Seite 166 von 213 ErsteErste ... 66116156164165166167168176 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.651 bis 1.660 von 2125

Bayern München

Erstellt von antibes, 13.01.2011, 08:43 Uhr · 2.124 Antworten · 127.111 Aufrufe

  1. #1651
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.419
    Zitat Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
    Ich gratuliere dem Schirigespann unter Herrn Gagelmann, die erfolgreich eine total unterlegene Mannschaft ins Finale gebracht haben. Unter anderem wurden 2 klare Elfmeter zugunsten der Bayern nicht gepfiffen.
    LOL, dann hätten die Bayern eben sechs Elfer verschossen. So gesehen hat Gagelmann die Spieler nur vor einer noch größeren Blamage bewahrt. Die Bayern sollten froh sein, dass sich heute beim Elferschiessen kein Spieler das eigene Standbein durchgetreten hat. Zum nächsten Elferschiessen sollte sie wegen der großen Verletzungsgefahr garnicht erst antreten.

    Mal im Ernst, was sollen denn die Fans vom HSV, Freiburg oder Paderborn erst sagen? Die werden fast jedes Wochende so verpfiffen. Gagelmann ist eh ein blinder, selbstherrlicher Schiri. Aus meiner Sicht hat einen Elfer für Bayern klar übersehen und wenn er Kampl mit Gelbrot bestraft, dann hätte er Alonso auch vom Platz schicken müssen.

    Aber es wurde ja auch noch Fußball gespielt und die Bayern haben es sich selber zuzuschreiben, dass sie den Sack in der 1. Hälfte nicht zugemacht haben.

  2.  
    Anzeige
  3. #1652
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.402
    Warum der Pep den Robben gebracht hat statt Schweinsteiger wird wohl sein Geheimnis bleiben. Mit der Verletzung von Robben ist Bayern gegen Barca zusätzlich geschwächt.

    Die Schiedsrichterleistung war unterirdisch, die Leistung der Bayern beim Elfmeterschiessen auch.

    Die Bayern haben sich selbst besiegt, schade.

  4. #1653
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    7.948
    Wie UnsUwe schon richtig ( selten aber immerhin) anmerkte,
    hätte Xabi Alonso auch vom Platz gehört.
    Ich habe bei den Bayern echte Leidenschaft und Kampfgeist vermisst.
    Es schien ein bisschen so als wolle man den doch eher mittelmäßigen Dortmundern auf dem Weg
    zum letzten Titel in diesem Jahrzehnt nicht im Weg stehen.

  5. #1654
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    ....Die Schiedsrichterleistung war unterirdisch, die Leistung der Bayern beim Elfmeterschiessen auch.
    Die Bayern haben sich selbst besiegt, schade.
    Das man auf den Schiri sauer ist kann ich gut verstehen. Einen Elfer hätte er geben können, den zweiten geben müssen. Als Dortmunder sehe ich es ein wenig als ausgleichende Gerechtigkeit. Im Champions-League-Finale 2013 hätte es z.B. zwei klare rote Karten gegen Ribery und Dante geben müssen, im Pokal-Finale 2014 hatte Schiedsrichter Meyer auch nicht seinen besten Tag mit dem nicht gegebenen Tor in der 64. Minute u.a....
    Aber was solls, ist halt nur der DFB-Pokal, der unwichtigste der drei Titel. Vielleicht setzt die Niederlage ja wieder zusätzliche Kräfte für das Duell mit Barcelona frei, die sich mit 6:0 gegen Getafe schon mal warmgeschossen haben.

  6. #1655
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.419
    Ich sag mal so, die Bayern hätten das Spiel trotz Schiri gewinnen müssen. Irgendwie haben die Bayern sich gestern selber geschlagen. Aus meiner Sicht fehlte zum Erfolg etwas die Konzentration zwischen den Spielen gegen Porto und Barcelona. Gerade hat die Mannschaft gegen Porto wohl die beste Saisonleistung abgeliefert und da steht mit Barca auch schon die vermeintlich stärke Mannschaft der Welt vor der Tür. Da ist es fast unmöglich mit allerhöchster Konzentration im DFB-Pokal gegen eine Mannschaft aus der zweiten Hälfte der Bundesliga anzutreteten.

    Trotz eines sehr starken Kaders, sind Robben und Ribery nicht zu ersetzen. Wenn es in der CL gegen stärkere Gegner geht, können diese Beiden den Unterschied ausmachen. Guardiola muss sich den Vorwurf gefallen lassen, dass er sich gestern mit der verfrühten Einwechselung von Robben vercoacht hat. Vielleicht wird hier auch sichtbar, welche Probleme es zwischen Bayern-Doc Müller-Wohlfahrt und Guardiola gab. Der Bayern Doc ist nämlich ein Freund davon, aus der Verletzung kommende Spieler nicht zu früh wieder einzusetzen. Bitter, dass Robben mit der Diagnose Muskelfaserriss gegen Barca jetzt ausfallen wird.

  7. #1656
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Jetzt wird bitter für Bayern,

    Robben fällt für den rest der Saison aus
    und Lewandowski hat einen Oberkieferbruch und einen Nasenbeinbruch

  8. #1657
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.622
    Ich mag zwar auch die Bayern, schon und nicht nur wegen Alaba, aber ich vergönne den Borussen diesen Sieg und vor allem Klopp, denn Pep ist mir zu überheblich geworden !!
    Hier ein tolles "Jajajajaajaaaaaaaaa........." Geschrei des TV Reporters
    DFB-Pokal: Kommentatoren rasten nach Finaleinzug von Borussia Dortmund aus

  9. #1658
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.402
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Jetzt wird bitter für Bayern,

    Robben fällt für den rest der Saison aus
    und Lewandowski hat einen Oberkieferbruch und einen Nasenbeinbruch
    Müssen halt die Youngster ran, der Weiser hat ja ganz gut gespielt.

    Das Pep den Robben gebracht ist für mich unverständlich. Damit hat er dieses und höchstwahrscheinlich das CL-Spiel verloren.

    Naja, Meister sind sie ja schon!!

  10. #1659
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    7.948
    Der Robben war ja noch nicht wirklich fit gewesen.
    Insofern ist sein erneuter Ausfall keine sooo gravierende Schwächung.
    Lewandowski hingegen schon.
    Das ist ein perfekter Stürmer - und viel zu Sympathisch für die Bayern.

    Ich traue den Bayern in der CL deutlich mehr zu als sie gestern bereit waren zu zeigen.

  11. #1660
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.539
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Der Robben war ja noch nicht wirklich fit gewesen.
    Lewandowski hingegen schon.
    Das ist ein perfekter Stürmer - und viel zu Sympathisch für die Bayern.
    Insofern ist sein erneuter Ausfall keine sooo gravierende Schwächung.

    .
    (?????????????????

Ähnliche Themen

  1. REAL vs. Bayern / 01.45 Uhr am 26.04.2012 !!!
    Von siam999 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.12, 17:56
  2. Bayern wird deutsch
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 28.10.08, 16:10
  3. Bayern und Bier
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.05.08, 08:32
  4. Zwischen Bayern und Bangkok
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.05, 23:53
  5. München-Bangkok-München für 300€ im März
    Von Lungkau im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.02.05, 09:02