Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Michael Ballack

Erstellt von Nordthai, 17.06.2011, 07:23 Uhr · 25 Antworten · 2.118 Aufrufe

  1. #11
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669
    Na ja, ist schon recht würdelos was der Ballack da abzieht.
    Wenn man erkennt, das mich keiner mehr will (weder die Spieler noch der Trainer) dann sollte man abtreten und nicht so ein Theater vollführen.
    Jetzt hat er die A**karte und kann sich nur noch weiter demontieren.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841
    als er trotz seiner Verletzung nach Süd-Afrika flog,
    um beim Besuch im Trainingslager seine Show abzuziehen,
    damit er seinen Werbemarktwert solange wie möglich bedienen konnte,
    und das Programm verletzter Mannschaftsführer der Nationalmannschaft für seine Werbeverträge durchzog,

    waren die meisten seiner jungen Kollegen sauer.

  4. #13
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.542
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Bin ueberrascht Erich Beer nicht auf der Liste zu finden. Der war glaub ueber 38 als er aufhoerte.
    Kann ja sein, Dieter, gefühlt geb ich dir auch Recht. Nach den Daten war er fast 40. Der Rekord, den ich eingestellt habe, bezog sich auf BL1.
    Sein letztes Spiel hat er wohl bei den 60ern in der Vorbereitung gemacht. Und ich weiss nicht ob das evtl. BL.2 war.
    Möchte aber noch einmal herausstellen, dass Ete seine überragende Technik in Essen zur Vollendung brachte.
    <LI class=mainpoint_li>Erich Beer Profil
    Leistungsdaten
    Bilanz
    Erfolge
    Transfers
    Auf einen Blick
    <LI class=mainpoint_lasche>


    Facebook

    Twitter

    Transfermarkt-News auf Twitter

    Neu: Alle Gerüchte aus der Gerüchteküche gibt es unter
    twitter.com/TMgeruechte

    Google
    Diese Seite auf Google empfehlen:








    Erich Beer

    Karriereende, jetzt TrainerLetzter Verein: TSV 1860 München

    Das Profil von Erich Beer
    © unbekanntGeburtsdatum:09.12.1946Geburtsort:Neustadt bei Coburg Alter:64Größe:1,74Nationalität: Deutschland Position:Mittelfeld - Offensiv-AllrounderFuß:rechts


    Position

    Hauptposition:-Nationalmannschaftskarriere

    RNNationalmannschaftSpieleTore- Deutschland 247
    Spielervergleich
    Spielervergleich mit:


    Social Media
    Auf Facebook teilen





    Mein-TM
    Der Spieler steht insgesamt bei 4 Usern in der persönlichen Traumelf.

    Fehler entdeckt?
    Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

    Portrait, Steckbrief und Video
    Steckbrief von Erich Beer
    Spielervideos von Erich Beer
    Portrait über Erich Beer


    Weitere Daten zu Erich BeerDebüt (1. Liga):17.08.1968* für 1.FC Nürnberg unter Max Merkel †Länderspieldebüt:17.05.1975 für DeutschlandLetztes Spiel:29.05.1982* für 1860 München* im Aufbau




  5. #14
    Avatar von Nordthai

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    53
    Mag ja sein, aber ich sehe Ballack nicht im Vergleich zu anderen Spielern, die lange gespielt haben. Dann diese als Entschuldigung oder Rechtfertigung heranzuziehen, wird diesen genannten Spielern bei weitem nicht gerecht. Ballack gehört nicht in diese Riege. Der doch so hoch gelobte Ballack ist gerade dabei sich selbst zu demontieren. Fakt ist, dass er nicht im Stande ist die geforderte Leistung zu erbringen. Im Moment schadet er nur sich selbst. Er hätte die Hand nehmen sollen, die Löw ihm reichte. Der Stolz des &quot;armen&quot; Mannes ist verletzt. Was ist er, und war er schon immer.... vielleicht mal ein guter Spieler, aber im Moment nur die &quot;beleidigte Leberwurst&quot;. Aber das wissen wir ja, der Meister in Selbstinszenierung war er schon immer.

