Seite 47 von 69 ErsteErste ... 37454647484957 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 470 von 687

Staatsanwalt ermittelte gegen Hoeneß

Erstellt von Dart, 20.04.2013, 10:52 Uhr · 686 Antworten · 45.102 Aufrufe

  1. #461
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Haßtiraden über dem FC
    Jetzt werde bitte nicht kindisch.

    Wo siehst Du denn hier Hasstiraden?

  2.  
    Anzeige
  3. #462
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.686
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Jetzt werde bitte nicht kindisch.
    Wo siehst Du denn hier Hasstiraden?
    Ist zwar für die Zukunft beschrieben und ich würde dann auch nicht widersprechen!
    (#460 Und erst wenn etwas gefunden wurde, könnt ihr eure (dann berechtigten) Haßtiraden über dem FC auslassen!)

    Aber trotzdem: Die ständigen Unterstellungen, der kriminelle FC Bayern (FC Bauern) wäre zu seiner überragenden sportlichen und finanziellen Situation in der Fußball-Welt nur mit Hilfe des kriminell zockenden und steuerhinterziehenden Hoeneß fähig gewesen!
    Deshalb hätte der FC auch die zum Zocken nötigen Summen bereitgestellt!

  4. #463
    Avatar von franky_ch

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    771
    Könnte man nicht mal langsam, diese erbärmlichen Titel ändern, denn die liebe Staatsanwaltschaft ermittelt ja leider nicht mehr gegen Hoeness!!
    confused:

    Erledigt!

    Chris67

  5. #464
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Die ständigen Unterstellungen, der kriminelle FC Bayern (FC Bauern) wäre zu seiner überragenden sportlichen und finanziellen Situation in der Fußball-Welt nur mit Hilfe des kriminell zockenden und steuerhinterziehenden Hoeneß fähig gewesen!
    Deshalb hätte der FC auch die zum Zocken nötigen Summen bereitgestellt!
    Diese Unterstellung habe ich hier noch nicht gesehen, zumindest nicht auf den letzten 3 Seiten.

    Ich denke, dass frei von Unterstellungen ein breites oeffentliches Interesse daran besteht zu erfahren, in wie weit der FC involviert ist.

    Nicht mehr und nicht weniger.

  6. #465
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671
    #431:
    Liebe Bayern Fans,
    noch ist es nicht zu spät um sich von den kriminellen Machenschafften des Uli H. und des FC B. zu distanzieren.


    Noch Fragen??

  7. #466
    Avatar von maeeutik

    Registriert seit
    11.02.2014
    Beiträge
    196
    Mich wundert, dass ein solcher "Schmaeh-Beitrag"...
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Hier ein Aufruf an die Bayern Fans: Liebe Bayern Fans,
    noch ist es nicht zu spät um sich von den kriminellen Machenschafften des Uli H. und des FC B. zu distanzieren. Modefans, Erfolgsfans und Dauerkarteninhaber von Tiergärten, gebt euch einen Ruck und sagt euch los von der organisierten Kriminalität und schliesst euch einem ehrlichen Fußballverein an...
    ...seitens der Nittaya-Moderatoren unkommentiert bleibt.
    Es ist nicht nur die Fragwuerdigkeit die hinter einer solchen Publikation steckt - es ist die ganz offensichtliche
    ueble Nachrede, die unbewiesenen und in boeser Absicht geaeusserte Beschuldigungen einer "juristischen Person",
    Teil organisierter Kriminalitaet zu sein wie im Weiteren auch kriminelle Machenschaften zu unterstellen.

    Schon aus Respekt gegenueber jedermann der sich solchen verunglimpfenden, unbewiesenen Behauptungen - die
    ganz sicher nicht einer leichtfertigen, unbedachten Aeusserung zugeschrieben werden koennen - jemals ausgesetzt
    sah, sollte die Nittaya-Administration hier ein Ausrufezeichen setzen.

    Ich moechte nicht wissen wie die Verantwortlichen des Nittaya reagieren wenn sie von seitens des Justiziars des
    FC Bayern ein entsprechendes Schreiben erhielten in dem sie auf eine mangelnde Kontrolle der Rechtmaessigkeit
    in diesem thread verweisen.

    maeeutik

  8. #467
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    maeeutik, haste Dir den Sinn fuer Humor operativ entfernen lassen?

  9. #468
    Avatar von maeeutik

    Registriert seit
    11.02.2014
    Beiträge
    196
    .
    Dass Du "Dieter1", die ueblen Unterstellungen und Nachreden des "UnsUwe" im Nachhinein als Humor...
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    maeeutik, haste Dir den Sinn fuer Humor operativ entfernen lassen?
    ...qualifizierst war mir irgendwie klar.
    Deine posts aus der juengsten Vergangenheit belegen dies - sogar soweit, dass Du bestreitest,
    dass solche Beschuldigungen ueberhaupt getaetigt wurden.

    Wie dem auch sei - ich bin kein FC-Bayern Mitglied und sehe fuer mich deshalb auch keinen weiteren
    Handlungsbedarf.

    Mein Beitrag war eigentlich an die Adminisration des Nittaya gerichtet die sich mit der Duldung solcher
    Pamphlete ggf. ins Unrecht setzt.

    Als FCB-Mitglied allerdings wuerde ich mir die Aussagen des "UnsUwe" so nicht gefallen lassen.
    Strafanzeige waere z.B. eine der Reaktionen auf diese unbewiesene Schmaeh.

    Niemand muss sich vor anonymen Denunzianten und Beleidigern ducken.

    maeeutik

  10. #469
    Avatar von franky_ch

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    771
    da gibts nur dasss

  11. #470
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von maeeutik Beitrag anzeigen
    wenn sie von seitens des Justiziars des
    FC Bayern ein entsprechendes Schreiben erhielten in dem sie auf eine mangelnde Kontrolle der Rechtmaessigkeit
    in diesem thread verweisen.
    Warum sollten der FC Bayern das tun? Es gibt ungefähr zehntausend andere Foren, in denen viel schärfer gegen den FC Bayern geschossen wird als hier. So lange da im Zusammenhang mit dem Hoeness-Prozess noch ein Verdacht im Raum steht wird sich diese Diskussion auch nicht vermeiden lassen, und der FC Bayern wird in seinem eigenen Interesse den Teufel tun, weiteres Öl ins juristische Feuer zu gießen.

    Die Frage ist doch: Gibt es einen Zusammenhang gibt zwischen den Geschäften des Herrn Hoeness, und der Tatsache dass der FC Bayern über Jahrzehnte hinweg in der Lage war, der deutschen Konkurrenz jedes Jahr die besten Spieler wegzukaufen? Diese Frage wurde durch das Urteil gegen Hoeness keineswegs beantwortet.

    Man muss es nicht so formulieren wir UnsUwe, aber so lange diese Frage nicht abschließend geklärt ist, steht der FC Bayern nun mal unter Verdacht.

Seite 47 von 69 ErsteErste ... 37454647484957 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kampagne gegen streunende Python-Schlangen
    Von seven im Forum Thailand News
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 01.11.14, 11:05
  2. Impfungen gegen Malaria / Hepatitis ?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.03.03, 00:23
  3. Gießener entwickeln Wirkstoff gegen Malaria
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.02, 17:22
  4. Mein Kampf gegen den Bürokratismus !
    Von MichaelNoi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.02, 21:10
  5. Medikamente gegen AIDS zum halben Preis.
    Von onnut im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.12.01, 15:42