Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 57

Hooligans im Fußball, wie bekommt man die weg?

Erstellt von tuxluchs, 31.10.2011, 00:26 Uhr · 56 Antworten · 4.602 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960

    Hooligans im Fußball, wie bekommt man die weg?

    Nach den Ereignissen in Dortmund, Frankfurt usw. frage ich mich immer wieder als Fan "meiner" Mannschaft, wie können diese Typen aus unseren Stadien herausgehalten werden. Nicht nur das sie eine Belästigung für jeden Fußballfreund sind, sind diese eine Gefahr für diesen, und auch eine Belastung für den jeweiligen Verein, denn der muß die Strafe zahlen, und schwächt die Finanzen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    ... wie können diese Typen aus unseren Stadien herausgehalten werden. ....
    Ich habe die FCK-Hools beim letzten BL-Spiel in Frankfurt im Nachbarblock erlebt.
    Kaum einen von denen haettest Du vorab als Hooligan identifiziert.
    Und die Polizei - trotz extremer Ausstattung und unmittelbarer Praesenz - war immer zu spaet.
    Nur der Sitzelieferant der Commerzbank Arena war anschliessend ein gluecklicher Mann .....

  4. #3
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Viele namhafte Bundesligamanschaften haben halt einen Fanbeauftragten. Die gehen zu den Fanclubs, erklären auch, dass bei Auswüchsen schlicht ein Ausschluss erfolgt, oder der Fanclub keinen offiziellen Status bekommt. Dann kommt halt niemand von den Spielern zur Weihnachtsfeier des Fanclubs, ...

    Im Grunde eine professionalisierte Fanarbeit.

  5. #4
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    ... Dann kommt halt niemand von den Spielern zur Weihnachtsfeier des Fanclubs, ...
    franky_23,
    ich unterstell' mal, dass dies die hier thematisierten Gruppen wenig bis gar nicht juckt.
    Dort ist ein Bandmitglied der Onkelz sicher eher ein gern gesehener Gast.

  6. #5
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Viele namhafte Bundesligamanschaften haben halt einen Fanbeauftragten. Die gehen zu den Fanclubs, erklären auch, dass bei Auswüchsen schlicht ein Ausschluss erfolgt, oder der Fanclub keinen offiziellen Status bekommt. Dann kommt halt niemand von den Spielern zur Weihnachtsfeier des Fanclubs, ...

    Im Grunde eine professionalisierte Fanarbeit.
    In was fuer einer Traumwelt bist Du gefangen?

    Glaubste im Ernst, Hooligans organisieren sich in den Fanclubs und freuen sich auf die Weihnachtsfeier?

  7. #6
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    In was fuer einer Traumwelt bist Du gefangen?

    Glaubste im Ernst, Hooligans organisieren sich in den Fanclubs und freuen sich auf die Weihnachtsfeier?
    und backen gemeinsam Plätzchen, danach Ringelrein um den Tannenbaum

  8. #7
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.730
    Ich kenne mich ein bisschen in der hamburger Hoolszene aus. Da sind Leute dabei die mit Fussball überhaupt nichts zu tun haben und sehr selten bis gar nicht ins Stadion gehen. Früher haben sie sich mit gegenrischen Gruppen im Wald getroffen und gehauen. Es gab es einen Kodex, dass alle unbewaffnet abläuft. Natürlich haben sich da nicht alle dran gehalten.

    In Hamburg sind viele ältere Leute dabei. Ich kenne einige, die über 40 Jahre alt sind. Dieter hat natürlich Recht, dass hat mit Fanclub nicht das Geringste zu tun. Die Leute die ich kenne, sind mit Medien und DFB Gesülze(Fair geht vor) nicht annährend zu erreichen. Es hat auch nichts mit sozialen Dingen zu tun. Von wegen, die sind arbeitslos und frustriert. Es sind sämtliche Schichten vertreten und es geht einfach nur darum sich zu hauen.

  9. #8
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Man trifft eine Kooperation mit unserem Freund Wladimir Putin, verfrachtet diese Proleten im Winter nach Sibirien in ein Gulag und lässt die Jungs Steinkohle kloppen bis der Arsch qualmt. Diejenigen die überleben sind garantiert handzahm und resozialisiert.

  10. #9
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.730
    Hier ein Artikel der Hamburger Morgenpost zum Thema: Neue Strategie: Eintracht will Hools bei Arbeitgebern und Schulen melden | Fußball.- Hamburger Morgenpost

    Ich frage mich, warum man nicht einfach mal die bestehenden Gesetze anwendet, wenn man die Täter schon mal dingfest gemacht hat.

  11. #10
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Frag ich mich auch, bei soviel Videotechnik was die Grünen auffahren, müßte man alle anderen erwischen können.

    Jetzt noch das Dresden | Hooligans | Pokal-Sperre | DFB fordert Pokal-Ausschluss für Dynamo | .Live | SPORT1 | Bundesliga | Ticker | News | Ergebnisse | Manager.

    Danke ihr Hartcore"fans"

    Das bester wäre, wenn echte Fans die Typen bei solchem Scheiss sehen, Foto machen, A3 Ausdrucken, ans Stadiontor peppen.
    Und den klassischen Spruch drunter " Du nix kommen hier rein"

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bekommt Sie das Visum? Was meint ihr?
    Von Mike86 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 04.01.10, 20:53
  2. Elefant bekommt Prothese
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.05, 10:32
  3. wer bekommt auch solche ?
    Von Schulkind im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.04, 17:37
  4. Wo bekommt man den besten Wechselkurs?
    Von Pracha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.12.03, 11:36