Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 150

Michael Schumacher in Lebensgefahr

Erstellt von Uns Uwe, 30.12.2013, 00:01 Uhr · 149 Antworten · 11.001 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Natuerlich ist und war Schumi ein Nationalheld,

    jedenfalls fuer mich, auch der Boris - der hat aber vieles vermasselt - Schumi nicht

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Laut den online Ausgaben der franzoesischen Tageszeitungen "Le Figaro" und "Le Monde" sieht es leider gar nicht gut aus.

  4. #43
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen

    jedenfalls fuer mich, auch der Boris - der hat aber vieles vermasselt - Schumi nicht
    Boris hats vermasselt ? Du meinst, weil ihn die Steuerfahndung erwischt hat, weil er kein echter Auslandsdeutscher war, und Schumi nicht ?

    Schumi war derjenige, der den Traum von Jochen Rindt viele Jahre leben durfte,
    doch der Sicherheits-Rennkäfig verschob seine Vorsicht - tragisch.

  5. #44
    Avatar von j.p.valance

    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    621
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Schumi war derjenige, der den Traum von Jochen Rindt viele Jahre leben durfte,
    doch der Sicherheits-Rennkäfig verschob seine Vorsicht - tragisch.
    Du meinst weil der F1 Rennsport durch den Käfig weniger gefährlich geworden ist hat er beim Skifahren das Risiko zu niedrig angesetzt?
    Interessante Folgerung.
    Da könnte er möglicherweise auch im normalen Straßenverkehr oder anderen Bereichen zur Gefahr für das Umfeld geworden sein.
    Oder ist das zu weit vermutet?

  6. #45
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.707
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Laut den online Ausgaben der franzoesischen Tageszeitungen "Le Figaro" und "Le Monde" sieht es leider gar nicht gut aus.
    Nee , hat meine Frau auch gemeint (nur Ferndiagnose nach Nachrichtenticker), aber wenn er bereits komatoes eingeliefert , mehrere Schädelbohrungen
    aufgrund Traumas durchgeführt wurden und im k. Koma runtergekühlt wird ....

    lautet die Prognose dort wahrscheinlich nicht "alles wird gut" .

  7. #46
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von j.p.valance Beitrag anzeigen
    Vielmehr finde ich die Leute scheiße die ihn als Nationalhelden hofieren.
    Für mich ist er ein Steuerverpisser und hätte für Monaco oder sonst wen gewinnen können...
    Also ich sehe ihn jetzt auch nicht unbedingt als Nationalhelden, zumindest nach der Wiki-Definition des Begriffs:
    "Als Nationalhelden bezeichnet man Personen, die Teil des politischen Mythos einer Nation sind. Bekannte Beispiele sind William Wallace in Schottland, Jeanne d'Arc in Frankreich oder Wilhelm Tell in der Schweiz............."
    Nationalheld
    Trotz der in seiner langen Sportlerkarriere bekanntgewordenen und zu Recht kontrovers diskutierten "Verfehlungen" sollte man nicht vergessen, was der Mensch Schumacher abseits der Rennpiste erfolgreich auf die Beine gestellt hat:
    - das MS-Kartcenter scheint ja immer noch gut zu laufen, d.h. ein gewisser Erfolg als Geschäftsmann ist ihm nicht abzusprechen
    - die Region Kerpen profitiert immer noch von seiner Popularität
    - sein soziales Engagement für die UNESCO z.B., keine Macht den Drogen, Kinder in Not, Organspende und die daraus resultierenden Spenden in zweistelliger Millionenhöhe und so weiter....
    Seine sportlichen Erfolge sind ja hinreichend bekannt und haben dafür gesorgt, dass an den Renntagen ein Millionenpublikum vor den Bildschirmen saß und mitfieberte. Opium fürs Volk und durchaus akzeptabel, da muss ich seine Fans nicht sch.eisse finden, sollen sie doch ihren "Helden" haben.
    Ohne ihn wäre die F1 in Deutschland mit Sicherheit nicht so populär und potentielle Nachfolger wie z.B. Vettel würden jetzt nicht auf diesem hohem Niveau agieren können.
    Was mich allerdings stört, ist wie man die persönliche Intensität des ihm zustehenden Mitgefühls in Relation zu seinen erbrachten Leistungen bzw seiner angeblichen Erfolgslosigkeit abseits der Rennstrecke bringen kann. Hier liegt ein Mensch auf der Intensivstation und kämpft um sein Leben, da sollte doch alles Andere zweitrangig sein. Egal ob ehemaliger Spitzensportler oder der unbequeme Nachbar, ich wünsche (fast) jedem in so einer Situation das Allerbeste.

  8. #47
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    lautet die Prognose dort wahrscheinlich nicht "alles wird gut" .
    Ich hatte auch um 11 Uhr die Pressekonferenz auf N-TV gesehen. Hinterher sagte ein deutscher Arzt, der im Studio war, das in den meisten Fällen bei Gehirnprellungen es zu bleibenden Schäden kommt. Die Frage ob Er überhaupt durchkommen wird, kann zur Zeit keiner beantworten.

  9. #48
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.733
    Zitat Zitat von j.p.valance Beitrag anzeigen
    Aber seine Art war nicht so mein Ding und ich habe ihn schon aus der Nähe erlebt.
    Wann und bei welcher Gelegenheit war denn das?

  10. #49
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Hier liegt ein Mensch auf der Intensivstation und kämpft um sein Leben, da sollte doch alles Andere zweitrangig sein. Egal ob ehemaliger Spitzensportler oder der unbequeme Nachbar, ich wünsche (fast) jedem in so einer Situation das Allerbeste.
    Das unterschreibe ich sofort !

  11. #50
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Hinterher sagte ein deutscher Arzt, der im Studio war, das in den meisten Fällen bei Gehirnprellungen es zu bleibenden Schäden kommt. Die Frage ob Er überhaupt durchkommen wird, kann zur Zeit keiner beantworten.
    Das geht mir auch mächtig auf den Senkel, dass die Sender sich in solchen Fällen immer diese Experten ins Studio holen, die zwar allgemein irgendwelche Mutmassungen anstellen und Pseudoprognosen abgeben, aber konkret nichts Spezifisches sagen können. Das können höchstens die Mediziner, die direkt vor Ort sind und die haben wohl gerade Wichtigeres zu tun.

Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Johann Schumacher: Thailand - Welche Logik?
    Von rübe im Forum Literarisches
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.11.11, 22:53
  2. Schumacher sagt Formel-1-Comeback ab
    Von jai po im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.09, 10:51
  3. Ein Cocktail mit Lebensgefahr
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.02.07, 21:39
  4. 10.000.000 USD von Michael Schumacher !!!
    Von Yala im Forum Thailand News
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 06.01.05, 11:03