  6. #15
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.000
    Zitat Zitat von Nordthai Beitrag anzeigen
    Mag ja sein, aber ich sehe Ballack nicht im Vergleich zu anderen Spielern, die lange gespielt haben....

    ...Der doch so hoch gelobte Ballack ist gerade dabei sich selbst zu demontieren.
    In diesem Vergleich sehe ich Ballack auch nicht.

    Sich selbst demontieren sehe ich ihn aber auch nicht.

    Ballack ist Ballack. Sicher nicht der Kumpeltyp ala Rudi Voeller und fuer meinen Geschmack mit ein paar Allueren zuviel, aber immerhin galt er in der deutschen Nationalelf von 2001 bis 2008 als Unverzichtbar und ohne den Ballack haetten wir weder das WM Finale 2002, noch das EM Finale 2008 erreicht.

    Auf der anderen Seite stehen auch ein paar unbegreiflich schwache Spiele im Dress der Nationalelf wie im Halbfinale bei der WM 2006 oder in den Gruppenspielen bei der EM 2004 in Portugal.

    Bei den ganz entscheidenden Spielen, im Klub oder in der Nationalelf, machte er auf mich meistens einen ueberforderten Eindruck.

    Dass er auf sein Abschiedsspiel verzichtet? Eigentlich Schade, eine grosse Karriere so ausklingen zu lassen.

  7. #16
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.542
    Wenn Ballak sich die Spiele der Nationalelf während der WM genau angeschaut hätte, hätte er erkennen müssen, dass er, mit seiner Spielweise da nicht mehr reingehört. Ich hab ihn eigentlich die letzten Jahre nie sprinten gesehen. Manchmal dachte ich der bewirbt sich zum ,,Traber des Jahres,,.
    Sicherlich war er über 2 bis 3 Jahre einer der gefährlichten Mittelfeldspieler weltweit. Aber die Zeiten sind vorbei. Selbst in England hat er doch kaum noch Einsatzzeiten bekommen.

  8. #17
    Avatar von mike11

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    904
    Sportlich gesehen die richtige Entscheidung. Ballack macht ein Spiel langsam.Und mit einem langen Pass und ein Kopfballtor kommst heut als Mittelfeldspieler nicht mehr weit.
    Menschlich gesehen hätte die olle ..... Löw es aber besser regeln können.Das ganze Rumgeeier die letzten Monate hat keinem was gebracht, außer der Gazetta dello Bild.
    Und so ein "Abschiedsspiel" würde ich mir speziell in diesem Fall auch nicht antun, kommt mir vor wie Gnadenbrot.

    die Ehre

  9. #18
    antibes
    Avatar von antibes
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wenn Ballak sich die Spiele der Nationalelf während der WM genau angeschaut hätte, hätte er erkennen müssen, dass er, mit seiner Spielweise da nicht mehr reingehört. Ich hab ihn eigentlich die letzten Jahre nie sprinten gesehen. Manchmal dachte ich der bewirbt sich zum ,,Traber des Jahres,,.
    Sicherlich war er über 2 bis 3 Jahre einer der gefährlichten Mittelfeldspieler weltweit. Aber die Zeiten sind vorbei. Selbst in England hat er doch kaum noch Einsatzzeiten bekommen.
    Diesen Eindruck hatte ich auch. Nix Sunnyboy.

    Dieser Abgang ist peinlich und er verbaut sich somit alle Chancen auf eine weitere Karriere in den Medien.

  10. #19
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Wieso sollte eine Karriere in den Medien verbaut sein. Selbst Matthäus ist immer noch präsent.

  11. #20
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    ... Selbst Matthäus ist immer noch präsent.
    Dass "selbst" sollte dem Ballack wirklich Hoffnung auf eine grosse Karriere in den Medien machen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 20.05.10, 10:41
  2. Michael Jackson ist tot!
    Von antibes im Forum Essen & Musik
    Antworten: 382
    Letzter Beitrag: 03.09.09, 10:12
  3. dem @Michael Noi sei gesagt...
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.05.07, 11:20