Seite 258 von 293 ErsteErste ... 158208248256257258259260268 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.571 bis 2.580 von 2923

Nur der HSV!

Erstellt von Uns Uwe, 23.07.2013, 17:00 Uhr · 2.922 Antworten · 156.477 Aufrufe

  1. #2571
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.444
    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    die ersten 4 sind gesetzt und danach ist alles möglich.
    Das seh ich auch so. Alles ziemlich launisch, was nach der Spitze in der Liga rumkreucht. Auf für den HSV werden die Bäume nicht in den Himmel wachsen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2572
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    3.713
    Heute in einer Woche müssen wir euren Baum leider etwas stutzen...

  4. #2573
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.444
    Zitat Zitat von Maenamstefan Beitrag anzeigen
    Heute in einer Woche müssen wir euren Baum leider etwas stutzen...
    Nach dem ich das gelesen hatte, habe ich mir erstmal die Bundesligatabelle angeschaut um zu ermitteln, ob die Hertha in dieser Saison überhaupt in der 1. Liga spielt. Die Medien bringen ja nicht so viel über die Grauen Mäuse, wie Darmstadt und Hertha. Aber ja, dann sah ich, dass die Hertha mal nicht abgestiegen ist und nächste Woche gegen die ruhmreiche Manschaft aus Hamburg spielen darf, die am längsten und ohne Unterbrechung in der Bundesliga ist.
    Vielleicht macht der HSV euch ja sogar das trostlose berliner Stadion mal voll und vielleicht, aber nur vielleicht, lässt er auch Punkte in Berlin zurück. So hätte die Hertha für einen Augenblick lang auch mal etwas Aufmerksamkeit in den Medien, weil vom wunderbaren HSV etwas Sternenstaub zurückbleiben würde. Um es kurz zu machen Stefan, ein Remis würde mir langen.

  5. #2574
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.015
    Et lööft schon ... wer kein Skei hott und trotzdem das heutige Topspiel (mit dem glorreichen Verein)
    bestaunen möchet :


    Hamburger SV - Schalke 04

    Bei sportstream allein gibts heute zu dieser bedeutenden Partie 20 Links

    SportStream.tv

    Ich guck gerade den LHS englisch ... der Insel-Brian Reporter ist wesentlich unterhaltsamer als der deutsche
    Sky Schnarcher

  6. #2575
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.444
    Kurz und schmerzlos - Schalke war heute mindestens eine Nummer zu groß und gewann verdient. Bis auf die letzten Minuten, kam der HSV nie ins Spiel. Schalke war gedankenschneller und die schalker Mannschaft bestach durch ihre sehr gute Raumaufteilung und durch geschcktes und schnelles Verschieben. Der HSV bekam fast während der gesamtem Spieldauer keinen Zugriff und kam zum Teil nicht mal in die Zweikämpfe rein. Trotzdem, die Mannschaft hat sich nicht hängen lassen und alles abgerufen und hat mich alles andere als enttäuchst.

  7. #2576
    Avatar von nitthom

    Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    533
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Nach dem ich das gelesen hatte, habe ich mir erstmal die Bundesligatabelle angeschaut um zu ermitteln, ob die Hertha in dieser Saison überhaupt in der 1. Liga spielt. Die Medien bringen ja nicht so viel über die Grauen Mäuse, wie Darmstadt und Hertha. Aber ja, dann sah ich, dass die Hertha mal nicht abgestiegen ist und nächste Woche gegen die ruhmreiche Manschaft aus Hamburg spielen darf, die am längsten und ohne Unterbrechung in der Bundesliga ist.
    Vielleicht macht der HSV euch ja sogar das trostlose berliner Stadion mal voll und vielleicht, aber nur vielleicht, lässt er auch Punkte in Berlin zurück. So hätte die Hertha für einen Augenblick lang auch mal etwas Aufmerksamkeit in den Medien, weil vom wunderbaren HSV etwas Sternenstaub zurückbleiben würde. Um es kurz zu machen Stefan, ein Remis würde mir langen.
    HSV ohne Chance in Berlin verliert verdient 3:0, sogar 4:0 oder 5:0 war drin. Aber wir bleiben bescheiden. Seit 10 Jahren hat der HSV nix mehr in Berlin geholt und das wird auch in den nächsten 10 Jahren der Fall sein. Naja die Hamburger Fans konnten sich zurücklehnen und zum Brandenburger Tor gehen zur 25. Jahre Wiedervereinigungsfeier, ist doch auch was....

  8. #2577
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.444
    In einem kampfbetonten Spiel trotzte der HSV den Leverkusenern ein 0:0 ab. Anfangs hatte der HSV schon etwas Probleme mit den stark beginnenden Leverkusenern, aber mit zunehmender Spieldauer schaffte es der HSV, die Werkskicker besser unter Kontrolle zu bekommen, ohne dabei selber großartig zu glänzen. Vorne fehlt der Mannschaft, wie in den letzten zwei Spielen, Kreativität und Durchschlagskraft. Unterm Strich ein relativ nickliges und letztendlich eher unspektakuläres Bundesligaspiel. Abrotzen, Punkt mitnehmen und auf Hoffenheim konzentrieren.

  9. #2578
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.444
    Heute Abend geht's gegen Hoffenheim und das auch noch auswärts. Das stimmt mich nicht wirklich optimistisch, denn gegen Hoffenheim haben unsere Ballerinas meistens abgekackt. Da mit Emir Spahic und Aaron Hunt auch noch zwei der beständigsten Spieler der letzten Spiele verletzt ausfallen, rechnen ich mir nicht viel aus. Ein Punkt würde mich schon glücklich machen.

  10. #2579
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.309
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    ....gegen Hoffenheim haben unsere Ballerinas meistens abgekackt....
    Euere Ballerinas tanzen eh meistens einen ziemlichen Holzschuhwalzer .

  11. #2580
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.444
    Hurra, dass ganze Dorf war da und sogar noch ein paar mehr. In der sinsheimer Wirsol Rhein-Neckar-Arena(watt für'n Name), markierte der HSV zwei Minuten vor dem offiziellen Spielende das entscheidende Tor. Ähnlich wie letzte Woche gegen Leverkusen, beackerten die Spieler beider Mannschaften fleissig ihre Gräten. Ca. 20 Minuten vor Spielende durte der Hoffenheimer Bicaccik frühzeitig nach einer Gelbroten zum Duschen gehen. Mit wenigen Ausnahmen in dieser Saison hat die Mannschaft es zumindest wieder geschafft, schwer bespielbar zu sein. In den letzten Spielen haben die Spieler sich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen(drei Euro für's Phrasenschwein). Kein Meter und kein Ball wird mehr so verschwenderisch hergegeben, wie es in den letzten beiden Jahren so oft der Fall war. Wenn man jetzt noch das Offensivspiel etwas verbessert, könnte ein Platz im Mittelfeld der Liga erreicht werden.