Seite 36 von 63 ErsteErste ... 26343536373846 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 627

Hertha BSC - die alte Dame.

Erstellt von uli.von.Berlin, 18.09.2013, 19:26 Uhr · 626 Antworten · 36.059 Aufrufe

  1. #351
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    3.709
    Bin nach dem 0:2 nach Hause (aus der Hertha-Kneipe) gegangen. Das Spiel in Mainz war leider nur ein positiver Ausrutscher ...

  2.  
    Anzeige
  3. #352
    Avatar von nitthom

    Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    533
    Der Tabellenplatz ist gerechtfertigt, es gibt kaum noch Mannschaften in der 1. Bundesliga, die schlechteren Fussball zur Zeit spielen als Hertha, als treuer Fan leidet man mit dem Club, aber die Schmerzgrenze ist auch schon sehr hoch. 2x Abstieg und Aufstieg, sollten alle schlechten Dinge drei sein ? Bleibt zu hoffen, dass das Niveau von Stuttgart, Paderborn und des HSV gleich bleibt. Dann besteht noch Hoffnung....

  4. #353
    Avatar von nitthom

    Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    533
    Stuttgart verliert, gut für Hertha. Aber gegen Wolfsburg zu punkten wird schwer. Aber Hertha ist immer für Überraschungen gut, erinnere nur an das 5:1 in der Abstiegssaison. Ein 1:0 in Wolfsburg wäre auch Klasse, mir fehlt aber der Glaube....

  5. #354
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    3.709
    Knapp aber sicher gegen Augsburg .... und die direkte Konkurrenz verliert bzw. Stuttgart nur ein Unentschieden. Da spielen wir am Freitag. 2 Wochen später beim HSV ...

  6. #355
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.429
    Obwohl das Spiel VFB - Hertha ziemlich mau war, fand ich die Hertha taktisch gut eingestellt. Jetzt werden bestimmt einige Berliner nörgeln und sagen, dass die Hertha keinen guten Fußball gespielt hat und zu wenig Ballbesitz hatte. Ich finde die von Trainer Dardai gewählte Taktik im Abstiegskampf goldrichtig und den momentan bescheidenen berliner Verhältnissen angemessen.

    Wer von den Herthaner jetzt mit diesem Spiel und der Punktausbeute nicht zufrieden ist, dem empfehle ich einmal rüber zum HSV zu gucken, der so ein Spiel wie heute mit Sicherheit verloren hätte, weil Zinnbauer Auswärts meist eine offensivere Taktik wählt und damit auch schwache Gegner zum Toreschiessen einlädt. Also, Mund abputzen und den wichtigen Punkt dankbar annehmen.

  7. #356
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.126
    Nö - ich Berliner dachte mir auch, dass das taktisch nicht unklug war was Hertha ist Stuggard geschtern
    alles nicht gemacht hat.

  8. #357
    Avatar von wansuk

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    925
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Obwohl das Spiel VFB - Hertha ziemlich mau war, fand ich die Hertha taktisch gut eingestellt. Jetzt werden bestimmt einige Berliner nörgeln und sagen, dass die Hertha keinen guten Fußball gespielt hat und zu wenig Ballbesitz hatte. Ich finde die von Trainer Dardai gewählte Taktik im Abstiegskampf goldrichtig und den momentan bescheidenen berliner Verhältnissen angemessen.

    Wer von den Herthaner jetzt mit diesem Spiel und der Punktausbeute nicht zufrieden ist, dem empfehle ich einmal rüber zum HSV zu gucken, der so ein Spiel wie heute mit Sicherheit verloren hätte, weil Zinnbauer Auswärts meist eine offensivere Taktik wählt und damit auch schwache Gegner zum Toreschiessen einlädt. Also, Mund abputzen und den wichtigen Punkt dankbar annehmen.
    Nö, bin da voll bei Dir.
    Andere Möglichkeiten haben wir im Moment nicht. Unsere dauerverletzte Offensive gibt halt nicht mehr her. Wichtig ist im Moment die Defensive zu stärken und da den Leuten das Selbstvertrauen zurückzuholen, welches ja durchaus vorhanden war. Wenn die dann steht, können die Jungs hoffentlich auch mal mehr an der Vorwärtsbewegung arbeiten.
    Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Wie du schon schön geschrieben hast, Mund abputzen und Punkt dankbar mitnehmen.

  9. #358
    Avatar von nitthom

    Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    533
    Dieses Jahr werden wohl 27 Punkte nicht ausreichen, um in der Liga zu bleiben. Sollte Hertha es schaffen, Mannschaften wie Stuttgart, Freiburg und Paderborn hinter sich zu lassen, dann muss in der kommenden Saison unbedingt Verstärkung her, so kann und darf es nicht weitergehen. Die Hauptstadt des Weltmeisters muss einfach besseren Fussball spielen und sollte sich im oberen Drittel der Tabelle befinden. Ende der '90 war eine positive Tendenz erkennbar, spielten in der Championsleague und gewannen gegen Chelsea und Milan. Seit Preetz da ist, und Dieter Hoeneß den Verein verließ war keine Struktur mehr erkennbar. Selbst gegen Schalke, ich war im Stadion damals, gewannen wir 4:1 vor ausverkauftem Haus. Das ist wohl am Samstag nicht zu erwarten (wer soll die Tore schießen?) ich wäre mit einem Unentschieden voll zufrieden.

  10. #359
    Avatar von nitthom

    Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    533
    So, 2:2 gegen Schalke, Pal Dardai hat die Jungs super eingestellt. Jetzt müsste auch gegen den HSV ein Punkt drin sein.

  11. #360
    Avatar von nitthom

    Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    533
    Heute gilts, ein Sieg gegen den HSV und Hertha verabschiedet sich vorerst vom Abstiegsgespenst. Hoffe nur, das unser Ex-Herthaner nicht spielt....

Seite 36 von 63 ErsteErste ... 26343536373846 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Schicksal der alten Dame
    Von Nokgeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.08.07, 23:51
  2. Schöne Dame aus LOS!
    Von Rainerle im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.01.06, 13:30
  3. Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 28.07.05, 18:05
  4. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.05.04, 11:50
  5. Hat jemand HSV und Hertha gesehen???
    Von Serge im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.10.03, 17:58