Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

zig Bombenexplosionen in London

Erstellt von Joerg_N, 07.07.2005, 12:29 Uhr · 11 Antworten · 935 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: zig Bombenexplosionen in London

    Zitat Zitat von Mandybär",p="258341
    Es ist einfach traurig, was solche feigen Verbrecher unter dem Deckmäntelchen der Religion für schreckliches Leid rund um die Welt anrichten.

    [ . . . ]

    Leider habe ich aber auch wenig Hoffnung, daß sich hier etwas zum besseren ändern wird, hier hat der liebe Gott, Allah oder wer auch immer vergessen, dem Menschen ein paar Gehirnwindungen mehr zuzugestehen.
    Eigentlich trage ich immer noch die optimistische Hoffnung,
    sogar das Vertrauen, das die übergrosse Mehrheit der Menschen
    das durchaus besitzt. Ich meine dass die Mehrheit in diesem
    Forum ein guter Vorbild dafür ist: Verständnis zwischen
    Leute wobei alle Voraussetzung für etwaige Probleme da wären:
    Hautfarbe, Religion, Kultur, Sprache ... alles unterscheidet
    sich.

    Die Machthaber scheinen da nicht mit der Durchschnitt der
    Menschen übereinzustimmen.
    Wer hat mal gesagt: wer für einen Amt gewählt werden
    möchte ist automatisch keine gute Wahl (oder so ähnlich)?
    Das ist natürlich ins Absurde übertrieben, aber ich denke das
    was darin steckt.

    Wenn die mehrheit der nicht-Amerikaner die Auslandspolitik
    von Bush verwerfen, so muss man auch sagen dass das beim
    Gegenkandidaten vielleicht nicht viel Besseres rausgekommen
    wäre. Und der hat auch nicht als Aufgabe die Welt besser
    zu machen. Nur die USA.

    Kurz gesagt bin ich mit Mandybär einverstanden, nur meine
    ich dass es bei der Mehrheit der Menschen auf dieser Erde im
    Grunde besser aussieht.

    Gruss, René Z.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    johndoe69
    Avatar von johndoe69

    Re: zig Bombenexplosionen in London

    Zitat Zitat von ray",p="258315
    Im Fernsehen haben sie gestern gezeigt, wie ein Hassprediger in London in aller Öffentlichkeit Hass gegen die einheimische Bevölkerung verbreitet hat - und die Polizisten sind dabeigestanden und haben zugeschaut. Da wundert mich nichts mehr.
    Er nutzt wie alle diese Figuren, die Grundwerte einer demokratischen Gesellschaft (wie z.B. Rede- und Menungsfreiheit) aus - Grundwerte die er im umgekehrten Fall niemals gewähren würde. Er freut sich nur, dass die im Westen so blöd sind und ihm diese Freiheiten lassen.
    Viele die jetzt nach 'Dialog' oder was weiß ich schreien, realisieren einfach nicht, dass die 'Gegenseite' daran nicht interessiert ist, weil eine derartige Auseinandersetzung mit ihrem Weltbild und sozialen Verständnis einfach nicht vereinbar ist. Diese Leute verstehen nur die Sprache der Gewalt, das ist was sie predigen, das ist was sie selbst praktizieren und das ist auch was sie als Antwort erwarten und letztendlich bekommen.
    Niemand von Al Kaida bis Hamas oder Hizbollah hat irgendein Interesse an friedlichen, politischen Lösungen ihrer zum größten Teil selbst induzierten Konflikte. Ein Abzug der USA aus dem Irak würde garnichts bewirken, tatsächlich sind diese Typen ja der Grund dass die Amis überhaupt noch da sind. Und selbst wenn sie es nicht mehr wären, würde eben irgendein beliebiges anderes Ziel als Rechtfertigung herhalten müssen. Mit Israel ist es ganz genauso - solange die Vernichtung des Staates Israel das erklärte Ziel ist, solange wird auch auf Provokationen mit entsprechender Härte reagiert.
    Vielleicht ist deren Plan garnicht mal so verkehrt - Zaun drum, ordentlich abdichten und im eigenen Saft schmoren lassen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Thailand bei den Spielen in London
    Von Andichan im Forum Event-Board
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 12.08.12, 20:04
  2. Trip nach London
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.11.08, 09:58
  3. Bioterroralarm in London-Was zum schmunzeln
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.07, 23:55
  4. 28.11. bis 5.12. Thai Filmfestival in London
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.02, 10:41