Seite 211 von 293 ErsteErste ... 111161201209210211212213221261 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.101 bis 2.110 von 2923

Nur der HSV!

Erstellt von Uns Uwe, 23.07.2013, 17:00 Uhr · 2.922 Antworten · 156.484 Aufrufe

  1. #2101
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Der HSV lebt davon, dass er von einigen Mannschaften und Fans nicht ernstgenommen wird. Das mit den Fans kann ich allerdings auch nicht erklären.

  2.  
    Anzeige
  3. #2102
    Avatar von nitthom

    Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    533
    Nach meiner Hochrechnung holt der HSV noch 2 Unentschieden, das bedeutet Platz 15, gerettet.
    Dabei müssen die Spieler keine Tore mehr schießen, kommt den Spielern also voll entgegen.
    Absteigen werden Freiburg und Paderborn und Stuttgart geht in die Relegation.
    die Hertha holt noch 1 Unentschieden und bleibt noch 1 Jahr in der 1. Liga. Ein 2. Düsseldorf brauchen wir nicht mehr. Alles geklärt....

  4. #2103
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.143
    Bei mir schlägt der VFB den HSV und rettet sich . Glatt absteigen müssen leider Paderborn und endlich auch mal der Hamburger Sportverein. Der SC Freiburg muss in die Relegation. Hertha holt bei mir auch nur noch einen Punkt. Aber es ist zum Glück alles so dicht, dass ein Sieg oder Niederlage ganz andere Resultate in die Tabelle bringen.

  5. #2104
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.694
    Der HSV wird zu Hause gegen den VFB gewinnen und ist durch.

  6. #2105
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Der HSV wird zu Hause gegen den VFB gewinnen und ist durch.
    Das Spiel findet in Stuttgart statt, und da tippe ich eher auf einen Sieg des VfB. Die drei anderen werden ihre Spiele nächsten Samstag verlieren, sodass vor dem letzten Spieltag der HSV (32) vor Freiburg, Paderborn und Hannover mit 31 steht. Am letzten Spieltag wird dann Paderborn zu Hause gegen den VfB gewinnen und der HSV gegen Schalke ein Unentschieden erkämpfen (von erspielen würde ich da nicht reden), d.h. wg. des Torverhältnisses mit 33 Punkten aber Drittletzter hinter Stuttgart bleiben. Dann kommt alles auf das Spiel H96-Freiburg an, wo der HSV nur bei einem Remis in die Relegation gerettet ist. Gibt es einen Sieg, steigt der HSV direkt ab und muss Stuttgart in die Relegation.

  7. #2106
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.677
    Stuttgart spielt schon seit einigen Wochen ziemlich stark. Mehr als ein Unentschieden wird da für den HSV nicht drin sein. Die entscheidenen Punkte zum Klassenerhalt werden zu Hause gegen Schalke geholt. Für die geht es dann um nichts mehr, weil sie gegen Paderborn die Europa League klar gemacht haben.

    Die Entscheidung über den Abstieg fällt am letzten Spieltag in Hannover und Paderborn. Da gibt es zwei Endspiele.

  8. #2107
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.694
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Der HSV wird zu Hause gegen den VFB gewinnen und ist durch.
    Dann gewinnt der HSV eben in Stuttgart und ist durch!

  9. #2108
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.143
    glaub ich nicht - Stuttgart ist nicht soooo schlecht zur Zeit.
    Ich glaube auch nicht so recht, dass der HSV mehr als einen Punkt gegen Herne West holen wird.
    Naja mit ähnlich viel Dusel wie zuletzt ist nichts unmöglich.
    Aber ich freu mich auf alles was da kommt inklusive der Relegationsspiele.

  10. #2109
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Morgen ist High noon in Stuttgart und Stevens hat seine Mannschaft beim Training deutlich vernehmbar zusammengefaltet. Bin mal gespannt, wie beide Mannschaften mit dem Druck umgehen. Für Hamburg wäre ein Remis schon wie ein Sieg, hat also einen psychologischen Vorteil, auch wenn die personellen Konsequenzen auf Schalke und die Reaktion der Mannschaft darauf einen Punktgewinn des HSV am letzten Spieltag vielleicht wieder in Frage stellen. Besser wäre aber wahrscheinlich, wenn sich die Sicherheitskräfte in den "Fan"-Zügen schonmal auf eine Niederlage des HSV morgen einstellen würden.

  11. #2110
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.694
    uU; festhalten.

    Zinnbauer vor Comeback beim HSV.

    Bundesliga 2014/2015: Alle News zur Fußball-Bundesliga