Seite 33 von 69 ErsteErste ... 23313233343543 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 687

Staatsanwalt ermittelte gegen Hoeneß

Erstellt von Dart, 20.04.2013, 10:52 Uhr · 686 Antworten · 45.132 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Und was ist die Moral aus der Geschicht:
    Verschleiere deine Finanzen so, dass dir keine CD mehr gefährlich werden kann.
    Gebe niemals was zu, lasse es die anderen erst mal beweisen.
    Sollte die Beweisführung wider Erwarten gelingen, setze dich rechtzeitig ab.

  2.  
    Anzeige
  3. #322
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    ich gebe alles meiner frau, und die gibt nix mehr her !

  4. #323
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.760
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Wenn er man nicht noch die Psycho-Joker-Karte zieht..........nach Einchecken im Einzelzimmer der JVA.
    Wundern würde mich hier gar nichts mehr.
    Die Psycho-Karte,respektive die Verlegung in ein Therapiezentrum verschafft dem"Uli" nicht nur die Ruhe vor den Mitgefangenen(siehe auch #315 Disaina)sondern schützt ihn bzw. seine Gesundheit -obwohl die Knete für eine neue Kauleiste dürfte er sicher noch irgendwo in einer Spardose finden
    Dafür , daß er sofort und unverzüglich seine Haftstrafe antritt, bleibt ihm nach einer gewissen Zeit auch die schmerzhafte Konfrontation seiner diversen Widerparts erspart-die Wohl die "großmäuligen " Äußerungen ihnen gegenüber sicher nicht vergessen werden.

  5. #324
    Avatar von marawolf

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    344
    Der kann doch froh sein, wenn nicht weiterermittelt wird. Woher kam die ganze Kohle, wohl nicht allein vom Würstchenverkauf.
    Jetzt legt sich die ganze Sache, bei einer Revision wäre das Ganze wohl noch ein Jahr weiter geköchelt.
    Den Rest besorgt das Finanzamt und die werden nicht mehr die Öffentlichkeit informieren.

  6. #325

  7. #326
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Die Psycho-Karte,respektive die Verlegung in ein Therapiezentrum verschafft dem"Uli" nicht nur die Ruhe vor den Mitgefangenen(siehe auch #315 Disaina)sondern schützt ihn bzw. seine Gesundheit -obwohl die Knete für eine neue Kauleiste dürfte er sicher noch irgendwo in einer Spardose finden
    Dafür , daß er sofort und unverzüglich seine Haftstrafe antritt, bleibt ihm nach einer gewissen Zeit auch die schmerzhafte Konfrontation seiner diversen Widerparts erspart-die Wohl die "großmäuligen " Äußerungen ihnen gegenüber sicher nicht vergessen werden.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass er min. 2 oder max. 4 Zelle liegt und aufgrund seiner Bekanntheit wird er auch nicht mit Hardcore- Knackis zusammenliegen.
    Das er für haftunfähig geschrieben wird, das könnte sein... ich tendiere eher dazu, dass er recht zügig in den offenen Vollzug kommt. Man bedenke, die Gefängnisse sind überfüllt... in manchen kommen auf 1 Beamten 60 Insassen.
    Warten wir mal ab.

  8. #327
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Was ich immer noch im Ohr habe, es wurden Passanten vor dem Gericht interviewt, welche meinten, er habe sehr viel Gutes getan. Mag sein, sicherlich unumstritten... wenn geflossenes Geld einen zum Held macht, wer erwähnt dann die Taten von anderen Menschen. Wer spricht über Feuerwehrleute die täglich ihr Leben riskieren oder oder oder.

  9. #328
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.755
    Glaubt eigentlich immer noch jeder, dass, bei den Erfolgen der Bayern alles mit rechten Dingen zugegangen ist? Jemand der so hemmungslos und systematisch, bescheisst wie Uli Hoeneß, der hat mit Sicherheit nichts dem Zufall überlassen. Davon mal abgesehen, Hoeneß scheint nur die Spitze des Eisbergs zu sein. Oder glaubt jemand ernsthaft, dass er diese Summen ganz allein erwirtschaftet hat? Es wäre ein Skandal, wenn die Justiz nicht weiter ermittelt. 70 000(!) Seiten sollen noch nicht gesichtet worden sein. Das Hoeneß nicht in Revision geht, ist reiner Selbstschutz und keine bewundernswerte Heldentat.

  10. #329
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Glaubt eigentlich immer noch jeder, dass, bei den Erfolgen der Bayern alles mit rechten Dingen zugegangen ist? Jemand der so hemmungslos und systematisch, bescheisst wie Uli Hoeneß, der hat mit Sicherheit nichts dem Zufall überlassen. Davon mal abgesehen, Hoeneß scheint nur die Spitze des Eisbergs zu sein. Oder glaubt jemand ernsthaft, dass er diese Summen ganz allein erwirtschaftet hat? Es wäre ein Skandal, wenn die Justiz nicht weiter ermittelt. 70 000(!) Seiten sollen noch nicht gesichtet worden. Das Hoeneß nicht in Revision gegangen geht, ist reiner Selbstschutz und keine bewundernswerte Heldentat.
    Alles ist käuflich ... jeder hat seinen Preis.

  11. #330
    Avatar von kiki0707

    Registriert seit
    05.11.2013
    Beiträge
    76
    Der hat doch niemals mit seinen Würstchen und Zockereien so viel Geld verdient. Die hinterzogenen Summen sind Bayern-Geld.
    Hoffentlich geht die Staatsanwaltschaft in Revision, damit Alles heraus kommt.

Seite 33 von 69 ErsteErste ... 23313233343543 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kampagne gegen streunende Python-Schlangen
    Von seven im Forum Thailand News
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 01.11.14, 11:05
  2. Impfungen gegen Malaria / Hepatitis ?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.03.03, 00:23
  3. Gießener entwickeln Wirkstoff gegen Malaria
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.02, 17:22
  4. Mein Kampf gegen den Bürokratismus !
    Von MichaelNoi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.02, 21:10
  5. Medikamente gegen AIDS zum halben Preis.
    Von onnut im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.12.01, 15:42