Seite 120 von 291 ErsteErste ... 2070110118119120121122130170220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.191 bis 1.200 von 2910

Nur der HSV!

Erstellt von Uns Uwe, 23.07.2013, 17:00 Uhr · 2.909 Antworten · 155.618 Aufrufe

  1. #1191
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Vielleicht kauft ihr ja auch noch Dieter Burdenski fuers Tor
    und Karl Heinz Foerster fuer die Abwehr

  2.  
    Anzeige
  3. #1192
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.404
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Vielleicht kauft ihr ja auch noch Dieter Burdenski fuers Tor
    und Karl Heinz Foerster fuer die Abwehr
    Nee Joerg, ab 50 hat bei uns kein Spieler mehr eine Chance in den Kader zu kommen. Aber der Burdenski wäre schon eine Überlegung wert, ist ja immerhin 'n Torwart und bei denen fällt ja bekanntlich das Alter nicht so ins Gewicht.

  4. #1193
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.404
    Nürnbergs Japaner: Kiyotake: Hannover 96 sticht HSV aus | HSV.- Hamburger Morgenpost


    Das steht wohl noch nicht in der Bild, sonst wäre Stamm-Bildzeitungsleser Marawolf warscheinlich schon längst hier angewackelt gekommen, hätte sich wieder wie ein Kind gefreut und dazu noch einen seiner debilen Einzeiler geschrieben.Meiner Meinung nach ist der Spieler der nur noch ein Jahr Vertrag bei Nürnberg hatte mit 4 Millionen eh zu teuer.

    Wenn der HSV überhaupt Interessen an Kiyotake hatte. Verlässliche Informationen gibt es nämlich dazu nicht, weil der Transfer-Verantwortliche Didi Beiersdorfer nämlich momentan nicht mit den Medien redet und die Medien darum gerne mal ins blaue spekulieren.

  5. #1194
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    3.702
    Im ARD/ZDF-Morgenmagazin wurden heute von über 100 Millionen Verbindlichkeiten des HSV gesprochen ... und das der Herr Kühne sehr wichtig ist für den Verein, der mag aber Slomka nicht

  6. #1195
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.404
    Zitat Zitat von Maenamstefan Beitrag anzeigen
    Im ARD/ZDF-Morgenmagazin wurden heute von über 100 Millionen Verbindlichkeiten des HSV gesprochen ... und das der Herr Kühne sehr wichtig ist für den Verein, der mag aber Slomka nicht
    Das mit den 100 Millionen Verbindlichkeiten ist schon seit ca. einem Jahr bekannt und wird jetzt wohl mal wieder als neue Meldung verkauft.
    Leider vergessen die Medien immer darauf hinzuweisen, dass diesen Verbindlichkeiten Werte gegenüber stehen. Als da wären zum Beispiel, dass Stadion, Vereinsgelände in Ochsenzoll, Immobilien und die Mannschaft.
    Bandow: ''Bald 100 Mio. Schulden: Sehe HSV auf eine Wand zufahren'' - sportal.de

    Auch das was Kühne über Slomka gesagt hat, ist schon ca. vier Wochen alt.
    Nach Kritik von HSV-Milliardär: Hier antwortet Slomka Kühne | HSV.- Hamburger Morgenpost

    Also, wie man anhand der Links sehen kann, alles kalter Kaffee von gestern. Aber den Zuschauern, die sich in der Fußballszene nicht so gut auskennen, kann man diese ollen Kamellen ja nochmal auftischen und so tun, als ob beim HSV immer noch das alte Chaos regiert. Anstatt mal zu berichten, dass der HSV jetzt von innen wieder neu aufstellt, wird nur ein billiges Bashing betrieben.

  7. #1196
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.404
    Um das mal klarzustellen, Kühne hat dem HSV niemals Geld geschenkt. Bis jetzt hat er nur Kredite gewährt. In den Medien wird immer so getan, als ob er ohne Ende Kohle gibt. Da von Kühne in letzter Zeit statt Geld nur Sprüche kamen, macht er sich beim HSV langsam unglaubwürdig. Das man sich beim HSV nicht von Kühne abhängig machen will, beweist der Lasogga Transfer. Anstatt von Kühne mit an Verpflichtungen gebundes Geld zu nehmen, wurde gegen Kühnes Willen Calhanoglu verkauft.

  8. #1197
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    3.702
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    .. wurde gegen Kühnes Willen Calhanoglu verkauft.
    Ansonsten würden sie auch gegen die Statuten der BL handeln ...

  9. #1198
    Avatar von marawolf

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    242
    Hallo "Uns Uwe"
    schreibe nur deine Monologe weiter, sei froh das ab zu einer antwortet, wenn auch nicht immer mit den blinden "HSV-Augen"
    Warum sie dich Einzelkämpfer noch nicht in den Vorstand berufen haben, kann ich mir nur mit fehlender Finanzkraft erklären.
    Gruß Wolfgang

  10. #1199
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.404
    Zitat Zitat von marawolf Beitrag anzeigen
    Hallo "Uns Uwe"
    schreibe nur deine Monologe weiter, sei froh das ab zu einer antwortet, wenn auch nicht immer mit den blinden "HSV-Augen
    Auf die Scheisse die Du hier ablässt kann ich getrost verzichten. Immerhin scheinen dich meine "Monologe" aber anzuziehen, wie Scheisse die Fliegen. Geh mal davon aus, dass die Kommentare von Stefan und auch von den Bayern Fans hier gerne von mir gelesen werden. Auch wenn die Leute nicht mit "blinden HSV-Augen" schreiben, sind mir diese Kommentare lieber, als dein verbittertes Gepeste.

    Ich weiß ich gar nicht, was Du hier im Thread eigentlich bezwecken möchtest. Inhaltlich gehst Du eh auf nichts wirklich ein, dein Geschreibsel hat null Substanz und um richtige Kritik anzubringen bist Du auch zu doof, wie Du ja gestern mit dem kläglichen Bildzeitungs-Versuch bewiesen hast. Aber mach mal ruhig weiter, es macht mir immerhin auch etwas Spaß dich zu verarschen.

  11. #1200
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.404
    So, heute geht es in Hamburg un den ruhmesträchtigen Telekom-Cup, der wohl gleich nach der Champions League-Trophäe angesiedelt werden darf. Folgende Vereine werde antreten: Der Deutsche Meister und DFB-Pokalsieger FC Bayern München, Europa League-Teilnehmer Borussia Mönchengladbach, Plastikclub VW Wolfsburg und der diesjährige souveräne, überragende, sensationelle, furiose Relegationssieger HSV.