Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Sind 10 Mio. Euro als Gehalt für Schweinsteiger angemessen?

Erstellt von Bajok Tower, 04.11.2010, 21:31 Uhr · 32 Antworten · 5.492 Aufrufe

  1. #1
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower

    Question Sind 10 Mio. Euro als Gehalt für Schweinsteiger angemessen?

    10 Mio Euro Gehalt für Schweini - Hoeneß will nicht kleinlich sein - Sport - FC Bayern München - Fußball Bundesliga - Bild.de

    10 Mio. Euro Gehalt für Schweini?

    HOENESS: WIR WERDEN DA NICHT KLEINLICH SEIN...

    Sportlich ist Bastian Schweinsteiger (26) für Bayern mittlerweile mindestens so wichtig wie Franck Ribéry (27). Zieht er jetzt mit dem Gehalt des Franzosen gleich?

    Ribéry verlängerte im Mai seinen Vertrag bis 2015. Er kassiert seitdem rund 10 Mio Euro brutto im Jahr.

    Schweinis Vertrag in München läuft 2012 aus. In den nächsten Monaten werden die Bayern alles daran setzen, seinen Vertrag vorzeitig bis 2015 zu verlängern.

    Hoeneß bei „Liga total“: „Wir werden da nicht kleinlich sein, weil wir genau wissen, wie wichtig er für uns ist. Und wenn unsere Leute dann noch entsprechend Geld benötigen vom Aufsichtsrat, werden sie es schon kriegen.“ Bisher verdient Schweini geschätzte 6 Mio Euro im Jahr. Die Gehaltserhöhung um 66 Prozent würde sich für Bayern rechnen, da für einen neuen Spieler neben dem Gehalt ja auch noch eine Ablöse fällig wäre.

    Hoeneß ist extrem angetan von Schweinsteigers Entwicklung: „Seit etwa ein, zwei Jahren hat er sich total geändert. Er ist ein sehr nachdenklicher junger Mann geworden, der alle Flausen aus dem Kopf hat: der nicht mehr morgens darüber nachdenkt, mit welcher Frisur er abends in welche Disco geht. Sondern er denkt darüber nach, wie er am Samstag die Leute hier begeistern kann – und das ist für uns alle viel schöner.“

    Die anderen Schweini-Interessenten wie Real, ManU oder Chelsea machen Hoeneß keine Angst.

    Der Bayern-Präsident: „Das haben die Real-Leute schon bei Franck versucht und haben sich eine blutige Nase geholt. Die müssen langsam lernen in Europa, dass sie es mit dem FC Bayern zu tun haben – und da ist es nicht so einfach!“


  2.  
    Anzeige
  3. #2
    antibes
    Avatar von antibes
    Wobei der Ribery sich so langsam als Fehlinvestition herausstellt.

  4. #3
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Wobei der Ribery sich so langsam als Fehlinvestition herausstellt.
    Warum, er ist leider oft verletzt, aber ansonsten ein guter Fußballer...

    Ist denn der Schweini so viel besser?

  5. #4
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    so etwas ist und bleibt eine Fehlentwicklung,aber die ist weltweit!! Solche Gehälter sind in meinen Augen niemals angemessen,aber sie werden eben gezahlt!! Und da muss eben Würstl-Uli abwägen!! Zahlt er NICHT soviel,dann tun es eben ManU,Chelsey oder Real!! Er hat letztlich nur die Wahl zwischen 2 Optionen: Ihm entweder ein Gehalt in dieser Größenordnung zu zalhen,oder ihn ziehen zu lassen!! Ob das jetzt angemessen ist,oder nicht,szeht auf einem anderen Blatt!! Leistungsbezogen ist sowas sicher die Verhöhnung derjenigen,die sich für ein Mickergehalt ein Leben lang krummgeschuftet und aufgezehrt haben!! Als Investition......hamm bleibt abzuwarten!! Wer kann prognostizieren,welche Verletzungen er in den nächsten Jahren haben wird?? Keiner!! Körperlich kann das keiner vorhersagen!! Und als Persönlichkeit?? Ist er sicher ein angenehmerer Zeitgenosse als Ribery und so in meinen Augen für eine Mannschaft besser!!

