Seite 7 von 28 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 275

Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

Erstellt von DisainaM, 24.03.2005, 19:48 Uhr · 274 Antworten · 14.329 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Zitat Zitat von Micha",p="228313
    DisainaM,

    hast Du eigentlich persönliche (schlechte ?) Erfahrungen mit diesen Leuten ?

    Oder warum schreibst Du hier so ein an den Haaren herbei gezogenes Zeug ?

    Micha
    Na, ob BGH Urteile und Spiegel-Reportagen alles an den Haaren herbei gezogenes Zeug ist, darf bezweifelt werden.

    Schlechte Erfahrung mit Intoleranz konnte ich durch notwendige Abgrenzung zu solchen Gruppen verhindern.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    @ Micha

    Dir scheinen Sie ja ganz besonders am Herzen zu liegen. ;-D

  4. #63
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.948

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Fremdes mag ängstigen. Doch wer so gegen Minderheiten wettert erscheint mir weitaus intoleranter als man es so mancher Sekte vorwerfen kann.

    Micha

  5. #64
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.948

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Zitat Zitat von Thaiman",p="228319
    Dir scheinen Sie ja ganz besonders am Herzen zu liegen. ;-D
    Wirklich nicht, doch ich finde es schade, dass ausgerechnet ein Thailand-Familienforum dazu missbraucht wird um gegen Minderheiten zu hetzen.

    Micha

  6. #65
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.948

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Zitat Zitat von DisainaM",p="228279
    Man wird dem weiteren Prozess verfolgen, wenn sich die Vorwürfe des Kindermißbrauches bei Michel Jackson bestätigen,
    wieweit ein psychologisches Entlastungsgutachten beigebracht wird,
    daß beschreibt, wie Michel die das Jehova-Denken zum Kindesmißbrauch getrieben wurde.
    In Anbetracht der Tatsache, dass hier auch Damen anwesend sein könnten, werde ich nicht ausschreiben, an welchem Körperteil mir dieser Jackson vorbei geht.

    Verbrechen wie das dem Popstar vorgeworfene geschehen leider immer wieder in jedem Land der Welt.

    Warum muss man in dem ein oder anderen Fall, ein Verbrechen mit Dingen in Verbindung bringen, die mit der eigentlichen Tat in überhaupt keinem Zusammenhang stehen ?

    Weil man Angst vor gewissen unbekannten Minderheiten hat ? Weil sie einem vielleicht zuwider sind und einem deswegen ein Zusammenhang der gar keiner ist, wie gerufen kommt ?

    Hätte man mir oder einem anderen Forenmitglied gestern irgendein Vergehen vorgeworfen, interessierte es sicher keinen Menschen, welcher Religion der Beschuldigte sich zugehörig fühlt. Also hätte selbst der spießigste oder sensationslüsternste Reporter keinen Anhaltspunkt eine an sich wenig interessante Geschichte mit einem völlig unsachlichen Tatbestand zu würzen.


    Oh doch, da könnte noch was sein... der fliegt ja regelmäßig nach Thailand...ja dann...

    Micha

  7. #66
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr


  8. #67
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Meine Toleranz hört da auf, wo Kinder zu schaden kommen.

    Die Taten Einzelner hören da auf, wo sie durch Strukturen einer Organisation geschützt werden.

  9. #68
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.948

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Zitat Zitat von DisainaM",p="228363
    Meine Toleranz hört da auf, wo Kinder zu schaden kommen.

    Die Taten Einzelner hören da auf, wo sie durch Strukturen einer Organisation geschützt werden.
    Kinder schützen zu wollen ist unbestritten ein ehrwürdiges Motiv und Ziel.

    Doch ob man dem nur einen Schritt gerecht wird, indem man ausgerechnet gegen die Zeugen Jehovas vorgeht, möchte ich doch stark bezweifeln.

    Micha

  10. #69
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Zitat Zitat von DisainaM",p="228363
    Meine Toleranz hört da auf, wo Kinder zu schaden kommen.

    Die Taten Einzelner hören da auf, wo sie durch Strukturen einer Organisation geschützt werden.
    Diesem Kommentar stimme ich ohne Einschränkungen in vollem Umfang zu, basta.

  11. #70
    Avatar von rübe

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    890

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    ...dem kann ich mich auch nur voll und ganz anschliessen!

    rübe

Seite 7 von 28 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. keine Benachrichtigungen mehr!
    Von gerhardveer im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.12, 15:57
  2. Keine Prostitution mehr in Pattaya
    Von Kuki im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.07.09, 05:49
  3. keine Benachrichtigungen mehr
    Von simon im Forum Forum-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.05.07, 12:06
  4. Keine Musi mehr
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.04.06, 13:28