Seite 10 von 69 ErsteErste ... 891011122060 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 687

Staatsanwalt ermittelte gegen Hoeneß

Erstellt von Dart, 20.04.2013, 10:52 Uhr · 686 Antworten · 45.053 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    In dem Falle empfehle ich Dir nach Somalia unzuziehen, denn dort gibt es keine staatlichen Strukturen mehr. Die haben dort nämlich versagt.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Und Steinbrügg entlarvt sich selbst. Nachdem er jahrelang gegen die Schweiz gewettert hat, bleibt er nun bei seinem Kumpel Uli ausgesprochen still. Was für ein verlogenes Pack.

  4. #93
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.736
    Hoeness war sogar schon festgenommen. Da kann man mal wieder sehen, was für ein Filz um die Bayern herum ist. Wie konnte das wohl sonst so lange geheim bleiben?
    Fußball - Steuern: «SZ»: Hoeneß im März vorläufig festgenommen - Newsticker - sueddeutsche.de

  5. #94
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Kumpel Ulli? wo hast du den den Blödsinn her? Im übrigen die Ereignisse überschlagen sich:Haftbefehl nach Hausdurchsuchung: Hoeneß wurde gegen Fünf-Millionen-Euro-Kaution freigelassen - Fußball - FOCUS Online - Nachrichten

  6. #95
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Das sehe ich etwas anders, Uwe. Wie konnte das überhaupt heraus kommen? Verletzung des Steuergeheimnis wird immerhin mit bis zu zwei Jahren Knast bestraft.

  7. #96
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Kumpel Ulli? wo hast du den den Blödsinn her? Im übrigen die Ereignisse überschlagen sich:Haftbefehl nach Hausdurchsuchung: Hoeneß wurde gegen Fünf-Millionen-Euro-Kaution freigelassen - Fußball - FOCUS Online - Nachrichten
    Das wird so in der Schweizer Presse dargestellt.
    Uli soll öfters mit Steini zusammengewesen sein als jener noch auf Politik machte.

  8. #97
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Das war wenn ich mich recht erinnere ein "informeller Kreis" wo z.B. auch Frau Käßmann dabei war und wohl kaum über Steuerersparnismodelle gesprochen wurde.

  9. #98
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Das war wenn ich mich recht erinnere ein "informeller Kreis" wo z.B. auch Frau Käßmann dabei war und wohl kaum über Steuerersparnismodelle gesprochen wurde.
    Als Schweizer erwartet man eigentlich schon, dass Steini nun Action zeigt, nachdem was der schon verbal gegen uns abgelassen hat.

  10. #99
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.000
    Besonders interessant finde ich diesen Aspekt: Adidas-Chef soll Hoeneß 20 Millionen Mark gegeben haben - SPIEGEL ONLINE

    Der damalige adidas-Chef Louis-Dreyfus hat, selbstverstaendlich auf rein freundschaftlicher Basis, U.H. einen Millionenbetrag auf sein schweizer Konto eingezahlt, damit U.H. seiner Zockerleidenschaft nachgehen konnte. Kurz darauf verlaengerte der FC Bayern den Ausruestervertrag mit adidas, und adidas stieg beim FC Bayern als Teilhaber ein.

    Unter Freunden stellt man sich also Millionenbetraege zur Verfuegung die auf schweizer Konten eingezahlt werden? Und unter diesen Freunden wurden dann Geschaefte ausgehandelt, wobei selbstverstaendlich die Interessen der adidas AG auf der einen sowie des FC Bayern auf der anderen Seite gewahrt werden?

    Wenn es beim FC Bayern zugehen wuerde wie bei einem normalen Unternehmen, dann wuerde man aufgrund dieser Umstaende Herrn H. so lange von seinen Aemtern entbinden bis die Umstaende dieser Zahlungen und der anschliessenden Verbandelung zwischen dem FC Bayern und adidas komplett aufgeklaert sind, und rein vorsorglich muesste man Strafanzeige wegen des Verdachts der Untreue erstatten. Aber der FC Bayern ist halt kein normales Unternehmen, deshalb wird die einzige Konsequenz die sein dass man den zustaendigen Richtern und Staatsanwaelten noch schnell ein paar Freikarten fuer die anstehenden Champions-League-Spiele sowie Dauerkarten fuer die kommende Saison zukommen laesst.

    U.H. brauchte vor 12 Jahren offensichtlich noch einen Kredit, um ein bisschen an der Boerse zocken zu koennen. Heute, zwei Boersencrashs spaeter, verfuegt er ueber ein Konto mit einem hoeheren dreistelligen Millionenbetrag an Liquiditaet. Tut mir leid, aber ich habe den Eindruck dass Kumpel Ulli hier jemand fuer dumm verkaufen moechte. Die Story passt hinten und vorne nicht.









  11. #100
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    http://www.sheng-fui.de/wp-content/u...5-Sekunden.jpg

    Faszinierendes visuelles Experiment | Sheng Fui

Seite 10 von 69 ErsteErste ... 891011122060 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kampagne gegen streunende Python-Schlangen
    Von seven im Forum Thailand News
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 01.11.14, 11:05
  2. Impfungen gegen Malaria / Hepatitis ?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.03.03, 00:23
  3. Gießener entwickeln Wirkstoff gegen Malaria
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.02, 17:22
  4. Mein Kampf gegen den Bürokratismus !
    Von MichaelNoi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.02, 21:10
  5. Medikamente gegen AIDS zum halben Preis.
    Von onnut im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.12.01, 15:42