Seite 39 von 203 ErsteErste ... 2937383940414989139 ... LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 390 von 2023

Bayern München

Erstellt von antibes, 13.01.2011, 08:43 Uhr · 2.022 Antworten · 113.321 Aufrufe

  1. #381
    antibes
    Avatar von antibes
    Ich weiß nicht wie teuer eine Mitgliedschaft in den Spitzenvereinen Brasiliens ist, aber das könnte der Grund für das relativ schlechte Abschneiden der brasilianischen Vereine sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #382
    antibes
    Avatar von antibes
    Danke, Danke.

    So das ist der Mann, der mit seiner Watschen an Beckenbauer maßgeblich zum Aufstieg von Bayern München beigetragen hat. Es ist der ehemalige 60er-Spieler Gerhard König.

    Watschenmann.jpg

    Nochmals Anerkennung für die kleine Unbeherrschtheit mit den epochalen Folgen für den deutschen und europäischen Fußball. Ohne seine tatkräftige Mithilfe würde heute nicht der FC Bayern München, sondern 1860 München im Reigen der Großen, wie Manu, Barcelona, Madrid, Mailand, mitspielen.
    Er hat ein Platz im Allerheiligsten von Bayern München verdient.
    Überläufer! Spieler, die bei beiden Münchner Clubs kickten.

    Manfred Bender spielte zwischen 1989 und 1992 für den FC Bayern (77 Bundesligaspiele/neun Tore). Von 1996 bis 1999 trug er das Löwen-Trikot (51 Bundesliga-Spiele/vier Tore)

    Harald Cerny entwuchs der Jugend des FC Bayern und absolvierte für den Rekordmeister zwischen 1992 und 1994 16 Bundesliga-Spiele (1 Tor). Ab 1995 wurde Cerny ein Löwe. Zwischen 1995 und 2007 bestritt der rechte Läufer 263 Spiele (17 Tore) für Sechzig.

    Berkant Göktan startete seine Profi-Karriere beim FC Bayern, kam aber in der Saison 1998/99 nur auf einen Kurzeinsatz bei den Profis. Nach kurzen Gastspielen kehrte Göktan zur Saison 2000/2001 wieder zu den Bayern zurück, kam in jener Saison jedoch wieder nur zu einem Kurzeinsatz. Göktan kam dann im Sommer 2006 an die Grünwalder Straße. Dort erzielte der Stürmer in 27 Zweitligaspielen stolze 20 Treffer. Im Oktober 2008 wurde er allerdings von den Löwen aus disziplinarischen Gründen entlassen.

    Andreas Görlitz, Matthias Hamann, Jens Jeremies, Ludwig "Wiggerl" Kögl, Manfred Schwabl, Michael Wiesinger, Peter Grosser, Jupp Kapellmann, Stefan Beckenbauer (Sohn des Kaisers), Reiner Maurer, Danny Schwarz, Gerald Hillringhaus, Robert Dekayser, Udo Horsmann, Stefan Windsperger und noch die längst Vergessenen.

  4. #383
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    3.777
    Heute vor 79 Jahren gewann Bayern München seinen ersten deutschen Meistertitel (gegen Nürnberg) - nachdem beide Jahre davor Hertha deutscher Meister war......leider waren es für Hertha die beiden einzigen......

