Seite 107 von 292 ErsteErste ... 75797105106107108109117157207 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.061 bis 1.070 von 2919

Nur der HSV!

Erstellt von Uns Uwe, 23.07.2013, 17:00 Uhr · 2.918 Antworten · 156.018 Aufrufe

  1. #1061
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.428
    Falls HSVPLUS sich am Sonntag nicht durchsetzen sollte, muss der Aufsichtsrat des HSV wieder auf elf Mitglieder aufgestockt werden. Einen sehr hoffnungsvollen Mann der kandidiert, möchte ich hier mal kurz vorstellen. Es handelt sich um Holger Urlitzki. Was, ihr habt den Namen Holger Urlitzki noch nie gehört? Egal, trotzdem ist der Holger für den Aufsichtsrat eine Fußballvereins der im Jahr dreistellige Millionenbeträge umsetzt total qualifiziert.

    Holger hat sich vom Produktionshelfer bis zum Maschinenführer hochgearbeitet und war nebenbei noch "selbstständiger e-Bay Verkaufsagent". Alleine dieser aussergewöhnliche berufliche Werdegang schreit ja geradezu nach einer Tätigkeit in der Führungsetage einen Bundesligavereins. Aber es kommt noch besser: Holger ist engagierter Ziergeflügelzüchter und betreibt folgende Website:
    Wachtelkoenig

    Folgerichtig wird Holger Urlitzki in sämtlichen HSV Foren respektvoll und mit Hochachtung nur der Wachtelkönig genannt. Sollte HSVPLUS also scheitern und der jetzige Aufsichtsrat, verstärkt durch den Wachtelkönig, weiter agieren dürfen, scheint der HSV für die Zukunft bestens aufgestellt zu sein und man muss sich um den Verein keine Sorgen mehr machen. Bei Bayern München wird man uns um so einen Kandidaten mit Sicherheit beneiden. Manu, Barca und Real - wir kommen!


    HSV.de - .Kandidaten Aufsichtsratswahl


  2.  
    Anzeige
  3. #1062
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.682
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Falls HSVPLUS sich am Sonntag nicht durchsetzen sollte, ...............
    Wie schätzt Du denn die Aussichten ein??

  4. #1063
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.428
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Wie schätzt Du denn die Aussichten ein??
    Es wird wohl ziemlich knapp werden. HSVPLUS muss mindestens 75% der Stimmen bekommen. Die Traditonalisten und die Ultras stehen HSVPLUS gegenüber. Eigene Konzepte hat von denen keiner. Man beschränkt sich darauf Halb und Unwahrheiten in die Welt zu setzen. So wird z.B. behauptet, dass die Raute und das Stadion verramscht werden sollen und Hedgefonds am HSV verdienen könnten. Letzterers ist aber überhaupt nicht möglich, weil der HSV nicht an der Börse notiert sein wird. Aber solche Kleinigkeiten werden kurz mal ausgeblendet.

    Es geht nur um die Verhinderung der Ausgliederung. Es sollen sich bis jetzt ca. 8500 Teilnehmer zur morgigen Versammlung angemeldet haben. Sollten es also über 2125 Stimmen gegen HSVPLUS geben, dann ist HSVPLUS gescheitert und es wird weitergeiert wie in den letzten Jahren. In der Vorabstimmung im Januar erreichte HSVPLUS übrigens 79,4%.

  5. #1064
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.938
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    ........ Aber es kommt noch besser: Holger ist engagierter Ziergeflügelzüchter und betreibt folgende Website:
    Wachtelkoenig

    HSV.de - .Kandidaten Aufsichtsratswahl

    Das gehört doch jetzt in den Bereich "Essen und Trinken"

    Herrlich Seeler.

  6. #1065
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das gehört doch jetzt in den Bereich "Essen und Trinken"
    Ne, da täuscht Du dich. Wachtelkoenige gehören in ne andere Zwitscherabteilung, die ich hier nicht näher beschreiben möchte

  7. #1066
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.428
    Da grinst die Koralle! HSVPLUS hat sich mit 86,9 % durchgesetzt! Es waren rund 9000 stimmberechtigte Mitglieder in der Arena. Ob jetzt alles besser wird, dass weiß ich auch nicht. Aber zumindest bekommen wir jetzt professionelle Strukturen und wir haben die Totengräber der Ultras aus Vorstand und Aufsichtsrat herausgekickt. Ich würde Von den Ultras jetzt wünschen, dass sich sich endlich wieder nur auf die Unterstützung der Mannschaft konzentrieren und ihre intriganten Spielchen einstellen.
    Nur der HSV!

  8. #1067
    Avatar von Chumphon

    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    1.037
    86%, ist ja doch klarer ausgefallen als wie von vielen erwartet. Mal schauen wie lange noch der Kreuzer da bleibt und wann Beietsdorfer anfängt. Hoffe das es nun aufwärts geht...

  9. #1068
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.428
    Zitat Zitat von Chumphon Beitrag anzeigen
    86%, ist ja doch klarer ausgefallen als wie von vielen erwartet.
    Da haben die Ultras mit ihrem Stimmvieh heute mal richtig alt ausgesehen. Sie haben auf vergangenen Mitgliederversammlungen sonst sämtliche Abstimmungen im Griff gehabt. Auf normale Versammlungen waren sonst immer nur ca. 1000 bis 2000 Mitglieder zugegen und da hatten sie es denn immer leicht die Mehrheit zu stellen. Sie haben in der Vergangenheit immer auf demokratische Verhältnisse hingewiesen, sind im Gegenzug aber immer gegen Fernwahlen gewesen, weil dann ca. 60 000 Mitglieder stimmberechtigt gewesen wären und sie mit ihren 500 bis 1000 Leuten nichts mehr zu bestimmen gehabt hätten.

  10. #1069
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.428
    Welch Geistes Kind einige Mitglieder der ehemals führenden Personen sind, hat in seiner Rede am besten der Ex Aufsichtsratschef und Spiegel Journalist Manfred Ertel widergespiegelt. Er verglich HSVPLUS mit der Regierung von Nordkorea. Auch einige andere griffen mit ihren ideolgischen Formulieren ähnlich ins Klo. Meine Fresse, was bin ich froh, dass wir diese ideologisch verblendeten Polemiker aus der Führungsetage heraus haben.

  11. #1070
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Ist HSV plus aehnlich wie Hartz 4 ?