Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 118

Erste "Thailänderin" bei den olympischen Winterspielen

Erstellt von khwaam_suk, 20.01.2014, 18:08 Uhr · 117 Antworten · 13.025 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    eine andere Thailänderin, die in Deutschland ebenfalls bekannt ist,

    bereitet sich zur Zeit für die olympischen Sommerspiele vor.

    Jenjira Kerdprasop, einigen ev. bekannt durch den Leo Nacktkalender,

    Bangkok Life: MIX HAXHOLM

    war ja vor einigen Monaten in Deutschland.


    www.nq-online.de - Miss Thailand war in Dauchingen

    schauen wir mal, was wir von ihr zukünftig zu sehen bekommen.

    Sorry @disaina- aber 1.)Wo in aller Welt isss nu Dauchingen ???
    2.)Was ist jetzt das Werner&Iris-Center ?-hist. Bezug oder einziger P.uff(oder S.w.i.n.g.e.r-.club)im Ort
    3.)Wer von den schönen Nackedeis iss nu die "Mailing"(ähh, Mix Haxholm)?
    und last but not least- iss das nun ein Fake- oder hat die nur den Bogen raus ?

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    Jenjira Kerdprasop ist ihr th. Name,
    kannst sie dir ja ansehen, wenn sie das nächste mal in Berlin ist
    Rahmenprogramm der Berlin-Open 2011 mit Performance von Elin König Andersson

  4. #73
    Avatar von Christoph01

    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    116
    Muss das mal hochholen, da es News gibt.
    Fällt wohl unter die Kategorie"Amazing Thailänder"

    Olympia-Skandal um Stargeigerin: Riesen-Bschiss von Vanessa Mae! | Ski | Blick

  5. #74
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Christoph01 Beitrag anzeigen
    ... Fällt wohl unter die Kategorie"Amazing Thailänder"

    Olympia-Skandal um Stargeigerin: Riesen-Bschiss von Vanessa Mae! | Ski | Blick
    Für mich fällt das eher unter "Die sind so".

    Laut dem slowenischen Skiverband sei die Manipulation auf Wunsch thailändischer Offizieller erfolgt.
    Diese Begründung ist eine Beleidigung der Intelligenz der Leser!

    - Weil die Thais es wünschen, wir in Slowenien manipuliert?
    - Wieso wird nur Vanessa Mae für 4 Jahre gesperrt, warum nicht auch die thailändischen Wunschdeponierer?
    - Wieso wird nicht auch der slowenische Verband, bzw. dessen Funktionäre für 4 Jahre gesperrt, sie sind dem Wunsch nachgekommen?

    Fünf Funktionäre wurden mit einer kurzen Strafe versehen, obwohl sie das finanziell wohl abgedeckt bekommen haben, denn: Wieviel Bath oder Euro haben den Wunsch zur Wirklichkeit werden lassen?

  6. #75
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Würde eher sagen, es handelt sich um einen sog. Kulturschock seitens der FIS. Wie auch um ein weiteres Indiz warum Thailand als einziges Land in Asien nie kolonialisiert war...

  7. #76
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013
    Fuer mich ist das eher ein weiteres Indiz fuer den geringen Stellenwert der Ehrlichkeit und der Ethik in der thailaendischen Gesellschaft.

  8. #77
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.995
    Ach je. Sport und Manipulationen. Ein weites Feld. Wie sieht es denn mit der Tour de France aus? Oder der Vergabe der Fussball-WM an ein Land, dass sich noch nie für eine WM qualifiziert und eine verschwindend kleine Bevölkerung hat? Da hat Thailand in puncto Schiebung wirklich kein Alleinstellungsmerkmal.

  9. #78
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013
    Loso, Du bist zwar frueher zum pimpern nach Patthaya gefahren, aber von Thailand verstehst Du gar nichts.

  10. #79
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Fuer mich ist das eher ein weiteres Indiz fuer den geringen Stellenwert der Ehrlichkeit und der Ethik in der thailaendischen Gesellschaft.
    @dieter1-kann ich Dir zustimmen, andererseits ist es seitens der Organisatoren dieser Qualifikation schlichtweg beschaemend, wenn diese nicht halbwegs absichern(meinetwegen auch manipulieren) koennen, das so etwas entsprechend der Regeln der FIS ablaeuft.Bei bewusster Anwesenheit von FIS-Funktionaeren haetten diese auf Grund der irregulaeren Bedingungen und des Verlaufs der Quali Frl.Mae gar nicht zulassen duerfen.Entweder sind Ihnen vor lauter Dollarnoten die Augen verquollen oder ihnen ist vor lauter Geilheit der Verstand in den Wurmfortsatz gerutscht.Deshalb gehoeren diese Idi.oten mindestens genauso hart bestraft wie der Aktive.

  11. #80
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.995
    Ethik und Moral sind im Prinzip neutrale Begriffe. Mit welchen Schwerpunkten oder Inhalten sie besetzt sind, kann sich von Gesellschaft zu Gesellschaft unterscheiden. Nur weil man einen westlichen Ethik-Begriff verabsolutiert, heisst das nicht, dass andere Länder keine Ethik hätten.

Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 13.08.12, 23:27
  2. Thailand mit Auftaktsieg bei den Asienspielen 2006
    Von maphrao im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.06, 20:08
  3. Thailand bei den Oscars
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.06, 07:37
  4. Änderungen bei den Meinungsumfragen
    Von Isaanfreak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.03.04, 07:26