Seite 7 von 21 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 205

Oezil, Integration und anderes

Erstellt von strike, 22.07.2018, 15:44 Uhr · 204 Antworten · 5.202 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    14.554
    Das Özil selber nicht überblickt, was er da losgetreten hat und hatte, ist ja die eine Sache. Eine andere Sache ist es, dass in seinem Umfeld niemand vorhanden ist, der ihn vor sich selber Schützt. Seine Berater scheinen ähnlich Dumpfbacken wie er selber zu sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    14.554
    Ich lehne mich jetzt mal entspannt zurück und warte auf die Kommentare von Löw und Bierhoff. Köstlich, wie Özil ihnen jetzt die angeblich perfekte Integration und Toleranzlinie „der Mannschaft“ förmlich um die Ohren schlägt. Die Verantwortlichen der Mannschaft haben seit dem Erdolfgate eine erbärmliche Figur abgegeben und sich von Özli an der Nase herumführen lassen.

  4. #63
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    32.953
    ,,Ich bin nicht erpicht auf Unterstützung von der falschen Seite,, wäre doch mal eine Antwort, die wohlwollend aufgenommen werden würde.

    Unterstützung erhielt er für seine Entscheidung von türkischen Politikern. „Wir unterstützen die ehrenvolle Haltung unseres Bruders Mesut Özil von ganzem Herzen“, verkündete der türkische Sportminister, Mehmet Kasapoglu. Der türkische Justizminister Abdulhamit Gül gratulierte Özil dafür, daß er mit seinem Ausscheiden aus der deutschen Nationalmannschaft „gegen den faschistischen Virus“ sein schönstes Tor geschossen habe.

  5. #64
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    15.083
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen

    Zitat von crazygreg44
    Mit schwerem Herzen und nach langer Überlegung werde ich wegen der jüngsten Ereignisse nicht mehr für Deutschland auf internationaler Ebene spielen, so lange ich dieses Gefühl von Rassismus und Respektlosigkeit verspüre.

    (korrekt übersetzt aus dem Englischen "whilst I have this feeling of racism and disrespect")




    Na dann mache ich es noch einmal, mit der von dir eingestellten Übersetzung.

    Also wenn er ein Gefühl
    des (es muss heissen, "von") Rassismus und Respektlosigkeit hat (verspürt, nicht hat), sollte er eigentlich mal an sich arbeiten.
    Ich befürchte nur, der meint das etwas anders, als er geschrieben hat.
    immer noch nicht verstanden? Er ist gar nicht zurückgetreten!

    ich lege Dir jetzt mal eine Übersetzung des Sternedeuters aus dem SPON von heute mittag vor die Füsse, da hast Du etwas zum zerreissen !

    der schreibt:

    Übrigens: Streng genommen ist Özil gar nicht zurückgetreten. Er schrieb, er wolle nur so lange nicht mehr für Deutschland spielen, wie er "Rassismus und Respektlosigkeit" empfinde. Der Ball liegt damit beim DFB und der deutschen Öffentlichkeit.

    I will no longer be playing for Germany on international level whilst I have this feeling of racism and disrespect

    das hat er mit "nur so lange nicht mehr (wie) " ein bisschen frei hergeholt.

    "whilst" kann man übersetzen mit "während" und "solange wie" . . .es hiesse die korrekte Übersetzung frei nach crazygreg44:

    "Ich werde nicht weiter für Deutschland auf internationaler Ebene spielen, solange ich diesen Rassismus und die Respektlosigkeit verspüre"

    "I have this feeling of . . . " . . "ich verspüre dass . . . "

    da hat endlich einer Özils Satz KORREKT übersetzt

  6. #65
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    32.953
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    immer noch nicht verstanden? Er ist gar nicht zurückgetreten!

    ich lege Dir jetzt mal eine Übersetzung des Sternedeuters aus dem SPON von heute mittag vor die Füsse, da hast Du etwas zum zerreissen !

    der schreibt:

    Übrigens: Streng genommen ist Özil gar nicht zurückgetreten. Er schrieb, er wolle nur so lange nicht mehr für Deutschland spielen, wie er "Rassismus und Respektlosigkeit" empfinde. Der Ball liegt damit beim DFB und der deutschen Öffentlichkeit.

    da hat endlich einer Özils Satz KORREKT übersetzt
    Wo habe ich etwas über ,,Zurücktreten,, geschrieben?
    Aber herrlich, wie du strampelst.
    Tipp, Cg44, fühlt Özil Rassismus und Respektlosigkeit (ev. gegen Deutschland), oder fühlt er Rassismus und Respektlosigkeit gegen sich?
    Was geht aus seiner Antwort hervor?

