 2te Bild ist doch abartig, oder nicht, oder doch?

    Sach mal, woher kommt eigenzlicht der M. Jackson Effekt. Vergleiche mal die beiden Bilder. Ist die auch Genbehindert und weißt (im Sinne von Farbe) nach, mit den Jahren?

  4. #13
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.713
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Jetzt mal Erich, das 2te Bild ist doch abartig, oder nicht, oder doch?

    Sach mal, woher kommt eigenzlicht der M. Jackson Effekt. Vergleiche mal die beiden Bilder. Ist die auch Genbehindert und weißt (im Sinne von Farbe) nach, mit den Jahren?

    Abartig (Figur) ist nun wieder gemein ... kann sie ja nichts für

    Das mit dem Farbunterschied (das erste Bild isn Selfie Schuß) liegt wahrscheinlich an der Belichtung, Photoshop,
    ... oder die hat sich tatsächlich wie die Thaimädels mit White Powder eingeschmiert , glaub ich aber nicht,
    so ist die nicht drauf

    Sonst hätt ich eher auf eine Nebenwirkung von Steroiden, Hormonen, HTC oder irgendwelches Dopingzeugs
    getippt ... so ganz sauber soll die ja nie gewesen sein ... ist natürlich nur ein übles Gerücht

  5. #14
    Avatar von ROI-ET

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    566
    Aber lieber einen TENNISARM, wie einen GOLFSACK!!!

  6. #15
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.713
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen

    Übrigens spielt der überbreite Serena-Schwertransporter gerade im Wimbledonfinale gegen Anschie Kerber

    Für Tennis-Fans: Läuft per Live Stream überraschenderweiser völlig frei, legal und ungehäckt auf Sky:

    Livestream Wimbledon Finale 2016: Angelique Kerber vs. Serena Williams

  7. #16
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.161
    Uns Bobbele ist Bankrott, ......wurde ja auch Zeit.



    Man beachte,....den Tennisarm (die Schwellung am Knick....)

  8. #17
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    seit der seine damals neue Hüfte bekommen hat,
    war er nicht mehr der Alte,

    vor der OP hast Du ihm einen Tennisball zugeworfen,
    und er hat ihn kurz vor dem Gesicht mit einer Hand gefangen,

    heute greift er mit der Hand, wo der Ball schon seit 30 Sekunden an ihm vorbei ist.

    Schätze mal, der war zulange im künstlichen Koma,
    und hat Hirnschäden fortgetragen.

    2009 Einsatz der künstlichen Hüfte
    https://www.tz.de/stars/boris-becker...r-3139881.html


    2010
    Boris Becker: Hüft-OP! | BUNTE.de

    2014 Hüft OP
    Hüft-Eingriff offenbar gut verlaufen: Kurz nach der OP: Boris Becker twittert schon wieder - Promis - Abendzeitung München

    2015 Hüft Op
    Boris Becker: Hüft-OP! | BUNTE.de

    Im Grunde wurde er fast jedes Jahr an der Hüfte operiert,

    im scheinen wohl die Aufnahmepunkte der künstlichen Hüfte regelmässig wegzufaulen,
    sodass es fast jedes Jahr gemacht werden muss.

  9. #18
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.594
    Es Bobbele....

    Naja, ausser von Tennis hat er wirklich von nix eine Ahnung, aber das ist ja auch immerhin mehr, als die meisten von uns jemals erreichen könnten.

    Erst lässt er sich ein paar schwindlige Autohäuser aufschwatzen, dann wird der Sahnefreier von den Mädels Maß genommen.

    Pokern konnte er auch nicht. Beim Stars Sunday Million, als er noch Werbung machte und ein bisschen rumdonkte, wurde er mal zu uns an den Tisch gesetzt - sofort quoll der Chat über von Schmähungen der gehässigsten Art über seine Poker Skills, auf die er aber nicht reagierte.
    Ich mag sowas nicht, ausserdem belehrt man keine Fische - sei höflich zu deinen Kunden sollte immer die Devise sein, immerhin war der Mann reinstes "Deadmoney"
    Natürlich wurde er 5 Minuten später auch gleich weggebombt, was wiederum eine Flut von "Lol's" der Idioten am Tisch auslöste.

    Bei Stars hat er sich schon zum Deppen gemacht, was dann später folgte, hätte nicht mal Gunter Gabriel toppen können.

    Und jetzt ist es offiziell, was ja schon Jahre vermutet wurde.

    Mann, Mann, ein so dermassen unnötiges Verspielen des Satzes und des Spiels, das so gut angefangen hatte, wird zweifelsfrei in die Geschichte eingehen.

  10. #19
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    sehe ich nicht so,

    Schuldnerinsolvenzverfahren in England, (Schuldenfrei in 12 Monaten)
    EU Insolvenz / Privatinsolvenz

    der schnellste Weg, nach 1 Jahr wieder Geld verdienen zu koennen.

    Er hat alle Zahlungsverpflichtungen vom Hals.

    War das beste, was er tun konnte.

  11. #20
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.594
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen

    War das beste, was er tun konnte.
    Echt? Ich kann mir nicht vorstellen, dass es im englischen Insolvenzrecht erlaubt ist, einfach mal so seine Schulden nicht zu bezahlen, und anschliessend weiter im Luxus zu leben. Immerhin ist Becker in London gemeldet.

    Ich kann schon diese ganzen Idioten nicht ab, die jede Woche 23 Pakete von Versandhäusern bestellen und auf Kredit in Urlaub fahren um dann beim Schuldenberater zu jammern, wie schlecht die Welt und vor allem die Banken sind und sie deshalb nicht mehr bezahlen können oder wollen.

    Das gilt auch für Prominente und insbesondere für Becker, der sein Geld wie ein Blöder aus dem Fenster geschmissen hat.

    Die Rechnung muss - ob wir wollen oder nicht - letztendlich die Allgemeinheit über die Preise zahlen.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hapert es bei den Thais an der Intelligenz?
    Von petpet im Forum Sonstiges
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 11.01.09, 11:55
  2. Eines der letzten Abenteuer: Handwerker in Thailand!
    Von Khun Sung im Forum Literarisches
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.08.05, 15:02
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.07.04, 13:59
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.02.04, 00:01
  5. Ist die Eifersucht der Thaifrauen noch zu toppen?
    Von Torsten im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.01, 03:46