Seite 6 von 28 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 275

Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

Erstellt von DisainaM, 24.03.2005, 19:48 Uhr · 274 Antworten · 14.336 Aufrufe

  1. #51
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Zitat Zitat von Dieter1",p="228229
    Rawai,

    bei Nieselregen und plus zwei Grad am Hauptbahnhof rumlungern und Wachturm druecken, das ist fuer mich extrem.

    Gruss Dieter
    WIe ich schon sagte.... Es gibt solche und solche, wie in jeder religion...

    Es gibt auch die, die zur selben zeit vorm kamin am feuer sitzen und sich waermen....

    Hast du die schon mal gefragt warum die das tun, bevor du die verurteilst?

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Hi Rawai,

    ich hab persönlich überhaupt nichts gegen irgendein Mitglied dieser Sekte. Ich sehe sie nicht als Religion sondern als christliche Glaubensrichtung. Die Organisation als solche macht auf mich in ihren sichtbaren Ausdrucksformen einen sehr dubiosen Eindruck.

    Gruss Dieter

  4. #53
    Avatar von zipfel

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    666

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Mahlzeit

    Scheinbar ist das doch wieder nur so ein Wochenendthread wie schon mal erwähnt wurde da ich bisher auch noch nicht einmal e i n e n plausibelen Grund gelesen habe warum ich die Eine oder Andere Seite bevorzugen sollte ( und eine einfache Antwort auf meine Frage an Rawai habe ich auch nicht bekommen , scheint wohl nicht die richtige gewesen zu sein )

    schönen Sonntag und schreibt Euch nicht die Finger wund /könnte vielleicht irgendein Fegefeuer herbeiführen

    ts

  5. #54
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Zitat Zitat von Rawaii",p="228220

    Was mich betrifft: ich sypatisiere mit ihnen, vieles mag ich, einiges nicht, hab mich einfach dazu entschlossen fuer mich selber zu vereinbaren was werte,glauben usw angeht...

    Die haben mir viele werte vermittelt, dafuer bin ich dankbar, aber ich moechte mir nicht diktieren lassen was ich tun darf und was nicht, daher bin ich in KEINER religion...

    Gruss
    Da ist doch deine antwort @zipfel.... Ueberlesen?

  6. #55
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    "5ex nur in der Ehe."

    Ich dachte das ist bei den ZJ auch so?

  7. #56
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    was ist falsch daran in Zeiten von AIDS und anderen STDs

    wobei ich EHE und Lebensgemeinschaft gleichstelle


    Lothar aus Lembeck

  8. #57
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Zitat Zitat von Azrael",p="228263
    "5ex nur in der Ehe."

    Ich dachte das ist bei den ZJ auch so?
    Wie denn ?

    "Paradies für Pädophile"



    Bowen hat sie kritisiert. In einem Brief an den Ältestenrat der weltweit rund sechs Millionen Zeugen Jehovas, überschrieben mit "Liebe Brüder", wirft Bowen seiner Organisation vor, .............. durch einen "Code des Schweigens" zu schützen. Die Wachtturm-Organisation sei zu einem "Paradies für Pädophile" geworden. Dies sei auf Direktiven zurückzuführen, die von höchster Stelle ausgegeben würden.



    So müssten die Geschändeten unter entwürdigenden Umständen im Beisein des Beschuldigten, der Eltern und von drei Ältesten detailliert schildern, wie sie vergewaltigt wurden. Der Fall werde - anstatt es polizeilichen Untersuchungen zu überlassen - ad acta gelegt, sobald der Beschuldigte die Tat leugne und es dem Opfer nicht gelinge, mindestens einen Zeugen zu benennen - was im Falle eines 5exuellen Vergehens oft nicht möglich sei. Sollte das Opfer weiterhin behaupten, der Beschuldigte sei ein ............., müsse es mit der Exkommunikation rechnen.
    KINDESMISSBRAUCH BEI DEN ZEUGEN JEHOVAS
    (gleicher Artikel kostenpflichtig beim Spiegel)
    Die Linie von ZJ, - was nachweislich passiert, sind alles Einzelfälle,
    doch Opferaussagen alleine sind kein Nachweis,
    daher wird alles bestritten.


    Der bekannteste Jehova-Fall zur Zeit : Michael Jackson
    Ereignisse, von denen Mutter Katherine, die strenge Zeugin Jehovas ist, nichts wissen darf. Nach den Lehren der Zeugen Jehovas, von denen auch Michael stark beeinflusst ist, sind ausserehelicher 5ex, aber auch Homo5exualität Komplizen des Satans. Michael Jackson muss lügen und steht zwischen seinen Eltern. Seine Kindheit und Jugend ist eine unglückliche Zeit, die der Pubertät keinen Platz lässt. Später, als die Presse immer penetranter vermutet, der junge Star sei schwul, schickt ihm Vater Joe Prostituierte aufs Zimmer. Mutter Katherine arrangiert Verabredungen mit hübschen Jehova-Mädchen. Michael spricht mit ihnen über den Teufel.
    Quelle
    Man wird dem weiteren Prozess verfolgen, wenn sich die Vorwürfe des Kindermißbrauches bei Michel Jackson bestätigen,
    wieweit ein psychologisches Entlastungsgutachten beigebracht wird,
    daß beschreibt, wie Michel die das Jehova-Denken zum Kindesmißbrauch getrieben wurde.

  9. #58
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Zeuge Jehovas, Christ, Buddhist...

    sind keine geschützten Titel !

    Niemand kann einen Gesetzesbrecher daran hindern sich so oder so zu nennen.

    Micha

  10. #59
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Zitat Zitat von Micha",p="228284
    Zeuge Jehovas, Christ, Buddhist...

    sind keine geschützten Titel !

    Niemand kann einen Gesetzesbrecher daran hindern sich so oder so zu nennen.

    Micha
    Stimmt, doch eine Organisation, die sich selber einen "Code des Schweigens" verordnet, fördert solche Elemente.
    Eine Ranch, voll von schweigsamen Jehova-Angestellten würden es einem Schänder über die Jahre einfach machen, den Justizbehörden ein Schnippchen zu schlagen.

  11. #60
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    DisainaM,

    hast Du eigentlich persönliche (schlechte ?) Erfahrungen mit diesen Leuten ?

    Oder warum schreibst Du hier so ein an den Haaren herbei gezogenes Zeug ?

    Micha

Seite 6 von 28 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. keine Benachrichtigungen mehr!
    Von gerhardveer im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.12, 15:57
  2. Keine Prostitution mehr in Pattaya
    Von Kuki im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.07.09, 05:49
  3. keine Benachrichtigungen mehr
    Von simon im Forum Forum-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.05.07, 12:06
  4. Keine Musi mehr
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.04.06, 13:28