  7. #66
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    2.161
    Ich hoffe, dass die deutsche Öffentlichkeit intelligent genug ist, zu erkennen, dass die deutsche Nationalmannschaft Leute braucht, die laufen können und WOLLEN, und nicht angehende Frührentner, denen man beim Laufen die Schuhe besohlen kann.

  8. #67
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    32.953
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Prima Yogi, tanz noch ein bischen das Baerchen .
    Wenn es zu keinen Argumenten reicht, versucht es sich an etwas Lustigem und scheitert kläglich.
    Die nächste Stufe muss jetzt Diffamierung sein, Dieter.

  9. #68
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    15.083
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wo habe ich etwas über ,,Zurücktreten,, geschrieben?
    Aber herrlich, wie du strampelst.
    Tipp, Cg44, fühlt Özil Rassismus und Respektlosigkeit (ev. gegen Deutschland), oder fühlt er Rassismus und Respektlosigkeit gegen sich?
    Was geht aus seiner Antwort hervor?
    aber Yogi, das hat er doch bereits unmissverständlich geschrieben:

    er verspürt den Rassismus und die Respektlosigkeit beim DFB und Teilen der deutschen Gesellschaft

    das geht doch eindeutig aus dem Kontext seiner gesamten Aussage hervor


    wann lernst Du es endlich ?

    I will no longer be playing for Germany on international level whilst I have this feeling of racism and disrespect

    "whilst" kann man übersetzen mit "während" und "solange wie" . . .es hiesse die korrekte Übersetzung frei nach crazygreg44:

    "Ich werde nicht weiter für Deutschland auf internationaler Ebene spielen, solange ich diesen Rassismus und diese Respektlosigkeit (der anderen!) verspüre"

    "I have this feeling of . . . " . . "ich verspüre dass . . . "

  10. #69
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    15.083
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, dass die deutsche Öffentlichkeit intelligent genug ist, zu erkennen, dass die deutsche Nationalmannschaft Leute braucht, die laufen können und WOLLEN, und nicht angehende Frührentner, denen man beim Laufen die Schuhe besohlen kann.
    das mag sein, das ist der objektive Eindruck, den man hat wenn man ihm beim spielen zusah.

    Das hat auch Hoenness zum Anlass für seine heftige Tirade gegen Özil so verstanden . . .

    als Grund bricht jedoch JEDE Argumentationskette in sich zusammen, man kann nämlich nicht behaupten, dass Özil NICHTS, WENIG oder nur "Mist" gespielt hat während seiner Zeit in der Nationalmannschaft

    denn die Statistik sprich für ihn . . . . . . wieviele Torvorlagen hat er mustergültig an den Mann gebracht?


    Anhang 32456

    er hat auch laut Statisitk 63,5% aller Zweikämpfe gewonnen

  11. #70
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    2.161
    wieviele Torvorlagen hat er mustergültig an den Mann gebracht?
    Nach 2014 so gut wie keine mehr. Dem K.acker ist der WM-Titel zu Kopfe gestiegen, und wie man von anderen (jüngeren Nachrückern) hören konnte, ist er extrem arrogant geworden. Solche Leute müssen sofort, wenn man sieht, wo ihre Reise hin geht, entfernt werden, und da war Löw viel zu lasch. Er hat gedacht, dass er mit den 214-ern eine WM gewinnen kann. Aber außer Schlafwagenfußball ging da nichts mehr.

Seite 7 von 21 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auf Wat-Tour in THL ..... und anderes
    Von Ricci im Forum Literarisches
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.11.04, 18:10
  2. Isaan und andere Ecken (Dez. 03)
    Von JT29 im Forum Literarisches
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.09.04, 10:37
  3. Können, dürfen, müssen, sollen und anderes
    Von Ricci im Forum Thaiboard
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.09.04, 05:27
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.04.04, 03:46
  5. An Herbert und andere Österreicher.
    Von EO im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.02.04, 16:26