    "Nach drei gescheiterten Anläufen zum Gewinn der Deutschen Meisterschaft in den Jahren 1926, 1928 und 1929 hatte man 1932 mehr Erfolg. Der Trainerwechsel von Kálmán Konrád zu Richard Dombi 1930 erwies sich somit im Nachhinein als gute Entscheidung. Das Finale um die Süddeutsche Meisterschaft verlor der FC Bayern gegen die Eintracht aus Frankfurt und ging als Süddeutscher Vizemeister in die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft. Der Reihe nach traf man auf Minerva 1893 Berlin und den Polizei SV Chemnitz, ehe man im Halbfinale dem Erzrivalen aus Franken, dem 1. FC Nürnberg, gegenüberstand. Das Spiel fand in Mannheim statt und die Bayern besiegten den bis dahin fünfmaligen Deutschen Meister mit 2:0. Die Tore erzielten Oskar Rohr und Hans Welker. Im Finale am 12. Juni 1932, das in Nürnberg ausgetragen wurde, traf man erneut auf die Frankfurter Eintracht, gegen die man schon im Finale um die Süddeutsche Meisterschaft unterlegen war. Tausende Bayern-Fans machten sich auf den Weg, darunter auch etwa 400 Arbeitslose mit dem Fahrrad. Im Nachhinein übernahm der Verein die Kosten für diese Fans für Übernachtung und Eintrittskarten. Am Tage des Endspiels herrschten 30 Grad im Schatten und 55.000 Zuschauer sahen das Spiel im Stadion. In der 35. Minute nahm der Frankfurter Hennes Straub auf der Torlinie die Hand zu Hilfe und es gab Elfmeter für den FC Bayern. „Ossi“ Rohr verwandelte sicher zum 1:0. In der zweiten Hälfte drängten die Frankfurter auf den Ausgleich, doch in der 75. Minute erzielte Franz Krumm das entscheidende 2:0 für Bayern. Nach dem Abpfiff hielt der FC Bayern München zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte die Victoria in der Hand. Zum ersten Mal wurde ein Verein aus München Deutscher Meister und man wurde begeistert in der Landeshauptstadt empfangen. Die Siegesfeier fand im Münchener Löwenbräukeller statt, die Spieler wurden auf Pferdekutschen zur Feier gebracht. In einer der Festreden hieß es, „was man schon im Vorjahr bei 1860 bestimmt gedacht, hat heuer FC Bayern fertig gebracht“. (Quelle: Wikipedia)

  5. #384
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Maenamstefan Beitrag anzeigen
    Löwenbräukeller statt, die Spieler wurden auf Pferdekutschen zur Feier gebracht. In einer der Festreden hieß es, „was man schon im Vorjahr bei 1860 bestimmt gedacht, hat heuer FC Bayern fertig gebracht“. (Quelle: Wikipedia)
    Diesen Slogan sollte Dieter der I. von Münchners aus von und zu 1860 mal zu Herzen nehmen. An diesem Minderwertigkeitskomplex scheinen sie bis heute zu leiden.

    Ich gönne es den 60 er ja, dass sie wiedereinmal Deutscher Meister werden.

    @antibes,

    das was du Überläufer nennst war praktizierte Entwicklungshilfe

  6. #385
    antibes
    Avatar von antibes
    Na Franky,
    man könnte es auch ausrangiert nennen.

    Aber ich gönne es den 60er von Herzen wieder die Erfolgsspur.

  7. #386
    antibes
    Avatar von antibes
    Hat doch geklappt.

    Boateng kommt zu den Bayern.

    Wie BILD erfuhr, liegt die Ablösesumme für den Innenverteidiger bei „nur“ 13,5 Mio Euro. Auch dem Verhandlungsgeschick des Vorstandsvorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge (55) und von Sportdirektor Chrstian Nerlinger (38) zu verdanken. Bis zuletzt hatte der englische Premier-League-Klub 20 Mio für Boateng gefordert.

    Jerome Boateng wechselt zu den Bayern und erhält einen Vertrag bis 2015 - FC Bayern - Bild.de

  8. #387
    Avatar von Chumphon

    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    1.039
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Boateng kommt zu den Bayern.
    Badstuber dann auf die Bank?

  9. #388
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Derzeit scheint mit Badstuber und Boateng geplant.Aber wenn Breno besser ist, wieso nicht?

  10. #389
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.826
    Stammplatzgarantie hat der Boateng sicher nicht, aber das Potential allemal.
    Auf jeden Fall eine gute Verstärkung.
    Der Nerlinger macht wohl doch einen guten Job (wenn er sich auch öffentlich nicht gut darstellt).

  11. #390
    Avatar von mike11

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    902
    Zitat Zitat von Chumphon Beitrag anzeigen
    Badstuber dann auf die Bank?
    Da hätte er bei den meisten Bundesligavereinen eh gehockt, wenn überhaupt.

Ähnliche Themen

  1. REAL vs. Bayern / 01.45 Uhr am 26.04.2012 !!!
    Von siam999 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.12, 17:56
  2. Bayern wird deutsch
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 28.10.08, 16:10
  3. Bayern und Bier
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.05.08, 08:32
  4. Zwischen Bayern und Bangkok
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.05, 23:53
  5. München-Bangkok-München für 300€ im März
    Von Lungkau im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.02.05, 09:02