    Eigentlich sollte man ja seinen Gegnern keine Ratschäge geben!! Wollte ich es dennoch tun,dann wäre es zweierlei: Jagt zuerst den Ribery zum Teufel UND DANN sofort diesen Trainer!! Das kann man doch selbst als Gegner nicht mehr mit ansehen!!


    P.S. den "Schweini" würde ich,wenn ich Würstl-Uli wäre auch behalten wollen-zumindest nach dem jetzigen Stand der Dinge! Was die Zukunft bringt,ist-wie gesagt-nicht vorhersehbar!!

  6. #5
    antibes
    Avatar von antibes
    Nur Werbestrategie. Weltweit spricht jeder über diesen Laden.

  7. #6
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Du meinst so nach dem Motto "in der Zeitung kommen um jeden Preis"?????

  8. #7
    antibes
    Avatar von antibes
    Ja Clemens,
    in allen Medien wird darüber berichtet. Leider kann ich nicht einschätzen was das an "Mehr an Geld" so einspielt.

  9. #8
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    ...irgendwann MUSS aber auch die sportliche Leistung NICHT nur in der Champions-League dazu kommen!! Der Unterschied in der Leistungsbilanz in der Champions-League und der Leisungsbilanz in der Bundesliga ist doch auffällig!! Oder nicht?? Warum das so ist,darüber kann man trefflich spekulieren-nun ja,die Spieler würden sich durch Fehlleistungen in der CL doch wesentlich mehr selber schaden,als sie es in der BL tun-sprich: In der CL brauchen die letzlich keinen "Antreiber" und in der BL versagt genau dieser Antreiber....oder welchen Reim soll man sich sonst darauf machen....
    ...könnte-natürlich unter der Decke gehalten-in der Mannschaft den einen oder anderen unruhigen Moment geben: Um jetzt den Dreh zum Thread-Thema zu kriegen: Wer eignet sich denn eher zum Ruhepol in der Mannschaft?? Und wer zum Unruhepol?? Schweini oder Ribery???

    Und warum vor ein paar Tagen die massive Kritik am Trainer?? Nachdem man erst neulich seinen Vertrag vorzeitig verlängert hat?? Tut man (in diesem Fall Uli H.) ohne Not?????

  10. #9
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Clemens, zerbrichste Dir jetzt den Kopf ueber die Probleme der Bauern? Geht mir achtern vorbei, Hauptsache sie haben welche.

  11. #10
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    ...sie haben ganz offensichtlich welche und machen den (in meinen Augen relativ untauglichen) Versuch,diese unter den Teppich zu kehren!! Sagen wir's doch noch deutlicher: Das Mannschaftsgefüge stimmt bei denen doch hinten und vorne nicht! Und van Gaal ist SICHER NICHT in der Lage,das in den Griff zu kriegen!! Liegt nicht nur an ihm-so ein Haufen ist teilweise unregierbar!! Warum hat es bei der letzten Trainersuche so ein Geeiere gegeben?? Weil es doch keinen vernuftbegabten Trainer gegeben hat,der sich so was angetan hätte!! Außer soo einem Typen,der wirklich von Menschenführung NULL Ahnung zu haben scheint! Und sollten die irgendwann den Van Gaal rausschmeißen,dann werden sie nicht unbedingt was bessere kriegen,weil sich ein Besserer so was nicht freiwillig antun wird!!

    @Dieter1
    Warum ich mir darüber den Kopf zerbreche?? Weil irgendwie das eintritt,was früher oder später so eintreten MUSSTE!!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.09, 10:45
  2. Grundstückspreis angemessen?
    Von AndyLao im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.03.09, 14:06
  3. Gehalt für thaill. Ehefrau
    Von LJedi im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.02.07, 05:12
  4. Thais die in Euro arbeiten sind anders
    Von Lungkau im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 21.02.07, 18:36
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.08.06, 15:59