Seite 59 von 292 ErsteErste ... 949575859606169109159 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 590 von 2918

Nur der HSV!

Erstellt von Uns Uwe, 23.07.2013, 17:00 Uhr · 2.917 Antworten · 155.961 Aufrufe

  1. #581
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.417
    Das mit den Ultras ist jetzt auch schon in den HSV Foren angekommen. So etwas geht gar nicht. Das sind genau die gleichen Leute, welche die jetzigen Verantwortlichen in die wichtigen Positionen gehievt haben. Diese Personen sind innerhalb des Vereins bekannt, aber es wird nichts gegen sie unternommen, eben weil sie die Verantwortlichen mit ihrem Stimmvieh zu den Führungspositionen verholfen haben. Leider sind viele im Verein erst sehr spät aufgewacht und haben diese Machenschaften erst in letzter Zeit entdeckt. Nahezu alle normalen HSVer in Hamburg, wollen mit diesen Leuten nichts zu tun haben. Der HSV steht vor einer rieseige Zerreißprobe. Nicht wenige werden den Verein verlassen, wenn diese Bande weiter herrschen wird.

    Das Spiel habe ich übrigens genau so wie Du gesehen. Wenn die Truppe sich jetzt nicht steigern wird, dann war es das und zwar ohne die Relegation.

  2.  
    Anzeige
  3. #582
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.574
    Diese Personen sind innerhalb des Vereins bekannt, aber es wird nichts gegen sie unternommen,
    zu mindestens ein paar haben jetzt Manschetten an der Hand. Es ist ja alles gefilmt worden.

    1. Sturm des Blocks - 6 Ordner verletzt.
    2. erste Pyro Aktion
    3. zweite Pyro Aktion (Bereitschaftspolizei grenzte den Block ab=
    4. Schlägereien nach dem Spiel mit der Bereitschaftspolizei

    Das Gladbacher Stadion hat eines der besten Kamera Systeme der Bundesliga, d.h. jeder Winkel des Stadions wird abgefilmt. Zusätzlich hat die Polizei fleißig gefilmt. Ergo, die Person sind alle eindeutig identifiziert.

    Saß über dem Gästeblock und konnte die Jungs genau sehen, als die erste Pyroaktion vorbereitet wurde. Hat ja ein paar Minuten gedauert. Beim Hoffenheim Spiel in Gladbach ist die Polizei in den Gästeblock und hat aufgeräumt. Beim HSV haben sie sich wohl nicht getraut, da es zu viele Fans waren.

    Wie üblich war auch nicht übermäßig Polizei bei dem Spiel vertreten, da es in Gladbach normal sehr friedlich zu geht und keine Einsatzkräfte gebraucht werden.

    Gruß Sunnyboy

  4. #583
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.417
    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    Das Gladbacher Stadion hat eines der besten Kamera Systeme der Bundesliga, d.h. jeder Winkel des Stadions wird abgefilmt. Zusätzlich hat die Polizei fleißig gefilmt. Ergo, die Person sind alle eindeutig identifiziert.
    Sehr schön, dass freut mich. Mal sehen, ob sie den Capo auch mit drauf haben. Aber in der Regel macht der sich selber nicht die Hände schmutzig.

  5. #584
    Avatar von bigbamboo

    Registriert seit
    23.07.2012
    Beiträge
    31
    Für mich gehört der HSV zu den größten Lachnummern der Liga, ich sage nur Anspruch und Wirklichkeit da weißte Bescheid
    gefühlt 10 Trainer in 4 Jahren, kein Konzept vor allem keine Kohle aber immer schön auf Pump weiter machen
    ich freue mich wenn die scheiß Uhr endlich abgestellt wird.

  6. #585
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.574
    Was ich schade finde ist, dass ein Verein solche Aktionen abnickt. Erklärung wurde ja bereits gegeben.

    Ich sehe ja wie es bei uns läuft, die Capos kontrollieren die Blöcke und dahinter hängt das Fanprojekt und die Jungs machen die Musik und wenn Ruhe halten angesagt ist, dann herrscht auch Ruhe und da gibt es dann auch kein ausscheren.

    Habe mir mal das Restprogramm des HSV angeguckt, wenn da kein Wunder mehr passiert wars das.

    Gruß

    Sunnyboy

  7. #586
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.681
    Sehe ich genau so, leider.
    Wobei aufgrund des Schuldenbergs wohl auch die 2.BULI noch in den Sternen steht.
    Schade um solch einen Traditionsverein; da sieht man wie wichtig ein gutes Management ist.

  8. #587
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.574
    Habe mir noch mal das Schluss Programm vom VFB angesehen, ist fast identisch mit des HSV. Das wird eine Nerven und Glücksgeschichte.
    Das Programm von Nürnberg ist auch nicht ohne, aber dem Verein traue ich mehr zu als den vorgenannten.

    Nebenbei sei angemerkt, dass heute in der Rheinischen Post stand, dass man alle HSV Übeltäter identifizieren konnte. Hat sich unser teures Kamera System doch gelohnt. Aber groß passieren wird denen wohl nichts.

    Gruß Sunnyboy

  9. #588
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.417
    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    Habe mir noch mal das Schluss Programm vom VFB angesehen, ist fast identisch mit des HSV. Das wird eine Nerven und Glücksgeschichte.
    Jo, dass seh ich mal wieder genau so wie Du. Das wir da unten mit spielerischen oder kämpferischen Mitteln rauskommen, habe ich mir schon vor Monaten abgeschminkt. Da wir aber auch eine ziemliche Pechsträhne hatten, hoffe ich darauf, dass diese auch mal zu Ende geht.

  10. #589
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.574
    a wir aber auch eine ziemliche Pechsträhne hatten, hoffe ich darauf, dass diese auch mal zu Ende geht.
    der VFB und Nürnberg spielen beide noch gegen Gladbach und da unsere Truppe anscheinend nur Gras frisst, sich strapaziert, wenn es Druck von außen gibt und nach dem Sieg gegen den HSV erst mal wieder Ruhe herrscht, werden wir gegen Nürnberg oder Stuttgart verlieren.

    Den die Entschuldigungen sind ja bereits auf Band: Die Liga ist mittlerweile so eng, dass jeder gegen jeden verlieren kann und ein Spiel wird durch Nuancen entschieden und daran müssen wir arbeiten. (LeFarvre/Eberl in fast jedem Interview) und außerdem wollen wir uns nur einstellig etablieren. Ergo bei Platz 9 ist das Saisonziel erreicht und das sieht man bei der Mannschaft.

    Solche Mannschaften wie Gladbach können unbewusst den Unterschied im Abstiegskampf machen. In irgendeinem Interview am Wochenende verlautete von Bayer Leverkusen (den Spielern scheint es ja auch zu gut zu gehen), dass einzelne Spieler sanktioniert werden sollen und wenn es an die Flocken geht, werden die Buben normal wach. Ergo, die Mannschaften die gegen Leverkusen spielen kriegen in Zukunft Spaß (falls die Sanktionen die richtige Wirkung erzielen).

    Gruß

    Sunnyboy

  11. #590
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.417
    Ich habe es in dieser Saison aufgegeben zu tippen und zu kalkulieren. Es kommt wie es kommt.