Ergebnis 1 bis 5 von 5

Michel Platini wegen WM-Vergabe nach Katar verhaftet

Erstellt von ffm, 18.06.2019, 18:00 Uhr · 4 Antworten · 400 Aufrufe

  1. #1
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.484

    Michel Platini wegen WM-Vergabe nach Katar verhaftet

    https://www.spiegel.de/sport/fussbal...a-1273024.html

    So langsam wird klar, wie es zu der voellig absurden Vergabe der nächsten Weltmeisterschaft nach Katar kommen konnte. Das ganze war wohl ein Deal zwischen Platini, Sarkozy und den Scheichs. Die Scheichs kaufen PSG, und im Gegenzug bekommt Katar die WM.

    Den Platini kann man dafür belangen. Aber die WM-Vergabe hat wohl Bestand, an die Scheichs kommt man nicht ran, und auch die PSG dürfte einigermaßen ungeschoren davon kommen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    6.965
    Und der WM-Katar-Skandal geht weiter! Mehr als 1400 tote Bauarbeiter an den WM Stadien, nun demonstrieren diese Arbeiter wegen unmenschlichen Bedingungen, Verpflegung und Wohnungen. Man sollte doch den bayerischen Kaiser Franz fragen was er dazu sagen kann? Nichts, denn er ist ja angeblich zu krank für eine Gerichtsverhandlung und der ebenfalls korrupte Platini hat keine Ahnung davon?
    Der Weltfussball müsste dem Austragen der Spiele dort in der Wüste eine Absage machen..........leider blüht die Korruption weiterhin und die armen Arbeiter aus Indien und Asien büssen das.
    https://www.t-online.de/sport/fussba...testieren.html

  4. #3
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    10.190
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Und der WM-Katar-Skandal geht weiter! Mehr als 1400 tote Bauarbeiter an den WM Stadien, nun demonstrieren diese Arbeiter wegen unmenschlichen Bedingungen, Verpflegung und Wohnungen. Man sollte doch den bayerischen Kaiser Franz fragen was er dazu sagen kann? Nichts, denn er ist ja angeblich zu krank für eine Gerichtsverhandlung und der ebenfalls korrupte Platini hat keine Ahnung davon?
    Der Weltfussball müsste dem Austragen der Spiele dort in der Wüste eine Absage machen..........leider blüht die Korruption weiterhin und die armen Arbeiter aus Indien und Asien büssen das.
    https://www.t-online.de/sport/fussba...testieren.html
    So entstehen Meinungen!
    Da steht zu lesen, dass in Doha bisher angeblich 1.400 ausländische Bauarbeiter um's Leben gekommen sind. Da steht nicht dabei, dass es sich alleine um Bauarbeiter der Stadienbaustellen handelt (und in Doha wird an allen Ecken gebaut) und da steht auch kein Zeitrahmen dabei. Meinungsmache PUR!
    Sollte "die Mannschaft" dort überraschenderweise wieder mal Weltmeister werden, ist dieses Gequake sowieso alles vergessen.

    Letztlich waren die Arbeitsverhältnisse für Gastarbeiter in der arabischen Welt noch nie anders (Onkel der Gattin erzählt immer noch von seiner Zeit) und wurden bisher auch noch nie so massiv beanstandet. Die ausländischen Gastarbeiter sind freiwillig und nicht als verkaufte Sklaven dort. Der Thai sagt: som nam na!

  5. #4
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    9.713
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Und der WM-Katar-Skandal geht weiter! Mehr als 1400 tote Bauarbeiter an den WM Stadien, nun demonstrieren diese Arbeiter wegen unmenschlichen Bedingungen, Verpflegung und Wohnungen. Man sollte doch den bayerischen Kaiser Franz fragen was er dazu sagen kann? Nichts, denn er ist ja angeblich zu krank für eine Gerichtsverhandlung und der ebenfalls korrupte Platini hat keine Ahnung davon?
    Der Weltfussball müsste dem Austragen der Spiele dort in der Wüste eine Absage machen..........leider blüht die Korruption weiterhin und die armen Arbeiter aus Indien und Asien büssen das.
    https://www.t-online.de/sport/fussba...testieren.html
    Laut ärztlichem Bulletin ist der Kaiser nach einem Augeninfarkt "....auf dem rechten Auge blind !" "Gottseidank, nur auf dem rechten ..."möchte man dazu nur sagen.Irgendwelche dämliche Fragen bezüglich Sklaven auf den Baustellen werden also heute wie damals negativ beschieden.

  6. #5
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    10.190
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Laut ärztlichem Bulletin ist der Kaiser nach einem Augeninfarkt "....auf dem rechten Auge blind !" "Gottseidank, nur auf dem rechten ..."möchte man dazu nur sagen.Irgendwelche dämliche Fragen bezüglich Sklaven auf den Baustellen werden also heute wie damals negativ beschieden.
    ...wie V. Pispers mal gesagt hat: der Kaiser hat dort keine Menschen mit Kugel am Bein gesehen, ergo gibt es dort keine Sklaven!

Ähnliche Themen

  1. Mr. T kommt nach Deutschland (zum WM Endspiel)
    Von rstone16 im Forum Thailand News
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.07.06, 16:24
  2. Piloten wandern nach Thailand aus wegen der Steuer
    Von Pacifica im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.05, 08:42
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.01.05, 21:55
  4. Franzose nach Diebstahl verhaftet
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.04, 02:43
  5. Australier wegen Menschenhandels in Thailand verhaftet.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.03, 08:54