Seite 26 von 69 ErsteErste ... 16242526272836 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 687

Staatsanwalt ermittelte gegen Hoeneß

Erstellt von Dart, 20.04.2013, 10:52 Uhr · 686 Antworten · 45.109 Aufrufe

  1. #251
    Avatar von franky_ch

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    771
    Hellli, scheint die Finanzwelt wenig zu verstehen! Denn nicht nur in der Schweiz kann Geld gebunkert werden! Da gibts etliche Länder mehr! Aber eben Leute ohne Weitblick gibts mehr als genug, nicht nur Deutsche,,,

  2.  
    Anzeige
  3. #252
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    So, und jetzt bitte eine Steuerprüfung beim FC Bayern München. Irgendetwas wird sich da doch wohl finden lassen.
    Der FC Bayern ist eine Aktiengesellschaft. Er erstellt jährliche Geschäftsberichte (Geschäftsjahr 01.07. bis 30.06), die sehr detailliert und testiert sind. Man kann sie übrigens einsehen, sie sind nämlich beim Registergericht hinterlegt. Einsichtnahme geht auch online.
    Die Geschäftsberichte der AG's werden permanent vom Finanzamt überprüft.

  4. #253
    Avatar von kiki0707

    Registriert seit
    05.11.2013
    Beiträge
    76
    Der geht doch in Revision und wird irgendwann einen Spezi vom Golfclub als Richter finden....

  5. #254
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von kiki0707 Beitrag anzeigen
    Der geht doch in Revision und wird irgendwann einen Spezi vom Golfclub als Richter finden....
    Das Recht hat er

  6. #255
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von franky_ch Beitrag anzeigen
    Hellli, scheint die Finanzwelt wenig zu verstehen! Denn nicht nur in der Schweiz kann Geld gebunkert werden! Da gibts etliche Länder mehr! Aber eben Leute ohne Weitblick gibts mehr als genug, nicht nur Deutsche,,,
    Stimmt. Dumm genug wenn man dann auch noch Konten auf den eigenen Namen eröffnet. Da hätte man sich auch einen Firmenmantel kaufen können. Nicht zu vergessen die vielen Off-shore Firmen-Angebote.

  7. #256
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Die Höchststrafe bei Steuerhinterziehung liegt bei zehn Jahren, aber ich frage mich schon, wenn Hoeneß nur dreieinhalb bekommt, was muss man denn dann hinterziehen um zur Höchststrafe verurteilt zu werden?
    Der Papa von Steffi Graf bekam damals etwas mehr wie 5 Jahre fuer die hinterzogene Summe von ca. 6 Mio Euro, aber ohne Selbstanzeige.

  8. #257
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von franky_ch Beitrag anzeigen
    Hellli, scheint die Finanzwelt wenig zu verstehen! Denn nicht nur in der Schweiz kann Geld gebunkert werden! Da gibts etliche Länder mehr! Aber eben Leute ohne Weitblick gibts mehr als genug, nicht nur Deutsche,,,
    Bei dem Herrn Hoeneß geht es aber "nur" um ein Schweizer Konto! Der war zum weiteren Verschleiern nämlich zu dämlich.
    Dass das anderswo auch noch möglich ist (sogar innerhalb der EU), weiß ich auch.

  9. #258
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Ein sofortiger Rücktritt von Hoeness, von ihm selbst ausgehend, wäre jetzt wohl mal mehr als überfällig. Könnte mir vorstellen, dass VW und Telekom ohne Kapital in der AG als erste über eine Neubewertung bzw Aufkündigung ihrer Sponsorenverträge nachdenken. Dies könnte dann ev. auch Auswirkungen auf Adidas, Allianz und Audi mit jeweils 8,33% Anteil haben.

  10. #259
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.857
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    So sieht es aus. Sein Verteidiger kündigte bereits an, ein Grundsatzurteil des Bundesgerichtshofes im Falle unglücklich formulierter oder nicht idealer Selbstanzeigen abzuwarten.
    zuerst kommt die Revision, 1 Jahr, wenn er gewinnt, wird das Verfahren vor der gleichen Instanz wieder verhandelt,
    wenn er verliert, geht er in die Berufung,
    erst wenn der komplette Rechtsweg ausgeschöpft ist, kommt er vor den Bundesgerichtshof,

    das wird wohl noch 5 Jahre dauern.

    ist bei Strafverfahren mit grosser Medienöffentlichkeit, immer so,
    die erste Instanz ist für die Show,
    da gibt man sich mit entscheidenden Punkten,
    wie der Schadenwiedergutmachung vor dem Urteil, überhaupt nicht ab,
    weil es nur die erste Schnupperrunde ist.

  11. #260
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Die Höchststrafe bei Steuerhinterziehung liegt bei zehn Jahren, aber ich frage mich schon, wenn Hoeneß nur dreieinhalb bekommt, was muss man denn dann hinterziehen um zur Höchststrafe verurteilt zu werden?
    Bei Otto Normalverbraucher werden da wohl 10-20.000 € reichen.

Seite 26 von 69 ErsteErste ... 16242526272836 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kampagne gegen streunende Python-Schlangen
    Von seven im Forum Thailand News
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 01.11.14, 11:05
  2. Impfungen gegen Malaria / Hepatitis ?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.03.03, 00:23
  3. Gießener entwickeln Wirkstoff gegen Malaria
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.02, 17:22
  4. Mein Kampf gegen den Bürokratismus !
    Von MichaelNoi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.02, 21:10
  5. Medikamente gegen AIDS zum halben Preis.
    Von onnut im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.12.01, 15:42